Harry Potter Personenspiel | 20/2019

  • Draco.


    *den Blich hebe, als mich plötzlich jemand anspricht*
    *beim genaueren Gucken bemerke, dass es der Kerl im Gras ist*
    *die Augenbrauen nur anhebe und ein leises "Rücksicht?" schnaube*
    *mich dann ganz zu ihm wende und ihn von oben bis unten langsam ansehe*
    Wie wäre es, wenn du dir das nächste Mal einfach einen besseren Platz für ein Nickerchen aussuchst? Außerdem gibt es genug Bänke, auf die man sich setzen kann.
    Leg dich nicht in den Dreck, dann passiert dir sowas auch nicht.
    *ziemlich schlicht erkläre und uneinsichtig mit den Schultern zucke*
    *einen Teufel tun und mich bei diesem komischen Vogel entschuldigen werde*
    *ja selbst nichts dafür kann, wenn er sich dazu entscheidet, sich auf den Boden zu legen*



    Brianna.


    *meinen Blick von meinem Skizzenblock hebe, als sehe, dass jemand auf mich zukommt*
    *gar nicht lange brauche, um Luna Lovegood zu erkennen*
    *sie immerhin mit mir in einer Stufe war*
    *demnach auch öfter mal mit ihr zusammen Unterricht hatte*
    Hi Luna. Wie geht es dir?
    *sie lächelnd frage und meinen Block beiseitelege*
    *sie schon ein Weilchen nicht mehr gesehen habe*
    *allerdings auch gar nicht weiß, was sie nach der Schule so gemacht hat*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Felix:


    *eine Augenbraue hochziehe*
    *nicht lange raten muss um zu wissen, dass ich es hier nicht grade mit dem Gute-Laune-Bär zu tun habe*
    *dann aber eine mitfühlende Miene mache*
    *schwer nicke*
    Tut mir leid man, muss echt hart sein, wenn man so verkrampft ist, dass man sich nicht mal vorstellen kann, eine Pause zu machen und sich an den See zu legen.
    *die Mundwinkel verziehe*
    Ist echt heftig, dein Leben, was?
    *noch mal nachsetze*
    *mich dabei ganz mitfühlend gebe*
    *dann abwehrend die Arme hebe*
    War ja nur ein Tipp von mir. Abseits des Weges könntest du ja auch irgendwann mal in was unerfreuliches treten .. wenn du es am wenigsten ahnst, weißt du?
    *das nicht direkt wie eine Drohung formuliere*
    *mir aber meiner Möglichkeiten durchaus bewusst bin*
    *es die Wege rundherum ja nicht ohne Grund gibt*
    *man außerdem echt ein bisschen mehr leben und leben lassen sollte*

    i want to hold

    »your hand «


    Alec & Anth & Ari

  • Draco.


    *die Augen im ersten Moment zusammenpresse, als er sich bei mir entschuldigt*
    *allerdings schnell merke, dass das keine nette, aufrichtige Entschuldigung ist*
    Verkrampft? Wow, was bist du denn für ein komischer Kauz?
    *skeptisch frag, ehe schließlich lache*
    Heftig? Mein Leben? Das liegt wohl im Auge des Betrachters.
    *belustigt antworte, weil echt keine Ahnung habe, was der Kerl genommen hat*
    *die Augenbrauen anhebe und die Arme vor der Brust verschränke*
    *mich dabei ein bisschen zu dem Kerl nach vorne lehne*
    Ach, du meinst, das nächste Mal könnte ich ganz ungewollt beim Joggen auf deine Hand treten und sie dir brechen?
    Lässt sich einrichten, Kumpel.
    *ihm seine Worte direkt im Mund herumdrehe und diabolisch-fies grinse*
    *es sich wohl definitiv einrichten lässt, dass nächste Mal noch ein wenig weiter links zu laufen*
    *so ein Sport-Unfall immerhin schnell mal passiert*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Luna:


    *schließlich erkenne das es Brianna Dunstan ist*
    Mir geht es prima und dir?
    *nun lächelnd antworte*
    *überlege ob sie so geblieben ist wie früher*
    *mich nun neben sie setze*

  • [Das klappt doch schon super, Lumine :)]


    Brianna.


