Quidditchspiel bis Schnatzfang

  • Nehmen wir mal die Möglichkeit des Fouls durch den anderen Sucher heraus, dann gibt es pro Runde für jeden Sucher eine Wahrscheinlichkeit von (2/3)*(1/18) =1/27(ersteres fürs passende Drittel, zweiteres für erfolgreiches Finden und Fangen), dass er den Schnatz findet. Das heißt der Erwartungswert für die Anzahl an Versuchen, die man braucht, ist 27. Da wir zwei Sucher haben dauert so ein Spiel im Schnitt also 13,5 Runden ;)
    Nehmen wir erfolgreiche Fouls hinzu und gehen davon aus, dass der gegenerische Sucher immer schnell genug foult, wären wir bei einer Fangwahrscheinlichkeit von (1/27)*(1/3) = 1/81. Macht 81 Versuche, also 40,5 Runden
    Edit:
    Ich bin hier auch davon ausgegangen, dass der andere Sucher im richtigen Drittel ist. Bezieht man das mit ein, wird die Wahrscheinlichkeit für ein erfolgreiches Foul geringer, die Anzahl der Runden sinkt also. Ich bin nicht sicher, wie man das mit einbeziehen sollte, vermutlich so:
    Fangwahrscheinlichkeit: (1/27)*((1/2)*(1/3)+1/2) = 2/81
    Die halbe ergeben sich dadurch, dass der andere Sucher in der Hälfte der Fälle überhaupt eine Möglichkeit zu foulen hat.
    Das macht eine erwartete Anzahl an Versuchen von 40,5 und damit 20,25 Runden.


    Es sei aber dazu gesagt, dass ich hier ein bisschen nachlässig darin bin, dass die Ereignisse nicht komplett unabhängig voneinander sind. Also wenn Sucher 1 die Möglichkeit hat zu foulen in einer Runde, dann auch Sucher 2. Also sind es vllt doch ein paar mehr Runden. Das wird mir aber zu komplex. Vielleicht schreibe ich ein buch und reich es in der Bib ein :P
    edit Ende


    Tschuldigt, ich hatte gerade spontan Lust das rauszufinden und dann dachte ich, kann ich es auch gleich mit euch teilen :D

    Einmal editiert, zuletzt von qivis ()

  • Wie kommst du auf ein 1/18? :D


    Tatsächlich ist die Wahrscheinlichkeit, eine 6 zu würfeln wesentlich geringer als sie sein sollte (16,6%), statistisch gesehn liegt die nämlich als 1. Zahl nur bei doofen 12%. :D Bei der 5 immerhin bei 14 %.

    Wenn ich ein Snack wäre, wär' ich ein Na(t)cho!


    Im Herzen stets ein deliziöser Snack.


  • Wobei gesagt werden muss, dass kommt aus unserer Quidditchforschungsabteilung (also Natcho). Sie hats probiert. Die rein statitsischen werte stimmen seltsamerweise nicht. :laugh: Aber son ein Speil kommt bestimmt gut. Hoffentlich finden sich genug leute. :laugh:

    Ravenclaw


    Bumm, Mrs Finnigan, BUMM


    * * * + * * *


    Schokolade ist Gottes Antwort auf Rosenkohl


    Platinkralle 13/14
    * F e e *
    Goldkralle 17/18
    YDSR

  • erstens: ja, ich bin davon ausgegangen, dass es einen fairen Würfel gibt. Aber ich denke nicht, dass du von deiner Statistik eine echte Aussage über die Verteilung machen kannst. Wie viele Würfe hast du denn gezählt?


    zweitens: Die Wahrscheinlich zu Finden ist 1/6, die Wahrscheinlich zu fangen 2/6, das macht zusammen (also multipliziert) 2/36=1/18

  • interessant! :D


    naja, keine 10.000 :P ich wert die ja manuell aus. 200 sinds jetzt.


    Und laut denen und deren auswertung machen 43% aller 1. Zahlen nur einsen und zweien aus. :D


    Aber vllt würde es sich wieder ausgleiche, wenn man 10000 würfe macht..


    Aber ich wert die nicht aus! :P

    Wenn ich ein Snack wäre, wär' ich ein Na(t)cho!


    Im Herzen stets ein deliziöser Snack.


  • *lach* Also 200 reichen nun wirklich nicht aus, um eine Aussage zu treffen. Zufallsfolgen sehen zum Teil gar nicht so zufällig aus, wie man es intuitiv erwartet ;)

  • Statistik hin oder her - ich wäre als Auswechselspieler dabei.


    (Samstags hab ich zwar in der Regel frei, aber trotzdem leider nicht den ganzen Tag Zeit für Quidditch)

    Bronzekralle 2011/2012
    Kea Feder 04/12 * 01/13


    100% Rave 'n' Claw
    Die phösen, phösen!

  • jenachdem welcher samstag wäre ich auch dabei :)


    Löwenmähne 16/17
    Godrics Schwertführer 14/15
    Gryffindor Hausgeist

  • Bei mir käme es auch auf den Samstag an... Den kommenden könnte ich mir da Zeit einrichten, danach aber die nächsten zwei WE nicht.

