Harry Potter Personenspiel | 13/2019

  • Nate


    Es ist doch ok Zoe
    *lachend abwinke und sie beruhige*
    *ihre Worte mir wieder ein kleines Lächeln entlocken*
    Ich schätze das bekomm ich hin
    *mein*
    *man ihr nämlich tatsächlich ansieht wenn sie einen harten Tag hatte und etwas Trost oder eben Tee und Schoki braucht*
    *er ja nicht direkt der große Boss ist*
    Trotzdem find ich es unmöglich das Jemand wie dert quasi Leute und speziell junge Frauen unter sich hat
    *seufzend den Kopf schüttel*
    Er ist also ein Generalar*******
    *schulterzuckend mein und die Augen verdreh*
    Na ich hoffe du löst ihn irgendwann ab wenn du den Laden übernimmst
    *grinsend erkläre*
    *wie mein Tag war*
    Ich hab meine Hausarbeit endlich fertig bekommen und kann sie in den nächsten Tagen abgeben
    *erkläre*
    Du weißt doch diese große Bauprojekt was wir komplett entwerfen und durchkalkulieren sollten
    *noch hinzufüge*
    Und mein Modell wird ihn völlig umhauen
    *grinsend sage*


    Rose


    Findest du?
    *amüsiert frage*
    Ja ok ich muss dir Recht geben er ist speziell*
    *immernoch innerlich grinse*
    *das neue Glas dankbar nehme und direkt n großen Schluck nehme*
    *erleichtert seufze als er meint er würde es lassen*
    Puh danke
    *nicke*
    Ich hab jetzt echt schon vor meinem geistigen Auge gesehen wie ich leider meine Koffer packen musste um meinen Abschluss woanders zu machen
    *etwas theatralisch erkläre und mir imaginären Schweiß von der Stirn wisch*
    *grinsen muss als sehe wie er reagiert als seinen Spitznamen nutze*
    *wohl eine der Wenigsten bin die nicht mit einem Fluch rechnen muss während sie ihn so nennt*
    Ich weiß
    *nicke und ihm eine Hand auf den Unterarm lege*
    *ihm ein Lächeln schenk*
    Und ich bin dir dankbar das du auf mich aufpasst und ich immer zu dir kommen kann wenn ich Jemanden brauche der ihn vberhaut
    *grinsend anmerke*
    Aber glaub mir ich passe schon gut auf mein Herz auf
    *noch mein und ihn anzwinker*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

    Einmal editiert, zuletzt von sunny ()

  • -Johnny-


    Was hast du denn erwartet?
    *einfach nachfrage und sie dabei abwartend ansehe*
    *mir aber schon fast denken kann, dass sie mittlerweile nicht mehr viel erwartet*
    *irgendwie auch selbst nicht ganz verstehe, wie es so weit kommen konnte*
    Naja, ich .. irgendwie hab ich das Allein sein genossen, schätze ich? Du weißt, dass ich dich
    liebe und dass ich die Zeit mit dir genieße, aber wenn ich darüber nachdenke, dass ich für
    den Rest meines Lebens mit einer Person zusammen sein soll, dann... dann kriege ich Angst?
    *mittlerweile eigentlich wohl nicht mehr davon ausgehen kann, dass sie noch weiß, wie ich empfinde*
    *bei meinen Worten mit den Schultern zucke und in den matschigen Boden trete*
    Ich denke einfach immer wieder darüber nach, wie es wäre, mit einer anderen... naja, Person
    ... zusammen zu sein?
    *zusammen dabei nicht im Beziehungsstil meine*
    Das ist dir gegenüber nicht fair und ich will nicht als Betrüger enden, das wäre dir gegenüber
    auch nicht fair!
    *ehrlich sag und mir auf die Lippe beiß*
    *ihr gerade einfach nicht mehr in die Augen sehen kann und deswegen den Blick wieder zu Boden wende*