    *ihre Antwort höre und freudig nicke*
    *sie sich das letzte Jahr auch - zumindest äußerlich - kaum verändert hat*
    *auf der Bank ein Stück zur Seite rutsche, sodass sie sich zu mir setzen kann*
    Mir auch. Tolles Wetter, Wochenende und bald Ferien - was will man mehr?
    *schmunzelnd frag und meine Beine vor mir ausstrecke*
    *sie schließlich neugierig ansehe*
    Was machst du momentan denn? Nach der Schule hab ich dich irgendwie kaum mehr gesehen.
    *mit einem entschuldigenden Lächeln sage*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Felix:


    *der Kerl ziemlich verwirrt drein blickt*
    *das ja auch irgendwo mein Plan war*
    Puh, Alter, du bist wirklich verkrampft. Setz dich mal und ruh dich aus. Ein bisschen verschnaufen, chillen, das Leben genießen, weißt du?
    *mal eben auf der Schiene weiter fahre*
    *ihn kurzerhand auch an den Schultern runter auf die Bank drücke*
    So ists doch schon viel besser.
    *befinde*
    *bei seinen Worten nicke*
    Ich weiß, man. Ich verstehe dich. Prüfungsphase und so, was? Das setzt allen zu.
    *wieder bedeutungsschwer nicke*
    *dann aber die Augenbrauen zusammenschiebe*
    Und was würde das bringen? Dir persönlich? Genugtuung, einem vollkommen Unschuldigen die Hand zu brechen?
    *ihn tiefsinnig frage und den Kopf schief lege*

    i want to hold

    »your hand «


    Alec & Anth & Ari

  • Draco.


    *diese Begegnung mir immer merkwürdiger erscheint*
    *mich glatt frage, ob der Kerl irgendeinen berauschenden Trank zu sich genommen hat*
    *das ja alles nicht mehr wirklich normal sein kann*
    Ich weiß ja nicht, wo du lebst oder was du machst, aber in meinem Leben geht es um ein bisschen mehr als Chillen und Ausruhen.
    *mit skeptisch gerunzelten Augenbrauen sage*
    *ihn noch einmal genauer betrachte und überlege, woher ihn bloß kennen könnte*
    *sein Gesicht mir nämlich zumindest bekannt vorkommt*
    *möglicherweise ja mit ihm in einer Stufe auf Hogwarts war*
    *es mich dann aber definitiv nicht wundert, wieso keine Ahnung mehr habe, wer er ist*
    *den Kopf schüttel und ein lautes Schnauben ausstoße*
    Was ist los bei dir? Ich wüsste nicht, was dich mein Leben angehen sollte.
    Ich bin weder gestresst, noch in der Prüfungsphase. Ich arbeite bei Gringotts.
    *überhaupt nicht weiß, wieso dem Typen das gerade erkläre*
    *mich sein komisches Verhalten aber echt nervt*
    *die Prüfungsphase im ersten Jahr bei der Ausbildungs außerdem eigentlich recht gut zu meistern ist*
    *ihm zuhöre und ein freudloses Lachen ausstoße*
    So in etwa, ja. Vielleicht würdest du dann ja deinen Mund halten und vorerst nicht mehr so viel Mist von dir geben.
    *herausfordernd antworte und demonstrativ auf seine rechte Hand schaue*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Felix:


    *mir insgeheim ins Fäustchen lache*
    *das viel besser ist, als die offene Konfrontation zu suchen*
    *er dabei nämlich eindeutig die Oberhand hätte*
    *aber so mit ein bisschen schauspielerischem Talent auch zum Ziel komme*
    *mich einfach nur für seine Ungehobeltheit rächen möchte*
    *ihm dann zuhöre*
    Du solltest dir mal ne Auszeit gönnen, dann weißt du, worin es im Leben wirklich geht.
    *wie ein Guru erkläre*
    *aufhorche, als er sagt, er arbeite bei Gringotts*
    Da haben wir es ja, das liebe Geld. Natürlich. Geld ist der größte Feind des Glücks. Solange es nur ums Geld geht, wirst du nie Ruhe und Zufriedenheit finden, Kumpel.
    *weise von mir gebe*
    Das würde ich wohl definitiv, da hast du recht.
    *ein bisschen schmunzle, weil mir ziemlich sicher bin, dass er nur große Töne spuckt*
    Aber würdest du dafür am Abend glücklich einschlafen?
    *provokativ frage*
    *mir das immer noch einen Heidenspaß macht*
    *mich schon drauf freue, Brianna zu erzählen, wie ich den großen Draco Malfoy zu Tode genervt habe*

    i want to hold

    »your hand «


    Alec & Anth & Ari

  • Luna:


