Little Hangleton


Dieses Muggel-Dorf liegt eingebettet zwischen zwei steilen Hügeln. Eine Landstraße, die von hohen, verschlungenen Hecken gesäumt ist, verbindet das Dorf mit dem etwa sechs Meilen entfernten, benachbarten Great Hangleton. Es ist außerdem der Geburtsort von Merope Gaunt und Tom Riddle, den Eltern von Lord Voldemort.

Von den umgebenden Hügeln aus kann man gut die kleine Kirche des Dorfes und den nebengelegenen Friedhof erkennen, auf dem auch die Familie Riddle begraben wurde. Hier her transportiert der Trimagische Pokal Harry Potter und Cedric Diggory für Lord Voldemorts Auferstehungszeremonie.

Bevor die Landstraße nach Little Hangleton in das Dorf hineinführt, biegt ein schmaler, steiniger Feldweg nach rechts ab. Am Ende des Weges befindet sich eine Waldung mit dunklen Bäumen, die die Sicht auf das Tal versperren. In mitten dieser Bäume liegt das Haus der Gaunts.

Auf dem gegenüberliegenden Hügel mit Blick auf das Dorf steht das einst stattliche Anwesen der Riddles auf einer weiten Rasenfläche. Es ist das großzügigste und beeindruckendste Haus im ganzen Umkreis, wobei es heute von Efeu überwuchert und ziemlich herunter gekommen ist, da es schon seit vielen Jahren leer steht.

Weiterhin gibt es in Little Hangleton noch den Dorfpub, den "Gehängter Mann", in dem man immer noch Schauergeschichten über das alte "Riddle-Haus" erzählt.

[zurück]