    -Zoe-


    Das finde ich gut! Und andersrum werde ich mir natürlich auch größte Mühe geben, deine
    Bedürfnisse zu erkennen!
    *schmunzelnd sag und überschwänglich nicke*
    *zwar noch nicht so lange mit ihm zusammen wohne, es aber schon jetzt echt liebe*
    *auch glaube, dass es immer nur besser werden kann*
    Ja, das ist auch eigentlich unmöglich. Aber irgendwie traut sich auch keiner sich zu
    beschweren und alleine werde ich das nicht machen, ich bin ja nicht blöd. Dann kann ich
    mir ausrechnen, wer am Ende des Tages seine Sachen packen muss.
    *die Augen verdrehe und aufstöhne*
    Das hoffe ich auch. Sobald der Prophet meiner ist, wird es einige Veränderungen dort
    geben müssen!
    *schmunzelnd sag und von dem Tag aber echt nur träumen kann*
    Oooh, glückwunsch! Na darauf trinken wir, oder?
    *uns direkt noch zwei weitere Feuerwhiskey ordere*
    Auf jeden Fall! Und hast du dann jetzt in nächster Zeit etwas mehr Freizeit oder kommen
    direkt weitere große Projekte auf dich zu?

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

  • Draco.


    *eine Augenbraue anhebe, ehe sie schmunzelnd ansehe*
    Immerhin siehst du es selbst ein.
    *zwinkernd erwider, obwohl mit Roses Humor meistens ja gut klarkomme*
    *wir ansonsten wohl niemals so lange befreundet wären*
    *das zweite Glas ebenfalls heranziehe und die Hände darum leg*
    *ein amüsiertes Lachen ausstoße und den Kopf schüttel*
    Fordere mich bloß nicht heraus, Rose! Sonst überleg ich mir das mit Blaise nochmal.
    *sie necke und mein Glas schließlich noch einmal gegen ihres stoße*
    *sie mir gerade aber wirklich eine Steilvorlage dafür liefert*
    *das Thema vielleicht mal ansprechen werde, wenn Blaise das nächste Mal sehe*
    *sie trotzdem nicht einfach ins offene Messer laufen lassen würde*
    *ein lautes Schnauben ausstoße und mich nickend aufrichte*
    *zwar innerlich realisere, dass die Vorstellung, Ryan zu verprügeln, wirklich absurd ist*
    *der Kerl immerhin einen guten Kopf größer und doppelt so breit ist wie ich*
    *dennoch bestimmt nicke und einfach mal vorgebe, völlig überzeugt zu sein*
    Natürlich!
    *bestimmt ausstoße*
    *einfach mal hoffe, dass es dazu niemals kommen wird*
    *im Endeffekt nämlich auch ihr kein Beziehungsdrama wünsche*
    Hoffen wir, dass du recht behälst damit! Wenn er dir auch nur ein Haar krümmt...
    *die Folgen offen lasse und sie nur vielsagend anfunkel*




    Aly.


    *mit den Schultern zucke und ihn emotionslos ansehe*
    Keine Ahnung. Ich glaube, ich habe nach den letzten Wochen nicht mehr allzu viel erwartet.
    *ihm vollkommen ehrlich antworte*
    *immerhin nicht so naiv bin zu glauben, dass zwischen uns einfach alles wieder gut wird*
    *man für so einen Schritt schon längst miteinander hätte reden müssen*
    *Johnny daran ja aber nicht allzu viel Interesse hatte*
    *mich dazu zwinge, ruhig zu bleiben und ihn vollständig aussprechen zu lassen*
    *innerlich nämlich schon spüre, wie Enttäuschung und Wut sich breitmachen*
    *es dennoch gerade weder ihm, noch mir etwas bringt, wenn hier völlig ausflippe*
    *sein Geständnis das Fass dann aber zum Überlaufen bringt*
    *die Augen weit aufreiße und ihn vollkommen ungläubig anstarre*
    *es eine Sache ist, dass Johnnys Bindungsängste ihn einfach weiterhin zu stark im Griff haben*
    *die Tatsache, dass er sich vorstellt, mit einer anderen Frau zu schlafen, aber einfach nur abartig ist*
    Das ist nicht dein Ernst.
    *die Ungläubigkeit gerade einfach nicht zurückhalten kann*
    *gerade wirklich auf vieles vorbereitet war*
    *sogar schon innerlich damit gerechnet habe dass er sagt, er würde mich einfach nicht lieben*
    *er mich damit gerade aber richtig kalt erwischt hat*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • -Johnny-


