Hauspokalsieger: Slytherin.
 
 
Katie Bell, von Kaba

Katie Bell



Katie wurde 1978 oder 1979 geboren. Ab 1990 besuchte die junge Hexe Hogwarts, wo sie vom Sprechenden Hut in das Haus Gryffindor eingeteilt wurde. Sie war ein liebenwürdiges, sportlich veranlagtes Mädchen, das über einen großen Freundeskreis verfügte. Ab dem Schuljahr 1991 / 1992 besetzte sie in der Gryffindor - Quidditchhausmannschaft die Position einer Jägerin.

Zu beginn des Schuljahres 1996/1997 wurde Katie von Harry Potter nach neu stattfindenden Auswahlspielen wieder ins Quidditchteam aufgenommen. Im Sommer 1996 wurde sie Opfer eines nach hinten losgegangenen Plans, welcher Albus Dumbledore außer Gefecht hätte setzen sollen. Katie wurde von der Wirtin der Drei Besen mit dem Imperius - Fluch belegt und bekam die Anweisung, ein verfluchtes Opalhalsband an Albus Dumbledore zu überbringen. Durch einen dummen Zufall berührte sie das Halsband jedoch selbst und wurde so von dem Fluch getroffen und so schwer verletzt, dass sie ins Koma fiel. Aus dem Koma erwachte sie erst Monate später und zwei Wochen danach besuchte sie auch schon wieder Hogwarts. In der Zeit ihrer Abwesenheit übernahm Dean Thomas ihrer Platz als Jäger.

Im Jahre 1995 trat sie, zusammen mit einigen Freundinnen der von Hermine Granger und Harry Potter gegründeten DA (Dumbledores Armee) bei.

Im Sommer 1997 beendete Katie ihre Schullaufbahn mit einem regulären Schulabschluss und verließ Hogwarts. Als Neville Longbottom 1998 die ehemaligen DA-Mitglieder nach Hogwarts rief, da die große Schlacht bevorstand, kam Katie durch den geheimen Zugang im Eberkopf in den Raum der Wünsche, um ihren Platz in der Reihe der Kämpfer einzunehmen.



»So darfst du gar nicht erst anfangen. Du weißt nie, ob da draußen nicht noch jemand Besseres ist als ich. Es sind schon gute Mannschaften ruiniert worden, weil die Kapitäne nur die altbekannten Gesichter aufgestellt oder ständig ihre Freunde aufgenommen haben …«
HP6, S. 179, "Der Halbblutprinz"

Namensdeutung

Katie: Kurzform von Katharina; der Name leitet sich von dem griechischen Wort katharos für unbefleckt, rein ab.
Bell: englisch to bell = Glocke, bzw. klingeln oder läuten.



 
Zeichner:  Kaba.

Katie Bell ist in den folgenden Gruppen aufgeführt:
Gruppierungen;Dumbledores_Armee
Gruppierungen;Quidditchmannschaften;Gryffindor
Hogwarts;Schüler;Gryffindor


Hauptseite    
Alphabetische Gesamtübersicht