HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Aberdeen



Aberdeen, schottisch: Aiberdeen, ist die drittgrößte Stadt Schottlands. Der Fahrende Ritter springt direkt von Anglesey nach Aberdeen, wobei Stan Shunpike Harrys heiße Schokolade auf dessen Kopfkissen verschüttet.
Die Stadt ist außerdem aus dem Quidditch-Museum bekannt. Dort befindet sich ein Brief aus dem 13. Jahrhundert von Modesty Rabnott über eine frühe Quidditch-Art an ihre Schwester Prudence. Diese lebte in Aberdeen. Daher liegt die Vermutung nahe, dass Aberdeen sowohl magische als auch nicht-magische Menschen beherbergt, doch ist dies noch nicht gesichert.


Autor: Tweety_ (Ravenclaw), ergänzt von Anjalina (Gryffindor)

Quellen:
Harry Potter und der Gefangene von Askaban, Kapitel: "Der Fahrende Ritter"
Kennilworthy Whisp, Quidditch through the ages (englische Ausgabe), Chapter: "The Arrival oft he Golden Snitch"
http://de.wikipedia.org/wiki/Aberdeen
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Aberdeen