HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Günther der Gewalttätige



Bei „Günther der Gewalttätige ist der Gewinner“ handelt es sich um ein deutsches Gemälde aus dem Jahre 1105, welches das Spiel Stichstock, ein altertümliches Besenspiel und einer der Vorläufer unseres heutigen Quidditchs, zeigt. Dieses Gemälde wird nur im Buch „Quidditch im Wandel der Zeiten“ (engl.: Quidditch through the ages) und nicht in den sieben Harry-Potter-Büchern genannt und auch im englischen Original mit deutschem Titel bezeichnet. Eine Übersetzung ins Englische – Gunther the Violent is the Winner – ist in Klammern angegeben. Was im Detail auf diesem Gemälde abgebildet ist, ist nicht bekannt.

Autor: Anjalina (Gryffindor)

Kennilworthy Whisp: Quidditch through the ages (engl. Ausgabe), Chapter Two „Ancient Broom Gamea“, S. 4.
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/G%...waltt%C3%A4tige
http://harrypotter.wikia.com/wiki/G%C3%B...st_der_Gewinner