HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kenneth Branagh



Sir Kenneth Charles Branagh, der Darsteller des Gilderoy Lockhart in „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“, wurde als mittleres von drei Kindern in Belfast (Nordirland) am 10. Dezember 1960 geboren. Schon als Schüler, als er die Grove Primary School, die Whiteknights Primary School und die Meadway School, Tilehurst, besuchte, trat er in Schulproduktionen auf. Er legte sich nach seinem Umzug im Alter von neun Jahren nach Reading, Berkshire, einen englischen Akzent zu, ist aber immer noch stolz auf seine irische Herkunft, der er seine Liebe zu Worten zuschreibt.
Nach seiner Schulzeit besuchte er die Royal Academy of Dramatic Art in London, die er 1982 verließ, wo er zeitgleich mit z. B. Sean Bean oder Ralph Fiennes die Kunst des Schauspiels studierte. Jährlich werden dort nur 28 Studenten neu aufgenommen. Kurz nach Beendigung der Ausbildung erregte er schon in einer der letzten Folgen der Dramaserie in der BBC „Play for Today“ als Billy Martin in „Billy Plays“ von Graham Reid Aufsehen. Er wurde Mitglied der Royal Shakespeare Company und trat dort unter anderem in „Henry V“ und „Romeo und Julia“ auf.
1987 gründete er mit David Parfitt die Renaissance Theatre Company, weil ihm die Royal Shakespeare Company zu groß erschien, wo er in seinem eigenen Werk „Public Enemy“ auftrat. Es folgten Stücke wie z. B. „Viel Lärm um Nichts“, „Was ihr wollt“ und „Hamlet“, in denen Judi Dench, Geraldine McEwan und Derek Jacobi ihr Regiedebüt gaben. Die Company arbeitete eng mit dem Birmingham Repertory Theatre zusammen. Branagh trat zuletzt in „Coriolan“ auf. Als er sich Filmen wie „Henry V“ zuwandte, löste sich die Company auf.
Ab 1989 wurde er der großen Öffentlichkeit durch seine Shakespeareverfilmungen in neuem Gewand wie „Henry V“ (1989) oder auch „As You Like It“ (2006), mit dem er auch in den USA Erfolg hatte. Er schrieb sowohl bei den Shakespeareverfilmungen als auch bei Frankenstein das Drehbuch, führte Regie und trat in zentralen Rollen auf.

Dem deutschen Fernsehzuschauer ist Branagh auch durch seine Serienrolle als Kommissar Wallander bekannt.
Über seine Rolle als Gilderoy Lockhart sagte er unter anderem in einem Interview, er würde die Einfachheit bewundern, wie Rowling eine komplexe Welt voller Details erstellt. (im Original: „Her construction, the moral tone, the gallery of characters make her a modern parallel to Dickens“.)
Dort beschreibt Branagh auch, wie er seine Rolle als Lockhart als arroganter, aber verletzlicher Mensch angelegt hat.
Er gewann für sein bisheriges Werk viele Preise, darunter den BAFTA-Award und den European Film Award gleich in drei Kategorien. Für den Oscar wurde er bereits fünfmal in fünf verschiedenen Kategorien nominiert, was bisher einmalig ist.
Kenneth Branagh war von 1989 bis 1996 mit Emma Thompson, der Darstellerin der Sibyll Trelawney verheiratet, war dann lange mit Helena Bonham Carter zusammen und heiratete 2003 die als Art Director tätige Lindsay Brunnock. Im Juni 2012 wurde er zum Ritter geschlagen und kurz darauf führte er in der Rolle des Isambard Kingdom Brunel durch einen Teil der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in London.

Autor: jerome bennings (Ravenclaw)

http://de.wikipedia.org/wiki/Kenneth_Branagh
http://en.wikipedia.org/wiki/Kenneth_Branagh
http://en.wikipedia.org/wiki/Royal_Academy_of_Dramatic_Art
http://www.imdb.com/name/nm0000110/bio?ref_=nm_ov_bio_sm
http://en.wikipedia.org/wiki/Play_for_Today
http://en.wikipedia.org/wiki/Renaissance_Theatre_Company
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Kenneth_Branagh
http://harrypotter.wikia.com/wiki/Kenneth_Branagh
http://www.branaghcompendium.com/artic-hp_philstar02.html
http://www.branaghcompendium.com/artic-hp_philstar02.html


Weitere Informationen zu Kenneth Branagh findest du auf dieser Seite.