Harry Potter Personenspiel | 18/2019

  • Luca


    *ihm einen interessierten Blick zuwerf als er so selbstzufrieden nickt*
    *mir nicht sicher bin ob gerade wissen will was in seinem Kopf vorgeht*
    *lache als er sein 11jähriges Ich erwähnt*
    Ohh doch Nicholas Vaisey genau sowas hättest du gemacht um die kleine liebenswerte Nervensäge für ein paar Stunden loszuwerden
    *lachend sage und ihm scherzhaft den Finger in die Rippe bohre*
    *mich noch gut erinnere wie oft er mich abgehängt hat*
    *es ihm aber hinterher immer schrecklich leid tat*
    *mir immer sicher sein konnte das er mich immer wieder holen gekommen ist*
    *mir auch damals schon ziemlich sicher war das unsere Verbindung was besonderes ist*
    *auf seine Frage nach Mom und Dad dann auch nicke*
    Ja du weißt ja wie das bei Dad ist.
    *die Schultern zucke*
    Wenn da n Auftrag rein kommt sieht man ihn monatelang nicht und dann ist er auf einmal wieder da. Naja und Mom ist glaub ich wirklich zuhause so verwurzelt das sie da gar nicht mehr weg will
    *erkläre*
    Aber der Vorteil an einer Mom die immer da ist: Es gibt beinahe jeden Tag frisch gebackene Kekse
    *lächelnd sag und ihn daran erinner*
    *ihm meine Idee scheinbar gefällt*
    *seine neue Euphorie fasziniert beobachte und mich anstecken lasse*
    *aufspringe und ihm ganz neugierig wie der typische Tourist folge*
    *die Treppe macht mir echt Angst
    *mit einem ehrlichen kleinen Grinsen zugebe*
    Und das Wohnheim kenn ich schon ich wohn doch auch da
    *lachend sage*
    Aber deine Wohnung musst du mir zeigen die ist natürlich sehr spannend und mega wichtig
    *nachdrücklich nicke*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Kelly
    *erfreut über seine zustimmung bin*
    Cool.
    *ihm genauer muster und mir vorstelle dass es ein student ist*
    *es mit seiner antwort meine vermutung bestätigt*
    Architektur.. Krass. Sicher macht es spaß etwas zu entwerfen und so
    *noch gar nicht wusste dass es das gibt*
    *nathan mir wasser anbietet*
    Ja gerne. Allmählich mcg ick den kürbissaft nicht mehre so allzu sehr.
    *es dankbar annehme und lächel*
    Wohnst du fann in einen wohnheim oder in hogsmeade?

    Nach diesem Tag brauche ich keinen Urlaub, sondern eine Delphin-Therapie.

  • Nate


    *es sicher Spaß macht*
    Ja wenn man Interesse daran hat Sachen zu entwerfen gibt es kein besseres Fach. Wobei mein Interesse eher der Statik und so gilt. Aber es gibt schon mega schöne Bauten, besonders die älteren in Schottland sind super spannend. Man findet immer wieder Anhaltspunkte was der Erbauer damit ausdrücken wollte
    *nicke*
    *man wohl schon merkt das dieses Fach absolut meins ist*
    *entschuldigend lächel weil sie so vollquatsche*
    *sie den KS nicht mehr so gern mag*
    Versteh ich viel zu süß
    *mein und das Gesicht verzieh*
    *ihr dann ein Glas Wasser einschenk*
    Auf die Antisüßgetränke
    *grinsend sag und ihr zuproste*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • [Guter Plan, ich wollte auch nicht mehr allzu lange ^^]