    *müde gähne*
    Ich arbeite jetzt im Ministerium b.z.w. ich mache eine Ausbildung in der Aurorenzentrale
    *verschlafen erklärte*
    Das kann teilweise sehr stressig sein
    *nun berichte*
    *kurz die Augen schließe und mich sonne*
    Wie ist es bei dir? Hast du etwas aus deiner Kreativität gemacht?
    *nun neugierig grinse*

  • Gwen


    *auf dem Quidditchfeld bin und trainiere*
    *leider niemand anderes da ist, was aber kein Wunder ist*
    *die meisten schließlich sehr im Prüfungsstress sind*
    *nach einer Stunde Training wieder zum Schloss laufe*
    *noch ein paar Hausaufgaben machen muss*



    Vik


    *gerade am See entlang spazieren gehe*
    *dieses Wochenende mal nicht nur für die Uni lernen möchte*
    *das auf Dauer nämlich echt blöd ist*
    *man da aber trotz allem nicht drum herum kommt*



    Joe


    *die ZAGs bis jetzt ganz gut verlaufen sind*
    *jetzt in der Bibliothek sitze und für Zaubertränke lerne*
    *da mit die meisten Probleme habe*
    *aufstehe und an eines der großen Regale gehe*
    *nach einer kurzen Suche ein Buch aus dem Regal ziehe und mich wieder setze*
    *das Buch aufschlage und mir alles gut durch lese*

    cedric@hp-fc.de

    » friends don't lie «
    011



    Jonathan Stebbins 6H ▪ Viktor Montague Uni ▪ Gwendolina Spinks 7G

  • Draco.


    *den Kopf schüttel und ein sehr lautes Schnauben ausstoße*
    Ach, und du Grünschnabel weißt das? Worum geht es denn im Leben wirklich?
    Darum, faul im Gras zu liegen und den Leuten auf die Nerven zu gehen?
    *das scheinbar seine Lebenseinstellung ist*
    *mit solch einer Untätigkeit allerdings nichts mehr anfangen kann*
    *das möglicherweise früher ja ganz gut zu mir gepasst hat*
    *damals aber auch noch schön das Geld von meinen Eltern zugeschoben bekommen habe*
    *die Zeiten mittlerweile jedoch vorbei sind*
    *völlig ungläubig den Kopf schüttel*
    *mich wirklich frag, wieso so ein verrückter noch nicht in Askaban sitzt*
    *er meines Erachtens nach nämlich genau dort hingehört mit seiner Spinnerei*
    Und mit was verdienst du so deinen Lebensunterhalt? Durch Luft und Liebe?
    *herausfordernd frag, weil mir grad nicht vorstellen kann, dass er irgendwas macht*
    *er dafür echt viel zu abgedreht ist*
    *ein unterdrückes Lachen ausstoße und erneut den Kopf schüttel*
    *das bei dieser Unterhaltung scheinbar dauerhaft tun werde*
    Klar. Wenn ich mich daran erinnere, wie blöd du geguckst hast, als ich dir die Hand gebrochen habe - das würde mich in der Tat glücklich machen.
    *etwas übertrieben sage, der Kerl mir gerade aber einfach auf die Nerven geht*
    *demnach tatsächlich in Betracht ziehe, ihm irgendeinen Zauber aufzuhalsen*
    *er so vielleicht endlich den Mund halten würde*




    Brianna.


