Adventskalender

3. Dezember

Leise rieselt der Schnee...

Leise rieselt der Schnee.
Meine Waden tun weh!
Stundenlang lauf′ ich schon rum.
Ich komme mir so vor wie dumm.

Ach, mir zittern die Knie!
Irgendwo fährt jemand Ski.
Meine Ohr′n sind eiskalt,
ewig latschen im Wald.

Mein Gott muss ich hier frier′n,
zwischen all diesen Tier′n.
Ist es noch unendlich weit?
Hier vergeht langsam die Zeit.

Plötzlich seh′ ich ein Haus!
Meine Trauer nimmt Reißaus.
Sehr laut klopfe ich an,
jemand öffnet die Tür dann.

Lächelnd trete ich ein.
Besser könnt es nicht sein.
Mit der Familie ist es das Beste
am schönen Weihnachtsfeste.

Es fühlt sich an wie ein Traum,
hell leuchtend steht der Baum.
Und wie schön kann es klingen,
wenn wir gemeinsam singen.


Zurück zum Adventskalender