    Miles


    Dann streng dich an.
    *ihr einschärfe und den Zeigefinger lehrerhaft hebe*
    *sie schließlich noch nicht explizit Nein gesagt hat, weshalb immer noch eine Chance auf eine Putzkraft für unsere WG sehe*
    *durch das WH spaziere und feststelle, dass sie den Weg offenbar sehr gut kennt*
    *offenbar mit meinem Kommentar einen wunden Punkt getroffen hab*
    Na, da bin ich gespannt.
    *zweifelnd sage und eine Augenbraue hebe*
    *mir ein amüsiertes Grinsen allerdings nicht verkneifen kann*
    Zwergenaufstand.
    *kaum hörbar murmel, da sie wirklich niedlich aussieht*
    *bei ihrer Frage anzüglich zu grinsen beginne*
    Eigentlich für Granger, aber mach das, was dir am effektivsten erscheint.
    *zwinkernd sage und den Schlüssel ins Schloss schiebe*
    *die Türe aufschiebe und sie in die Wohnung lasse*
    Das ist aber schön, dass du so an mich denkst.
    *grinsend entgegne und mit einer Handbewegung Richtung Sofa deute*
    Machs dir bequem.
    *noch sage, ehe in der Küche verschwinde*
    *zwei BBs aus dem Kühlschrank nehme und ins Wohnzimmer zurückkomme*
    *ihr das eine BB hinhalte und mich mit dem anderen neben sie auf die Couch fallen lasse*

    Und du drehst dich in deiner kleinen Welt

    Mit deinen großen Farben, wie sie dir gefällt
    Ob trist ob manchmal grau, ob blau und wunderschön
    Oh ich würd' mich so gerne in deinen Welten drehen.



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nick


    *lachend auf ihre Aussage reagiere*
    *mir die Situation wirklich sehr bildlich vorstellen kann*
    Möglichlicherweise. Aber hey, ich wäre auf jeden Fall wiedergekommen.
    *leicht verteidigend erwidere*
    *das aber auch der Wahrheit entspricht*
    *verständnisvoll nicke, als sie von ihren Eltern erzählt*
    Ja, das klingt nach ihnen.
    *zustimmend sage da ihre Eltern ja ganz gut kannte*
    *sie dahingegen bewusst von meinem zuhause ferngehalten habe*
    *meine Eltern wahrscheinlich nicht allzu viel gegen sie gehabt hätten*
    *trotzdem damals ungern wollte, dass sie meinen Dad trifft*
    *ebenfalls lächle, als als sie die Kekse ihrer Mum erwähnt*
    Ja, an die erinnere ich mich auch.
    *lachend sage und dabei abermals an die Zeit zurückdenke*
    *wir uns dann auch schon auf den Weg zur Tour durchs Schloss machen*
    *grinsen muss als sie meint die Treppe würde ihr Angst machen*
    Ach was. Daran gewöhnt man sich.
    *beschwichtigend sage*
    *die nach fast zehn Jahren hier auch eine meiner geringsten Sorgen ist*
    Also - äh, hier geht es zu dem Slytherin Gemeinschaftsraum, da hinten ist Hufflepuffs. Bei denen ist auch die Küche.
    *erklärend sage und mal davon ausgehe dass sie die Häuser noch einordnen kann*
    *sie immerhin auch die ganzen Geschichten erzählt bekommen hat*
    Ravenclaw und Gryffindor sind oben.
    *hinzufüge*
    *darüber früher immer ganz froh war*
    *immerhin nicht in den siebten Stock laufen will um zu meinem GR zu kommen*
    Irgendwelche Ideen, was du zuerst sehen willst?
    *an Luca gewandt frage*
    *das Schloss immerhin ziemlich groß und chaotisch ist*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Gwen


    Mal schauen, ob sich das einrichten lässt...
    *amüsiert meine und ihm ein vielsagendes Lächeln schenke*
    *er bestimmt besser ist, als er denkt*
    *Seamus mir dann zustimmt, weshalb eine freche Antwort abgebe*
    Hab ich recht oder hab ich recht?
    *triumphierend nachfrage und ihn neckend angrinse*
    Cool!
    *meine, als er seine - doch recht kurze - Liste aufzählt*
    Ich mache gerne was mit Freunde, jogge ab und an mal und nerve Slytherins.
    *ihm meine Hobbies aufzähle und meine Lippen zu einem Lächeln verziehe*
    *noch eine Weile mit ihm rede und dann zum GR gehe*
    Oh man, der muss denken, du wärst völlig bekloppt ...!
    *dieses Zusammentreffen generell ein bisschen komisch war*
    *mich dann aber ins Bett lege*