    Tut mir leid, ich wollte nie, dass es so kommt!
    *ehrlich sag und tief durchatme*
    *mich jetzt aber auch einfach schon viel zu lange vor ihr drücke*
    *bei ihrer Antwort etwas perplex abwarte*
    *das allerdings alles zu sein scheint*
    Ich... ich weiß ja auch nicht... es ist dumm, aber ich kann einfach nichts dagegen tun!
    *ehrlich sag und mir verzweifelt durchs Haar fahr*
    Ich... ich denke einfach es wäre besser, wenn wir das hier erstmal... sein lassen. Ich will
    dir nicht wehtun Aly. Beziehungsweise wollte ich das nie. Ich weiß, dass ich das getan habe,
    aber das wollte ich nie.
    *aufrichtig sag und vorsichtig nach ihrer Hand greife*

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

  • Nate


    Find ich gut
    *grinsend nicke*
    *der Gedanke schon was Beruhigendes hat*
    *deshalb auch echt gern mit Zoe zusammen wohne*
    *es einfach so herrlich unkompliziert ist*
    *ihr zuhöre*
    *schnaube weil einfach so empört bin*
    Ja ich verstehe was du meinst. Aber wenn keiner was sagt wird sich nichts ändern. Einer muss den Anfang machen
    *erkläre*
    Wenn der Prophet deiner ist ja? Große Worte Miss Smith
    *lachend mein*
    Aber zweifeln tu ich trotzdem nicht dran
    *mir sicher bin das Zoe für Großes bestimmt ist*
    *nicke als sie das sagt*
    Wenn das kein Grund zum Feiern ist was denn dann
    *bestätigend sage*
    Es sieht erstmal nach mehr Freizeit aus. Dieses Jahr wird erstaunlich entspannt für mich
    *lache*
    *im nächsten Jahr dann einige Projekte vor mir habe*



    *es immerhin einsehe*
    *ihm ein "Haha" Gesicht zuwerfe und ein wenig die Augen verdrehe*
    *ihn nicht herausfordern soll*
    Alles gut ich sag nichts mehr
    *abwehrend die Hände heb und dann auch das Thema fallen lass*
    *mir gar nicht vorstellen mag wie das ablaufen würde*
    *ihn anlächel als er das bestätigt*
    Gut dann sind wir uns ja einig
    *nicke*
    Vertrau mir ich weiß was ich tue
    *zwinkernd mein*
    *noch lange mit Draco im 3B sitze*
    *mich irgendwann aber verabschiede und mich auf den Weg zurück zum Schloß mache*
    *ZS Ende*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • -Zoe-


    Ich weiß, aber ich hab tatsächlich Angst davor, dass keiner mitzieht und ich dann die Blöde
    bin und darauf hab ich echt keinen Bock!
    *man sowas wohl auch nicht oft von mir hört*
    *immerhin normalerweise nicht unbedingt kneife oder mich zurückhalte*
    Ich habe ja auch große Pläne!
    *ehrlich sag und arrogant meine Haare nach hinten streiche*
    *mir allerdings darüber im Klaren bin, dass es bis dahin noch ein langer, harter Weg ist*
    Sehr gut, das ist doch mal was!
    *schmunzelnd sag und ihm zuproste*

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

  • Nate


    Ja das kann ich auch verstehen
    *nicke*
    Immerhin solang du durchhälst und den längeren Atem hast machst du alles richtig. Und ich bin ja auch noch da wenn du Hilfe brauchst. Soll ich den Typen mal verhauen?
    *frage und ihr ein belustigtes Grinsen zuwerf*
    *sie große Pläne hat*
    *lächelnd nicke*
    Sehr gut. Große Ziele sind der Anfang großer Taten
    *einen Lieblingsspruch meines Vaters zitiere*
    *ihr da auch durchaus einiges zutraue*
    *nicke und ihr ebenfalls zuproste*
    Ich muss nur meine Prüfungen bestehen aber sonst hab ich nur normal Vorlesungen und ein zwei praktische Phasen, die ich vielleicht sogar in einem guten Architekturbüro machen kann
    *zufrieden erzähle*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Aly.


