Jack Sloper, von Altron

Jack Sloper



Der Sprechende Hut war der Meinung, dass Jack in das Hause Gryffindor gehört. Bis zum Schuljahr 1995 / 1996 ist Jack ein ganz und gar unauffälliger Schüler, doch das ändert sich, als Dolores Umbridge im November 1995 die Weasley-Zwillinge Fred und George aus dem Quidditchteam der Gryffindors ausschließt, denn dadurch wurden nämlich die beiden Plätze der Treiber frei. Die Quidditchkapitänin Angelina Johnson musste neue Auswahlspiele machen, und dabei stellte sich heraus, dass man keinen qualitativen Ersatz für die Weasleys hatte. Daher musste sich das Team damit zufrieden geben, dass man halt die Besten der Anwärter nahm, auch wenn es sich dabei noch nicht mal um Mittelmaß handelte.

So wurde Jack Sloper, zusammen mit Andrew Kirke, neuer Treiber. Jack erwies sich jedoch eher als Hindernis anstatt als Hilfe. Beim Wettkampf gegen die Hufflepuffs verfehlte er so gut wie jeden Klatscher, aber das Schlimmste war, dass er Angelina Johnsons Mund mit dem Schläger traf. Wenn er dann doch mal einen Klatscher traf, schoss er diesen leider weder in Richtung Tor noch in Richtung der Gegner, sondern zielsicher auf seine eigenen Mannschaftskameraden. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, schaffte er es während eines Trainings sogar noch, ins Krankenzimmer gebracht zu werden, da er sich mit seinem eigenen Schläger selbst getroffen hatte. Bei dieser, nicht vorhandenen, Leistung ist es nicht verwunderlich, dass Jack bei den Auswahlspielen im Schuljahr 1996 / 1997 nicht mehr ins Team aufgenommen wurde. Da Dolores Umbridge die Schule in diesem Schuljahr fest im Griff hatte und normalerweise nur Schüler ab der zweiten Klasse ins Team aufgenommen werden, darf man davon ausgehen, dass Jack Sloper mindestens ein Zweitklässler ist.



»Andrew Kirke«, sagte Alicia ohne Begeisterung, »und Jack Sloper. Keiner von denen ist Spitze, aber verglichen mit den anderen Idioten, die sich gemeldet haben…«
HP5, S.492, "Das Auge der Schlange"

Namensdeutung

Jack: die englische Variante von John oder Johannes, was hebräisch ist und „Gott ist gnädig“ bedeutet.
Sloper: eine Abänderung des englischen Wortes to slide, welches ausrutschen oder rutschen bedeutet.



 
Zeichner:  Altron.

Jack Sloper ist in den folgenden Gruppen aufgeführt:
Gruppierungen;Quidditchmannschaften;Gryffindor
Hogwarts;Schüler;Gryffindor


Hauptseite    
Alphabetische Gesamtübersicht