    [Gute Nacht! <3 Die beiden verstehen sich ja doch ganz gut ;)]

    cedric@hp-fc.de

    » friends don't lie «
    011



    Jonathan Stebbins 6H ▪ Viktor Montague Uni ▪ Gwendolina Spinks 7G

  • Seamus


    Sag mir Bescheid, wenn du einen freien Termin hast.
    *scherzend sage und grinse*
    *bei ihrer triumphierenden Antwort auch lachen muss*
    Du hast Recht.
    *deswegen amüsiert schmunzelnd bestätige*
    *ihr neugierig zuhöre als sie ihre Hobbys aufzählt*
    *mit Freunden etwas machen bei mir eigentlich auch dazu zählen kann*
    *da aber bei Hobbys nicht direkt dran denke*
    *wir uns dann noch eine Weile nett unterhalten*
    *mich dann später auf dem Weg zurück ins Wohnheim mache*
    *das ganze den Abend noch etwas schöner als erwartet abgeschlossen hat*
    *ziemlich kaputt ins Bett falle und auch schnell einschlafe*


    [@Cedric Auf jeden Fall! :) Gute Nacht<3]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Aly.


    *ein leicht abfälliges Schnauben ausstoße*
    Wenn ihr wollt, dass ich bei euch einziehe, müsst ihr euch verdammt ins Zeug legen.
    Die Aussicht auf eine Karriere als eure Putzfrau ist nämlich nicht verlockend.
    *streng antworte und ihm einen entsprechenden Blick zuwerfe*
    *gleichzeitig jedoch spüre, wie meine Mundwinkel belustigt zucken*
    *Miles mir scheinbar nicht abnimmt, dass mich durchaus zu verteidigen weiß*
    *mein Aussehen und meine Größe mir da scheinbar nicht sonderlich in die Karten spielen*
    *das bisher im Unterricht aber immer ganz gut zu meinen Gunsten genutzt habe*
    *noch höre, wie er hinter mir etwas murmelt*
    *allerdings nicht genau verstehen kann, was er da sagt*
    *das wahrschenlich aber auch besser ist*
    Einverstanden.
    *mit einem Zwinkern erwider und Miles schließlich in die Wohnung folge*
    *diese natürlich - wie erwartet - vollkommen ruhig und verlassen ist*
    *seiner Bitte auch sofort nachkomme und mich im Wohnzimmer auf das Sofa fallen lasse*
    *Miles das Butterbier abnehme und lächelnd die Beine unterschlage*
    Ich könnte mich fast dran gewöhnen, hier Dauergast zu sein.
    *scherzhaft erwider, ehe das Butterbier anhebe und ihm zuproste*
    Also ... trinken wir darauf, dass wir zu so später Stunde nicht noch ausrücken und Granger eliminieren müssen.
    *grinsend erwider und schließlich den ersten Schluck aus der Flasche nehme*


    [Einen mach ich noch :)]

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Luca


    *grinse*
    Ich weiß du hast mich nie hängen lassen...naja nicht für lange jedenfalls
    *lachend sage und ihm mit einem schiefen Lächeln zuzwinker*
    *das nach ihnen klingt*
    *nicke und das Thema mit einem Schulterzucken abtue*
    *mir sicher bin das er nicht will das die Frage restelle*
    *immerhin schon früher nicht viel von seinen Eltern erfahren habe*
    *sich das wohl nicht geändert haben wird*
    *ein bisschen was ja durchaus weiß und mir das eigentlich auch reicht*
    *ihn verstehen kann das ers nicht erzählen will*
    *deshalb nicht weiter nachbohre*
    *die Treppe mit großen Augen betrachte*
    *man sich daran gewöhnt*
    Schwer vorzustellen
    *flüstern sage weil die ganzen Stockwerke hochschaue*
    Wow echt beeindruckend
    *mein und mich auf die Treppe zubeweg*
    *seinen Erklärungen lausche und den Kopfbewegungen mit Blicken folge*
    Uhh Küche ist wichtig ok
    *nicke*
    *Rav und Gryff oben sind*
    Ja die Türme ich erinnere mich
    *wieder zustimme*
    Hmm wichtig wäre die Bibliothek
    *als erstes vorschlage da die ja brauchen werde*
    *Nick einen fragenden Blick zuwerf*
    Ist die immer zugänglich? Gibt es Sperrzeiten für Studenten?
    *frage während wir uns die Treppen empor bewegen*
    *dabei immer mal eine Bewegung aus dem Augenwinkel wahrnehm wenn eine Treppe die Richtung wechselt*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Kelly
    *ihm sehr gut zuhöre*
    *grinse als nathan entschuldigend lächelt*
    Das klingt echt spannend auch wemm es nicht meins ist. Ist abew doch super wemm du etwas machst war dir spaß macht.
    *das absolut ehrlich meine*
    *über seine worte lachen muss nachdem es mir eingeschenkt hatte*
    Ja auf die zucker freien getränke
    *lachend sage und mit ihm anstöße*
    Magst du eigentlich butterbier oder bist du eher der feuerwhiskey typ?