    *nur abwertend schnaube, weil er dafür echt verdammt wenig dagegen unternommen hat*
    *seinen irritierten Blick auf mir merke*
    *mir gerade aber einfach egal ist, dass mir sämtliche Gesichtszüge entgleisen*
    *den Kopf so vehement schüttel, dass meine Haare einen Moment um mein Gesicht flattern*
    Es ist dumm? Das fällt dir dazu ein? Du sagst mir, dass du dir vorstellst, mit anderen Frauen zu schlafen, und dann fällt dir nichts anderes ein als "dumm"?
    *meine Empörung gerade gar nicht in Worte fassen kann*
    *wirklich mit vielen gerechnet hätte, aber niemals mit so etwas*
    Wow, herzlichen Glückwunsch. Dafür hast du es gerade aber sehr effektiv geschafft, mir innerhalb weniger Sekunden so richtig wehzutun.
    *keinen Hehl mehr aus meinen Gefühlen mache*
    *mir eigentlich fest vorgenommen habe, dieses Gespräch ruhig und vernünftig anzugehen*
    *immerhin ja bereits geahnt habe, dass es irgendwann dazu kommen muss*
    *seine Offenbarung mir gerade jedoch wirklich den Rest gibt*
    Hör mir mal zu, Johnny. Ich hatte wirklich viel Geduld mit dir. Ich habe dir sogar, nachdem du hier einfach wieder aufgetaucht bist, ohne mir davon zu erzählen, verziehen und eigentlich nur darauf gewartet, dass du zu mir kommst und dich entschuldigst.
    *einen Schritt auf ihn zumache und ihn mit roten, fleckigen Wangen ansehe*
    Ich habe deine Bindungsängste immer versucht zu verstehen. Ich habe mir Mühe gegeben, dir nie zu sehr auf die Pelle zu rücken und dir deinen Freiraum zu geben.
    *diese Tirade noch Stunden lang fortführen könnte*
    *das die ganze Sache aber leider kein bisschen erträglicher machen würde*
    Und dann kommst du ernsthaft an und sagst mir, dass du mit anderen Frauen schlafen willst?
    *schließlich auf den Punkt komme, weil dieses Geständnis einfach absolut nicht akzeptieren kann*
    *daran auch beim besten Willen nichts schönzureden ist*
    Du bist echt das Allerletzte.
    *voller Abscheu sag und das Gesicht getroffen verziehe*




    Draco.


    *ein leises Lachen ausstoße*
    *das Thema für diesen Abend dann zumindest fallen lasse*
    *allerdings definitiv im Hinterkopf behalten werde, dass sie damit ärgern kann*
    *mir bei unserem nächsten Treffen möglicherweise auch einen Spaß erlauben werde*
    *allerdings erstmal verdauen muss, dass sie tatsächlich was mit Ryan Harper am Laufen hat*
    *mir da echt wünschte, sie hätte irgendeinen anderen Namen genannt*
    *mir spontan nämlich nur wenige einfallen, die schlimmer sein könnten als Harper*
    *sie dennoch ziemlich überzeugt und glücklich damit zu sein scheint*
    *mir deshalb auch jeglichen weiteren Kommentar dazu verkneife und einfach hoffe, dass das gut geht*
    *ZS Ende*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • -Zoe-


    *bei seinen Worten auflache und langsam den kopf schüttel*
    Alles gut, ich werde schon mit ihm fertig. Und wie du sagtest: Ich muss nur den längeren
    Atem haben als er.
    *nickend sag und ihm auf die Schulter klopf*
    Ein weiser Spruch!
    *schmunzelnd erwidere und den Kopf etwas neige*
    Wow, das klingt doch super!
    Ich drücke dir natürlich die Daumen!
    *meinen Feuerwhiskey runterkippe und mich dann etwas strecke*
    Was sagst du, wollen wir uns noch zuhause gemütlich auf die Couch chillen? Sonst hab ich
    morgen einen dicken Kopf, wenn ich noch länger hier versacke!


    -Johnny-


    *verteidigend die Hände vor die Brust heb und kurz nach Luft schnappe*
    Ich habe nicht gesagt, dass ich es gut finde, dass mir die Gedanken im Hirn rumgeistern. Ich
    WILL das nicht, es ist nicht so, als würde ich denken "Hey, ich hätte Bock mal wieder mit
    einer anderen als Aly zu schlafen!"..
    *erklärend sag und langsam aber auch nicht mehr so ruhig bin*
    *mir das Ganze immerhin auch ziemlich nahe geht*
    Ich habe nur einfach Angst davor, für immer mit einer Frau zusammen zu sein. Das
    macht mir Beklemmungen, okay? Und dann denke ich: "Wow, du kannst nie wieder
    mit einer anderen zusammen sein, nie wieder." Das ist ne verdammt lange Zeit und du
    kennst mich, ich hab früher selten was anbrennen lassen und manchmal... manchmal
    vermisse ich diese Freiheit eben!
    *gerade nicht merke, dass es das wohl kein Stück besser macht*
    *aber es auch irgendwie gut tut, das Alles mal von der Seele zu reden*
    Aber das alles ändert nichts an meinen Gefühlen für dich, das ist doch das Schlimme!
    Gleichzeitig habe ich Angst, dass ich irgendwann den Gedanken nachgebe und meiner
    Angst nachgebe. Was, wenn ich dich irgendwann betrüge? Das könnte ich dir nicht antun!
    *seufzend den Kopf schüttel und ihn dann hängen lass*
    Ich wollte dich wirklich nie verletzen, es tut mir leid, Aly!
    *ehrlich sag und den Blick wieder hebe*
    *auch nichts dazu sagen kann, dass sie mich gerade für das Letzte hält*
    *ihr das echt nicht verdenken kann*