    *wirklich erstaunt bin, als Luna von ihrem Leben und ihrer Arbeit erzählt*
    In der Aurorenzentrale? Oh wow, das klingt ja spannend! Wie ist es so?
    *aufgeregt frage, weil selbst immerhin niemanden kenne, der so etwas macht*
    *es mich bei Luna eigentlich gar nicht so sehr überrascht, dass sie diese Richtung eingeschlagen hat*
    *das irgendwie nämlich ganz gut zu ihr passt*
    Oh ja, das glaube ich dir sofort!
    *antworte als sie meint, die Ausbildung könne stressig sein*
    *sie lächelnd ansehe als sie sich tatsächlich noch ein bisschen an mich erinnert*
    *die Sache mit der Kreativität immerhin schon immer irgendwie meins war*
    Ja, schon. Ich habe angefangen zu studieren - Management und Modedesign.
    Am Anfang war es ein bisschen schwierig, mich einzufinden, aber mittlerweile ist es eigentlich ganz nett.
    *ehrlich erkläre, obwohl mich mit Modedesign viel schneller anfreunden konnte*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Felix:


    *mit den Schultern zucke*
    Natürlich, worum denn sonst. Wenn du faul im Gras liegen kannst, weil du keine Verpflichtungen hast, nichts worum du dir Sorgen machen musst .. ist das nicht der Moment, in dem man endlich zur Ruhe kommen kann?
    *die Frage wieder an ihn zurückgebe*
    *ein bisschen lächle*
    Da siehst du. Du hast es noch nicht verinnerlicht, du machst dir immer noch Gedanken. Noch immer bist du auf der Suche nach Antworten, im ständigen Stress .. 'Woher bekomme ich mein Geld?' 'Wie gelte ich als jemand?' ... Sowas sind alles Fragen um die es nicht gehen sollte.
    *erklärend sage und mich immer mehr in meine Rolle als Guru reinfinde*
    *das aber auch wirklich viel Spaß macht*
    Du solltest dich fragen: 'Bin ich wirklich glücklich?'
    *überzeugt hinzufüge*
    *lachend den Kopf schüttle*
    Nächstenliebe liegt dir jetzt nicht so richtig oder?
    *ironisch frage*

    i want to hold

    »your hand «


    Alec & Anth & Ari

  • Draco.


    *ein leises Grunzen von mir gebe*
    Keine Verpflichtungen bedeutet in deinem Fall wohl: Kein Job, keine Freundin, keine Wohnung - oder?
    *es mich nicht mal wundern würde, wenn er mir eröffnen würde, er wäre obdachlos*
    *das irgendwie gerade zu seiner ganzen Erscheinung passen würde*
    Für mich ist der Moment, in dem ich zur Ruhe komme, definitiv ein anderer.
    *ihn schließlich wissen lasse*
    *mit diesem Hippie-Getue absolut nichts anfangen kann*
    *erneut ziemlich vehement und ungläubig den Kopf schüttel*
    *wirklich nicht verstehen kann, wie aus einem Menschen so viel Mist herauskommen kann*
    *dieser Kerl echt einen an der Waffel hat*
    Falls es dich beruhigt: Ich habe Geld und ich bin durchaus auch "jemand".
    *mir allerdings nicht mal sicher bin ob er überhaupt realisiert, wer da vor ihm steht*
    *mit einem Schnauben einen Schritt auf ihn zutrete und ihn finster anstarre*
    Und was hat es dich zu interessieren, ob ich glücklich bin oder nicht?
    *ihn anschnauze, weil das immerhin ganz weit außerhalb seines Zuständigkeitsbereichts liegt*
    Nächstenliebe? Für dich? Merlin, träum weiter!
    *schließlich schnaubend antworte*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Luna:


    *mich nicht wundert das sie Modedesign studiert*
    *allerdings gerne mehr davon erfahren möchte*
    Wie ist es so Modedesign zu studieren?
    Ist es so wie erhoft?
    *aufmerksam frage und ein bisschen nach vorne beuge*
    Du hast gesagt du würdest noch Management studieren?
    *mich ein bisschen wundere*
    Was würdest du sagen hat dich mehr begeistert?
    *nun interessiert sage*

  • Felix:


    *den Kopf schüttle*
    Keine Verpflichtung bedeutet einfach nur, sich von nichts das Leben versauen zu lassen, nicht komplett darauf zu verzichten.
    *das bei ihm wahrscheinlich schon mit der Geburt hinfällig gewesen ist*
    *er da ja ganz eindeutig das schwarze Los gezogen hat*
    Hey, jeder ist auf seine Art und Weise glücklich. Leben und leben lassen, oder, Bruder?
    *wieder mehr in die Hippie Schiene falle*
    *ihn damit vielleicht langfristig davon abbringen kann, mir den Hals zu brechen*
    Wie gesagt, das sind alles Sachen, die vollkommen bedeutungslos sind.
    *mit den Schultern zucke*
    *dann abwehrend die Hände hebe*
    Was es mich interessiert? Naja, mehr Glück, weniger passive Aggressivität, ergo, weniger Dreck in meinem Gesicht.
    *ihm kurz erkläre und etwas grinse*
    Und für dich selbst, Malfoy?
    *ihn dann geradeheraus frage und in sein Gesicht schaue*
    *ihn prüfend ansehe und hinter der Fassade eindeutig sehe, dass da noch mehr steckt*