    Nach diesem Tag brauche ich keinen Urlaub, sondern eine Delphin-Therapie.

  • Miles


    Wir überlegen uns was und arbeiten einen für dich sehr attraktiven Plan mit Aufstiegschancen aus.
    *ihr versichere und sie ernst ansehe*
    *tatsächlich schon ein paar Ideen habe*
    *Nick da sicherlich auch einige Punkte beisteuern kann*
    *die Wohnungstür hinter ihr schließe und mich kurz umsehe*
    *da aber wie erwartet natürlich nichts ist*
    Brauchen wir deinen Einsatz also gar nicht.
    *neckend sage und sie in die Seite knuffe*
    *mein Butterbier öffne und bei ihrem Kommentar ein Schnauben ausstoße*
    Das Angebot steht noch, dass du hier für ein bisschen tatkräftige Unterstützung wohnen darfst.
    *zwinkernd sage und ihr ebenfalls zuproste*
    *einen Schluck nehme und das Butterbier genieße*
    --> *zurück ins ZS mit Vik schleiche*


    [So, ich würde mich aber schon mal verabschieden. Hat wieder richtig viel Spaß gemacht, die beiden müssen wir unbedingt weiterverfolgen! ^^ Gute Nacht an alle und bis bald! <3]

    Und du drehst dich in deiner kleinen Welt

    Mit deinen großen Farben, wie sie dir gefällt
    Ob trist ob manchmal grau, ob blau und wunderschön
    Oh ich würd' mich so gerne in deinen Welten drehen.



    Elea Branstone H6 ~ Sally Perks Uni ~ Miles Bletchley Uni

  • Nate


    *das echt spannend klingt aber nicht ihres ist*
    Wäre auch komisch wenn wir alle Architekten würden
    *mit einem Zwinkern mein*
    *das wirklich strange wäre*
    *grinsend mit ihr anstoße*
    *ihre Frage mich etwas ins Grübeln bringt*
    Hmm schwierige Frage
    *zugeb*
    Ich denke das würde ich vom Anlass abhängig machen
    *dann mein*
    Für einen gepflegten ruhigen entspannten Abend mit Freunden lieber ein BB. Wenns mir schlecht geht und zum Frust abbauen eher den FW...oder wenn man Party feiert dann wohl ne Mischung aus beidem
    *lachend erkläre*
    *mir nicht sicher bin ob sie mir mit ihren 14 Jahren schon folgen kann*
    *aber immerhin die Frage von ihr kam*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Nick