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

  • Nate


    Genau
    *bestätigend nicke*
    *das ein weiser Spruch ist*
    Mein Dad ist jetzt auch nicht der Dümmste
    *grinsend mein*
    *bei ihrem Vorschlag nicke*
    Klingt super
    *zustimme*
    *mich aufrappel und die Rechnung übernehme*
    Komm Kleine lass uns verschwinden
    *sie sich bei mir einhaken lasse und zusammen den Heimweg antreten*
    *noch ein Weilchen auf der Couch sitzen und über Gott und die Welt plaudern ehe irgendwann ins Bett verschwinde*

    Rose ~ Matt ~ Luca


    Und alles was bleibt ist nur irgendein Gesicht
    und ein Danke! Danke für nichts!


    ~Üffes~

  • Aly.


    *er gerade echt sagen könnte, was er wollte*
    *seine Worte nämlich alles nur noch schlimmer machen*
    *es für dieses Geständnis einfach absolut keine Entschuldigung gibt*
    Und davon soll ich mir was genau kaufen? Soll ich applaudieren, weil du immerhin den Anstand hast, dich dabei schlecht zu fühlen?
    *wütend frage, weil es gerade so klingt, als wolle er auch noch Lob dafür bekommen*
    *das langsam aber sicher echt nicht mehr sein Ernst sein kann*
    *den Kopf so lange schüttel, während er spricht, bis mir ganz schwummrig wird*
    *die Arme um meinen Oberkörper schlinge und ihn mit feuchten Augen anstarre*
    *langsam nämlich auch die Enttäuschung und den Schmerz nicht mehr verbergen kann*
    Dann hast du hiermit offiziell deine verdammte Freiheit zurück, Johnny.
    *mit zittriger Stimme sag und automatisch einen Schritt zurückweiche*
    Ich will keinen Freund, dem ich nicht genüge. Ich will niemanden an meiner Seite, der sich Dinge mit anderen Frauen vorstellen muss, weil er sich beklemmt fühlt.
    *heiser sage und den Blick von ihm abwende*
    *meine ursprüngliche Ruhe damit nun auch hinfällig ist*
    *gerade aber einfach keine Kraft mehr habe, mir nicht anmerken zu lassen, wie weh das gerade tut*
    *mir wünsche, dass er einfach gesagt hätte, er würde mich nicht lieben*
    *ihm dafür nämlich noch nicht mal einen Vorwurf machen könnte*
    *die Realität gerade aber viel grausamer ist*
    Wie edel von dir, dass du mir "sowas" nie antun könntest.
    *sich alleine seine Worte gerade aber schon wie Betrug anfühlen*
    *mir laut schniefend über die Wange wische und den Blick abwende*
    *mich gerade selbst dafür hasse, dass meine Gefühle mich so übermannen*
    Das hast du hiermit aber.
    *leise hauch und meinen Blick noch einmal auf ihn richte*
    *dabei allen Mut zusammennehme, um ihn direkt anzusehen*
    Ich hab mich so in dir getäuscht, Johnny.
    *mit brechender Stimme sag*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • -Johnny-


    *schweigend dastehe und spüre, wie mein Mund langsam austrocknet*
    *sie einfach nur anstarre und nicht weiß, was dazu noch sagen soll*
    *meine Erklärungen aufgebraucht habe*
    *deswegen schweigend zuhöre, bis anscheinend auch ihr erstmal nichts mehr einfällt*
    Es tut mir wirklich leid, Aly, das musst du mir glauben. Ich wollte nie, dass es so kommt und
    ich wollte dich nie so enttäuschen.
    *ehrlich sag und vorsichtig die Hand hebe, um ihr eine Träne aus dem Gesicht zu wischen*
    Soll ich dich zum Schloss bringen?
    *vorsichtig nachfrag und die Antwort aber wohl schon kenne*
    Es tut mir leid.
    *nochmal sage und etwas hilflos die Arme baumeln lasse*
    Vielleicht ist es besser, wenn ich jetzt gehe?