    i want to hold

    »your hand «


    Alec & Anth & Ari

  • [Kurze Info: Ich kann leider nur noch bis maximal 17:30 Uhr, dann muss ich weg :/]


    Brianna.


    *den Kopf ein bisschen schief lege und einen Moment überlege*
    Man lernt wirklich viele Dinge, von Stoffen über Muster, Schnitte und ganz vieles mehr.
    Es ist ein wirklich kreativer Studiengang, was ich toll finde.
    *ihr im gleichen Atemzug meinen Skizzenblock zeige*
    *ein paar Seiten aufschlage, wo bereits einige Skizzen zu Kleidungsstücken gemacht habe*
    Für mich scheint es wirklich perfekt zu sein. Bisher bereue ich es noch keinen einzigen Tag, mich dafür entschieden zu haben.
    *Luna ehrlich erkläre und dabei lächel*
    *bei ihrer Frage zum Thema Management nicke*
    Ja, naja. Ich wollte mich absichern, weißt du? Wahrscheinlich hab ich mich nicht getraut, den Schritt zu wagen und nur das zu tun, was mir Spaß macht.
    *zugebe und dabei ein bisschen mit den Schultern zucke*
    *mir die Antwort auf ihre letzte Frage deshalb auch ziemlich leicht fällt*
    Modedesign.
    *schlichtweg antworte und ein klein bisschen lache*
    Und bist du denn glücklich mit deiner Ausbildung? Macht es dir Spaß?
    *sie schließlich frage, da eine Ausbildung zur Aurorin wirklich sehr spannend klingt*



    Draco.


    *diese rosarote Blümchen-Denke einfach absolut nicht mein Ding ist*
    *mir echt nicht vorstellen kann dass es Leute gibt, die sich über nichts Gedanken machen*
    Na, wenn du meinst, dass du damit im Leben weit kommst.
    *nur trocken erwider und kurz mit den Schultern zucke*
    *das selbst für mich definitiv nichts ist*
    *ihn zwischen zusammengepressten Augen anstarre und laut schnaube*
    Nenn mich noch einmal "Bruder" und du wirst die nächsten Tage im Krankenflügel verbringen, klar?
    *drohend sag und dabei instinktiv zu meinem Zauberstab greife*
    *den Merlin sei Dank auch beim Joggen immer dabei habe*
    *man hier auf Hogwarts ja scheinbar echt vor nichts mehr sicher ist*
    *gerade wirklich nicht übel Lust hätte, ihn irgendwie zu verzaubern*
    *nur erneut schnaube und ziemlich offensiv auf die Bank deute*
    Oder du legst dich das nächste Mal einfach dort hin. Problem gelöst.
    *schlichtweg antworte, weil er gerade wirklich ein riesengroßes Drama veranstaltet*
    *mit dieser Art ja echt gar nicht zurechtkomme*
    Oh, für mich selbst habe ich natürlich ganz viel Liebe übrig.
    *grinsend sag und ihn dabei herausfordernd ansehe*
    *er jetzt besser nicht auf die Idee kommen sollte, das zu hinterfrage*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Felix:


    *mit den Schultern zucke*
    Du kapierst es nicht, man. Es geht nicht darum, weit zu kommen, sondern zufrieden zu sein.
    *ihm noch mal in tiefer Gurustimme erkläre*
    *ein bisschen auflache, als er mir droht*
    *trotzdem die Hände hebe*
    Ist ja gut, man. Immer so viel Aggressivität, irgendwann bekommst du noch ein Magengeschwür davon.
    *ihn schon mal vorwarne*
    Auf die harte Bank, wenn ich auch im weichen Gras liegen kann? Niemals.
    *entschieden den Kopf schüttle*
    *aber definitiv das nächste Mal nach ihm Ausschau halten werde*
    *die Augenbrauen hebe, als er das so sagt*
    *mir die Änderung seines Tonfalls durchaus aufgefallen ist*
    Ist es schwierig, dir das jeden Morgen selbst einzureden?
    *weiter im Wespennest stocherere*

    i want to hold

    »your hand «


    Alec & Anth & Ari

  • Luna:


    *mich nun entspannt hinsetzte und kurz überlege*
    Oh, ja.
    Es ist zwar wie gesagt sehr anstrengend, aber auch sehr spannend und lehrreich...
    Ich finde das muss es auch sein, denn schließlich habe ich noch 2 Jahre Ausbildung vor mir
    *nun als Antwort gebe*

  • Draco.


    *nur wieder den Kopf schüttel und ihn ungläubig anstarre*
    Und wie willst du zufrieden mit deinem Leben sein, wenn du nichts hast?
    *schließlich die Gegenfrage stelle, die meiner Meinung nach essenziell ist*
    *das ja alles nicht sein Ernst sein kann*
    *ihm gerne mal zeigen würde, was aggressives Verhalten wirklich ist*
    *für meine Verhältnisse sogar nämlich eigentlich recht cool bleibe*
    *es mir momentan aber definitiv nicht mit McGonagall verscherzen will*
    *sich so ein Vorfall nämlich sicher negativ auf meine Ausbildung auswirken würde*
    *deshalb nur mit den Schultern zucke*
    Lass das mal besser meine Sorge sein.
    *lediglich antworte*
    *unterdrückt lache und ihn belustigt betrachte*
    Na, du solltest es doch gewohnt sein, dich mit dem Minimum zufrieden zu geben. Immerhin ist das ja deine Devise.
    *herausfordernd antworte und ein fieses Grinsen aufsetze*
    *von Nichts immerhin auch Nichts kommt*
    *mir seine nächsten Worte dann aber definitiv nicht mehr geben muss*
    Merlin, du hast sie doch echt nicht mehr alle. Was erlaubst du dir eigentlich, du Vollpfosten?
    *meine Geduld langsam aber sicher wirklich zuneige geht*
    Laber irgendjemand anderen voll, oder führ am besten Selbstgespräche. Den Mist, den du von dir gibst, kann man sich ja echt nicht geben.
    Ich bin raus.
    *mit erhobenen Händen sag, da ihm ansonsten wohl noch an die Gurgel springe*
    *deshalb auch auf der Stelle kehrt mache und stattdessen wieder loslaufe*
    *so ein sinnloses und dämliches Gespräch ja echt noch nie geführt habe*




    Brianna.


    *zuhöre, wie sie mir ein bisschen was von der Ausbildung erzählt*
    *sie dabei aufmerksam anlächel*
    Na, das klingt doch fabelhaft.
    *ehrlich sag, weil sie sich wirklich zufrieden anhört*
    *es immerhin auch nicht so einfach ist, direkt nach der Schule etwas zu finden, was einem Spaß macht*
    *mich selbst damit ja auch etwas schwer getan hab*
    *beim Blick auf die Uhr ein leises Seufzen ausstoße und Luna entschuldigend ansehe*
    Du, ich muss jetzt leider gehen. Ich bin mit meinem Mitbewohner zum Kochen verabredet.
    *Felix immerhiin auch schon ein Weilchen nicht mehr länger gesprochen habe*
    *mich deshalb langsam aufrappel und meine Sachen einsammel*
    Aber es war schön, dich mal wieder getroffen zu haben. Vielleicht sehen wir uns ja bald mal wieder und trinken in Hogsmeade einen Kaffee zusammen.
    *ihr vorschlage und noch einmal die Hand zum Gruß hebe*
    Machs gut, Luna.
    *mich verabschiede und schließlich zurück zum Wohnheim gehe*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Felix:


    *Malfoy noch ganz ordentlich auf den Zauberstab gehe*
    *zufrieden zuschaue, wie er sich schlussendlich verzieht*
    *grinsend zu meinem Platz auf der Wiese zurückgehe*
    *mich dort wieder hinlege und genießend in den Himmel schaue*
    *durchaus zufrieden mit meiner Leistung wieder die Augen schließe und langsam wegdöse*

    i want to hold

    »your hand «


    Alec & Anth & Ari