    Siehst du? 9-Jähriges Du hätte keinen Grund zur Sorge gehabt.
    *mit einem Zwinkern zurückgebe*
    *sie dann auch nicht nach meinen Eltern fragt worüber recht dankbar bin*
    *über die gerade nicht unbedingt reden will*
    *sie von der Seite beobachte als sie die Treppe bestaunt*
    *dabei ein wenig lächeln muss*
    *ihre Reaktion mich ein wenig an die der Erstklässler erinnert*
    *von ihr nur irgendwie deutlich weniger genervt bin als von denen*
    *ihren Blick deswegen fast eher niedlich finde*
    *lachen muss, als sie meint, die Küche sei wichtig*
    Definitiv. Aber das Essen taucht auch so in der Großen Halle auf, also außer, du hast irgendeinen besonderen Grund, muss man eigentlich nicht darunter.
    *erklärend sage*
    *trotzdem noch weiß, wie mir mehrfach da mit anderen zusammen Sachen stibitzt habe*
    *sie dann die Bibliothek vorschlägt*
    Gerade angekommen und schon am Lernen, was?
    *etwas neckend sage, es aber verstehe*
    *es wahrscheinlich ziemlich hilfreich wäre, den Standort einiger wichtiger Räume zu kennen*
    *bei ihren Fragen kurz etwas aufgeschmissen bin*
    Äh - ich glaube es gibt andere Sperrzeiten für Studenten als Schüler, aber ich bin mir nicht sicher. Da musst du jemand besser qualifizierten fragen.
    *zugebe und mit den Schultern zucke*
    *mich noch nie sonderlich an den Regeln orientiert habe*
    *wir über die Treppen im Stockwerk der Bibliothek angekommen sind*
    Hier gehts lang.
    *mit einem Nicken in die entsprechende Richtung sage*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Aly.


    *die Lippen zusammenpresse und somit ein erneutes Schnauben unterdrücke*
    *den beiden sogar durchaus zutrauen würde, mit sowas anzukommen*
    *die Ernsthaftigkeit daran natürlich anzweifel*
    *trotzdem denke, dass es mit den beiden als Mitbewohnern interessant wäre*
    Klingt verlockend.
    *ironisch antworte und ihn nur noch einmal mit erhobenen Augenbrauen ansehe*
    *seinem Blick durch die leere Wohnung folge und seufze*
    Ach Merlin, und ich wollte dich doch so gerne von meinen Fähigkeiten überzeugen!
    *gespielt niedergeschlagen sage*
    *mir sogar sicher bin, dass er überrascht wäre, was alles in mir steckt*
    *immerhin auch ganz anders sein kann als lieb und zurückhaltend*
    *ansonsten wohl niemals in Slytherin gelandet wäre*
    *den Kopf schüttel und Miles ein breites Grinsen schenke*
    Ihr seid echt verzweifelt, was? Mal schauen ... vielleicht erlöse ich euch ja wirklich von eurem Unglück. Wir werden sehen.
    *beiläufig antworte und mich erstmal dem Butterbier widme*
    *mir bisher über alles, was nach der Schule kommt, noch keine großen Gedanken gemacht habe*
    *zwar schon weiß, was danach machen möchte*
    *für mehr Organisation jedoch einfach noch keinen Kopf gehabt habe*
    *noch ein Weilchen mit Miles in seinem Wohnzimmer sitzen bleibe und plauder*
    *mich irgendwann kurz nach der Sperrstunde dann aber auf den Heimweg begebe*
    Wir sehen uns!
    *lächelnd sag, als ihn kurz umarme und schließlich die Wohnung verlasse*


    [Dem kann ich nur zustimmen - wieso haben wir die beiden eigentlich früher nie gespielt? :D Bis bald und gute Nacht <3]

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Kelly
    Das stimmt. Wäre irgendwie langweilig und creepy
    *grinsend zugebe*
    *amüsiert lächel als es zwinkernd meint*
    *nathan ein wenig über meine frage nachdenken muss*
    *es sagt dass beider so seine anteile hat*
    Ja stimmt schon. Ick iaben einmal FW probiert abew es ist gar nicht meins. Da gelobe ick mir doch das gute alte BB
    *ihm erzähle*
    *mein blick kurz zum essen schweift und dabei auf die uhr schaue*

    Nach diesem Tag brauche ich keinen Urlaub, sondern eine Delphin-Therapie.