    » you show the lights that stop me
    t u r n t o s t o n e «

    ________________________________
    Julia Uni | Johnny Uni

  • Aly.


    *bei jeder einzelnen seiner Entschuldigung spüre, wie sich alles in mir mehr zusammenzieht*
    *diesen Worten gerade nämlich ebenfalls nichts abringen kann*
    *sogar tatsächlich, tief in mir, glaube, dass ihm das alles wirklich Leid tut*
    *das dennoch nichts an seinen unfassbar schmerzhaften Worten ändert*
    *augenblicklich zurückweiche, als er plötzlich seine Hand hebt*
    *seine Berührung gerade definitiv nicht mehr spüren will*
    *deshalb auch stolpernd zurückweiche und vehement den Kopf schüttel*
    Du sollst gar nichts mehr. Lass mich einfach in Ruhe.
    *heiser ausstoße und unterdrückt schluchze*
    *mir eine Hand auf den Mund press und schließlich herumwirbel*
    *ihn dann einfach stehen lasse und hektisch zurück zum Schloss taumel*
    *dabei mehr als einmal über unebene Stellen stolper und beinahe hinfalle*
    *gerade aber einfach nur weg von diesem Mann will, der mich so sehr verletzt hat*
    *mich in den letzten Tagen wirklich für verdammt viel gewappnet habe*
    *mit so einer üblen Trennung aber niemals gerechnet habe*
    *deshalb auch wie in Trance durch die Eingangshalle hinunter in die Kerker renne*
    *auf meinem Weg überhaupt nichts mitbekomme*
    *in meinem Schlafsaal schließlich auf dem Bett zusammenbreche und das Gesicht ins Kissen presse*
    *dann schließlich auch einfach all die Wut und die Enttäuschung herauslasse*
    *Johnny niemals zugetraut hätte, dass er so grausam sein kann*

    faith is seeing light with your heart

    when all your eyes see is darkness.


    *


    Aly Greengrass | Brianna Dunstan | Draco Malfoy

    Joshua O'Hare 5G | Chloe Goldstein 4R

  • Kelly
    *gestern noch lange in Hogsmeade gewesen bin*
    *erst gegen abend ins Schloss gegangen bin*
    *jetzt stehe hier und kann mir nicht erklären warum nicht mehr schlafen kann*
    *mich entschließe ein wenig zu lesen und mich in ein Sessel setze*
    *es noch zu früh isv um in die GH zu gehen und so erstmal die Zeit tot schlagen nuss*
    *das Buch aufschläge und anfänge zu lesen*

    Nach diesem Tag brauche ich keinen Urlaub, sondern eine Delphin-Therapie.

  • Kelly
    *bin grade in Pflege magischer Geschöpfe*
    *dieser bescheuerte Knallrümpfiger Kröter isv mir vor meiner Nase explodiert*
    Wie iag diese Viecher hasse
    *murmel iag vor mich hin und zauber den dreck weg*
    *sauerlich fluche vor mich hin*
    *jetzt zu einen anderen gehen muss*
    *böse starre den anderen an*
    Wehe du explodierst wie dein kumpel dann raste iag aus
    *brummel vor mich hin*
    * so hoffe dass bald die stunde um isv*

    Nach diesem Tag brauche ich keinen Urlaub, sondern eine Delphin-Therapie.

  • Daria.


    *gerade meine Schicht beendet habe und mich aus meinem limonengrünen Umhang schäle*
    *den auch etwas angeekelt in den Wäschekorb werfe, der im Bereitschaftszimmer aufgestellt ist*
    *vorhin noch eine Patientin mit komischen Auswüchsen behandelt hab, die dann leider direkt während meiner Behandlung geplatzt sind*
    *in dem Moment dann auch beschlossen hab, den Arbeitstag für mich heute zu beenden*
    *heute zum Glück eh nicht so viel los ist, weswegen mein Ausbilder da auch zugestimmt hat*
    *mir direkt noch eine kurze Dusche gönne, bevor den Weg nach Hause antrete*


    Emma.