  • *rofl* Quidditch-Verrückte treffen auf Mathematiker :biggrin:


    Ich wär auch dabei, wenn ich Zeit habe :)
    Wir können ja auch Austauschspieler nehmen.

    Es geht einfach.
    Oder es geht einfach nicht.

  • Hört sich lustig an - Wenn ich Zeit hab. bin ich dabei. :)

  • Und wozu zählst dich Tweet? :P




    Wie gesagt, welcher samstag.. wäre .. eine sehr emelantare..Sache. :D

    Wenn ich ein Snack wäre, wär' ich ein Na(t)cho!


    Im Herzen stets ein deliziöser Snack.


  • *g* Gute Frage Nat.


    Doppelrunden wären in dem Spiel sicher praktisch, damit die Chatpausen nicht zu viel werden.


    Ich fänd's ja lustig, wenn in dem Spiel dann der Schnatz vor der zehnten Runde gefangen wird :tounge:

    Es geht einfach.
    Oder es geht einfach nicht.

  • Wäre es nicht eh sinnvoll, die Quidditchdoodlelisten auf die Greenlist zu setzen. Die offiziellen Spiele werden natürlich von Mitgliedern des QOK gemacht, aber so "Sonderspiele" könnte man ja da draufsetzen. Ist nu nicht soo wichtig, aber wär ne Erleichterung.

    Ravenclaw


    Bumm, Mrs Finnigan, BUMM


    * * * + * * *


    Schokolade ist Gottes Antwort auf Rosenkohl


    Platinkralle 13/14
    * F e e *
    Goldkralle 17/18
    YDSR

  • Also ich finde die Idee supi, aber ich bin dann eher für Sonntag, sollte sich an bestimmten Dingen nichts drehen... Samstag ginge dann sowieso auch nur abnachmittags, weil ich vormittags meistens schon durchs Reiten im LR ausgebucht bin... Es sei denn es fällt doch mal in den Platzregen^^ ...

    #StayAtHome #SaveLives #KeepCalm #ThanksToTheTrueHeroes


    *
    Magiezoologin | Outlander |Sherlocked | Whovian


    star@gryff-tower.de

  • Es könnte ja durchaus sein, dass es doch länger dauert. Dann brauchen wir Spieler die einspringen können. Kann ja nicht jeder 24 Stunden da rumhängen (auch ohne in der Sahara verschütt zu gehen) Also trag ein wie du am Besten kannst.

    Ravenclaw


    Bumm, Mrs Finnigan, BUMM


    * * * + * * *


    Schokolade ist Gottes Antwort auf Rosenkohl


    Platinkralle 13/14
    * F e e *
    Goldkralle 17/18
    YDSR

  • Zitat

    Ich fänd's ja lustig, wenn in dem Spiel dann der Schnatz vor der zehnten Runde gefangen wird :tounge:


    Dem stimme ich voll und ganz zu, war mein erster Gedanke! :biggrin:


    Bei der Umfrage wurde jetzt immer 14 Uhr als Startzeit angegeben. Ist das wirklich so gedacht oder eine willkührliche Uhrzeit gewesen, um nur mal die Tage zur Auswahl zur stellen?
    Denn bei einigen Posts vorher war von vormittags die Rede, was ich allerdings persönlich sowieso zu früh fände. ;)


    Ich enthalte mich vorerst der Umfrage und melde mich kurzfristig, wenn ein Tag feststeht.

    You know that place between sleep and awake?

    <3

    That place where you still remember dreaming?

  • Ich habe mir mal erlaubt, ein eigenes Thema daraus zu machen :)


    Die Idee des Spiels finde ich toll. Vergesst nicht, dass der Schnatz dann 150 Punkte zählen sollte, statt die 100 Punkte für die siegreiche Mannschaft zu verteilen – die sind ja dafür gedacht, falls der Schnatz nicht gefangen wird.


    Am schlauesten wäre wohl, in Doppelrunden zu spielen und die „Halbzeitpause“ alle 10 Runden zu machen. In dieser Pause könnte man auch den Schiedsrichter und Spieler wechseln, damit jeder auch mal mitspielen kann, der möchte.

    Quidditch-Organisation

    🦡


    Noch nie war es so einfach,

    ein Held zu sein und Leben zu retten:


    <3 Stay at home! <3


    🦡


    jannis@huffle.de

  • Zitat

    Original von JANNiS
    die sind ja dafür gedacht, falls der Schnatz nicht gefangen wird.


    Da muss ich dir widersprechen. Die 100 Punkte bekommt die siegreiche Mannschaft auch dann, wenn sie den Schnatz fängt. :smile:
    Zumindest ist es so gedacht. Die 100 Punkte stellen eine Belohnung für den Sieg dar und keinen Schnatzpunkteersatz.


    LG
    Anja

    Manchmal helfen nur noch Feensdaub und ein Einhorn und jede Menge Glidzer.
    by July


    Powerlöwin und Löwendompteur


    Technikteam Löwchen