  • Luca


    Ich hatte nie Sorge das ich da bleiben müsste und das du mich vergisst. Ich wusste das du immer wieder kommst. Das macht aber der Tatsache keinen Abbruch das ich da mehrere Stunden allein rumgehangen hab. Und im Bezug auf den Wald meine ich das wörtlich mit dem rumhängen
    *ihn lachend erinnere*
    Also ich glaub egal wie wir das drehen. Ich hätte dir das im Leben nie gesagt. Aber jetzt weißt du es ja
    *lachend sage*
    Auch wenns dir jetzt nix mehr bringt und damals hätte es doch auch nichts geändert oder?
    *interessiert frage*
    *seinen Blick auf mir spüre und ihn grinsend ansehe*
    *hier wahrscheinlich grad wie so n kleines Reh mit großen Augen ausseh*
    *man eigentlich nie in die Küche muss*
    Och ich denke schon das es wichtig ist wo die Quelle ist
    *mit wackelnden Augenbrauen sage und ihn grinsend ansehe*
    Man kann nie wissen
    *ihm zuflüster und zwinker*
    *die Nase kraus ziehe als er das so sagt*
    Tja Streber....schuldig
    *mein und die Hand hebe*
    Aber ich werd die Bib oft genug brauchen also ja
    *schulterzuckend sage*
    *bei seinen Worten lachend den Kopf schüttel*
    Das war so klar das du nicht mal die einfachsten Regeln kennst Nick wirklich du bist so ein Chaot
    *lachend feststelle weil sich das nicht geändert hat*
    *er ja schon damals eher auf Regeln gepfiffen hat*
    *oben angekommen einen Korridor lang gehen und auf einmal vor einer Doppelflüeltür stehen*
    *schon von außen ziemlich beeindruckt bin*
    *ihm dann rein folge und ziemlich überwältigt bin*
    Wahnsinn
    *flüster und mit der Hand die Buchrücken entlangfahre während durch eine Regalreihe gehe*
    Irre das sind so unfassbar viele Bücher
    *meine und mich einmal im Kreis drehe*
    *nick fasziniert ansehe*
    Das ist echt Wahnsinn
    *mein*


    Nate


    Definitiv
    *nickend zustimme*
    *bei ihren Worten eine Augenbraue hochziehe*
    Naja Feuerwhiskey wird erst ab einem gewissen Alter reizvoll da kommst du auch noch hin
    *grinsend sage*
    *mein Wasserglas leere*
    Ok ich sollte jetzt mal wieder an meine Bücher gehen
    *erkläre und mich erhebe*
    Es hat mich gefreut deine Bekanntschaft zu machen Kelly
    *lächelnd nicke und mich auf den Weg zum WH mache*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

    Einmal editiert, zuletzt von sunny ()

  • Kelly
    *nathan mir zustimmt und so freudig nicke*
    *mir erzählt dass es ab einen gewissen alter reizvoll wird*
    huh. Das wird ein Spaß.
    *fast trocken sage und grinse*
    *grade austrinke als es aufsteht*
    *hoch schaue und es sich bedankt*
    Hat mich auch sehr gefreut nathan. Bis fann!
    *meine freude ausdrücke und nach den es verschwunden ist aufstehe und in mein GR gehe*

    Nach diesem Tag brauche ich keinen Urlaub, sondern eine Delphin-Therapie.

  • Nick


    Tut mir Leid? Falls das im Nachhinein noch hilft.
    *mit einem Grinsen eher fragend erwider*
    *das ganze wie eine andere Welt für mich scheint die lange verlassen habe*
    *leicht lächeln muss*
    Tja, wer weiß.
    *etwas geheimnisvoll erwidere*
    *10-Jähriges Ich das aber wahrscheinlich nicht wirklich kapiert hätte*
    *es deswegen wahrscheinlich wirklich absolut nichts geändert hätte*
    Wir werden es nie erfahren.
    *noch neckend hinzufüge und sie angrinse*
    *zustimmend nicke als sie meint es sei gut die Quelle zu kennen*
    Definitiv. Das kann immer hilfreich sein.
    *sage und mir durch die Haare fahre*
    *mir das damals immerhin manchmal auch den ein oder anderen Vorteil eingebracht hat*
    *es generell hilfreich ist ein paar geheime Orte zu kennen*
    *in einer verteidigenden Geste die Hände hebe*
    Ich würde eher sagen, ich beschränke mich auf die wichtigeren Sachen.
    *sie korrigiere und grinse*
    *Das Halten von Regeln einfach als nicht besonders sinnvoll ansehe*
    *sie das zumindest nicht sind wenn sie mich irgendwo einschränken*
    *deswegen auch immer schon nach meinen eigenen Regeln handle*
    *wir dann auch vor der Bibliothek ankommen*
    *lächelnd ein Stück zurückbleibe während sie den Raum bewundert*
    *es wirklich süß ist wie sehr sie hiervon verzaubert ist*
    *die Hände in die Hosentaschen schiebe und sie weiter beobachte*