    *total nervös und vorfreudig herumhibbel*
    *gemeinsam mit ein paar anderen Muggelkunde-Studenten meines Semesters vor dem Portal stehe und auf unseren Prof warten*
    *in wenigen Minuten nämlich die heutige Exkursion startet, die unser momentan behandeltes Themenfeld "Transport der Muggel" abschließt*
    *das Ziel der Exkursion daher ein Muggel-Flughafen ist*
    *zwar in der Theorie schon viel davon gehört und gelesen hab, aber wirklich mal gespannt bin, wie das in Echt alles so aussieht und funktioniert*

    Und ich bin leider selten an der Küste,

    die ich so sehr vermisse,
    weil alles anders ist am Strand.


    Daria Fawcett | Ausbildung St. Mungo Hospital
    Emma Vane | Studium Muggelkunde
    Malcolm Baddock |
    7S

    paige@hp-fc.de


  • Vik


    *mein Chef mir erlaubt hat, an der Exkursion von Alecs Kurs teilzunehmen und einen Artikel zu schreiben*
    *jetzt nur noch das Okay von Alecs Unilehrer brauche*
    *darüber nachdenke, während um den See jogge*
    *mal kurz frei habe und über Alecs Worte nachdenke*
    *irgendwie beides nicht aufgeben möchte, aber die Uni auch nicht aufschieben möchte*


    Gwen


    *die ganzen Pokale im Pokalzimmer putzen muss*
    *diesen Fehler echt bereue, deshalb aber noch wütender auf diesen Slytherin bin*
    *erst die Hälfte der Pokale poliert habe*


    Joe


    *auf dem Quidditchfeld war und jetzt duschen gehe*
    *das Wasser auf der Haut total gut tut*
    *mich dann abtrockne und in die GH gehe, wo ich meine Hausaufgaben mache*

    cedric@hp-fc.de

    » hell is under new management now: mine «

    sabrina spellman



    jonathan stebbins 6H ▪ viktor montague Uni ▪ gwendolina spinks 7G

  • (hat jemand lust?)
    Kelly
    *endlich in der GH sitze*
    *während esse überlege ob noch raus gehe und mich an See setzen soll*
    *ziemlich nachdenklich aussehe, da eigentlich noch in die Bibliothek muss*
    *dringend noch Bücher ausleihen und abgeben muss*
    *die bücher bald fällig sind*
    *noch andere bücher brauche für einige fächer*
    *mich hinaus begebe und meine Jacke mitnehme*
    *es verdammt kalt draußen isv aber trotzdem ein bisschen spazieren gehen will*
    *rasch an See ankomme und dort tief einatme*
    *mich irgendwie befreit fühle*
    *das Gefühl hatte da drin zu ersticken*
    *zur Ruhe komm und mich umsehe *

    Nach diesem Tag brauche ich keinen Urlaub, sondern eine Delphin-Therapie.

    Einmal editiert, zuletzt von Steffi Arya cheetary ()

  • Seamus


    *noch in der Winkelgasse unterwegs bin*
    *ein paar Einkäufe machen muss bevor zurück nach Hogwarts appariere*
    *es außerdem ganz angenehm ist außerhalb der Ausbildung mal unter Leute zu kommen*



    Nick


    *eben noch einen komplizierten Trank fertiggestellt habe*
    *jetzt triumphierend die kleine Flasche in der Hand halte und beschrifte*
    *sie ordentlich verpacke*
    *mir die Haare aus der Stirn streiche und mein Zimmer verlasse*
    *überlege, noch einmal runter an den See zu gehen*



    Lynn


    *auf meinem Bett im GR liege und ein Buch für Zauberkunst lese*
    *dafür allerdings wenig motiviert bin*
    *immer wieder auf den Stapel interessanterer Bücher neben mir schiele*
    *die gerade definitiv verlockender scheinen als der alte Schinken*


    [Hat jemand Zeit und Lust auf eine Runde? :)]

    "Everything's possible if you've got enough nerve."





    Nick Uni | Lynn 7S | Audrey 6R

  • (ja iag)
    Kelly
    *mich noch an See befinde*
    *der Spaziergang doch länger war als sonst*
    *jetzt zurück gehen will um in die GH zu gehen*
    *es mir allmählich zu kalt hier draußen wird*

    Nach diesem Tag brauche ich keinen Urlaub, sondern eine Delphin-Therapie.