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • Luca


    *bei seiner Entschuldigung eine Augenbraue hochziehe*
    Nee nicht wirklich
    *lachend sage*
    *seine kryptische Anspielung abtue*
    Ich denke eher nicht
    *grinse*
    *es ja eh nicht mehr erfahren werden*
    Tragisch. So ein Zeitumkehrer hat auf einmal einen ganz neuen Reiz
    *lachend mein dann aber das Thema abhake*
    *ihn beobachte wie er sich durch die Haare fährt*
    *das scheinbar eine neue Geste ist die mir wirklich gut gefällt*
    *ein wenig vor mich hingrinse*
    *einfach so froh bin das mich entschieden habe hierher zu kommen*
    *das schon allein um seinetwillen die richtige Entscheidung war*
    *er sich auf die wichtigen Sachen beschränkt*
    Ah und die wären?
    *interessiert frage und eine Augenbraue hebe*
    *mich in der Bib umsehe*
    Was ist dahinten?
    *frage und auf einen verschlossenen Teil deute*
    Verbotene Bücher?
    *neugierig frage und direkt einen langen Hals mache*
    *das ja schon immer spannend fand*
    *noch ein wenig durch die Reihen stromere*
    *mich direkt schonmal umsehe wo die Zaubertrank und Zauberkunst Bücher finde*
    *aber auch andere spannende ereiche entdecke*
    Ok hier werde ich noch viiiiel Zeit verbringen
    *feststell*
    *die Bib dann aber verlassen*
    Gut auf zum Wohnheim?
    *frage und mich direkt mal in die falsche Richtung wende*
    *ins ZS verschwinde*


    [Huii war das ein Spaß!! Ich freue mich auf die Fortsetzung!! Gute Nacht <3 ]

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Nick


    Schade. Einen Versuch war es wert.
    *grinsend mit den Schultern zucke*
    *auf ihre Bemerkung mit dem Zeitumkehrer hin lachen muss*
    Auf jeden Fall. Falls du je einen in die Finger bekommst, sag Bescheid, damit wir es herausfinden können.
    *scherzend erwidere*
    *bei der Vorstellung schmunzeln muss*
    *als Antwort auf ihre Frage einen gespielt unschuldigen Blick auflege*
    Tja, das wüsstest du gerne, was?
    *leicht neckend, aber nicht ernst gemeint sage*
    *eigentlich nämlich keine richtige Antwort auf diese Frage habe*
    *ihrem Blick folge*
    *sie dann auch prompt die verbotene Abteilung entdeckt*
    Richtig. Die ganz bösen Bücher, für die du extra eine Lehrererlaubnis brauchst.
    *ihre Ahnung bestätigend sage*
    *die Regel auch schon übergangen habe*
    *allerdings schnell gemerkt habe, dass sich die Bücher durch Schreien gegen unbefugtes Lesen wehren*
    *seitdem irgendwie anders daran kommen musste*
    *etwas lachen muss, als sie meint sie werde hier viel Zeit verbringen*
    Ja, das habe ich mir gedacht.
    *mit einem schiefen Lächeln antworte*
    *wir die Bib dann auch wieder verlassen*
    *zustimmend nicke*
    Wohnheim klingt gut. Dann kann ich dir auch meine wunderschöne Wohnung zeigen, die bestimmt ganz anders ist als deine.
    *sarkastisch hinzufüge*
    *die Wohnungen eigentlich alle ziemlich ähnlich aussehen*
    *ein klein wenig hoffe, dass Miles noch nicht zuhause ist oder schon schläft*
    *gerade gerne die Zeit für uns hätte*
    *ebenfalls ins ZS verschwinde*


    [Ich mich auch total! :) Gute Nacht <3]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R