HP-FC » Große Halle » FunDome » Harry Potter Personenspiel » Harry Potter Personenspiel | 05/2020 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Harry Potter Personenspiel | 05/2020

Seiten (12): « erste ... « vorherige 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Roxy
Aurorin

images/avatars/avatar-38008.jpg


Haus: Slytherin
Klasse: 7
Punkte: 0
06.02.2020 00:27
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Roxy ist offline Zum Anfang der Seite springen

Jade:

*etwas betreten die Lippen zusammenpress und mich schon für ein paar härtere Worte bereitmachen will*
*er dann aber schließlich ziemlich versöhnlich klingt, weshalb ein wenig unsicher zu ihm hochblinzel*
Sicher? Ich find, dass durchaus das Recht hast mich ein wenig anzuprangern..
*leise sag und das dabei aber völlig erntsmein*
*den Ort hier zwar jetzt auch nicht gerade perfekt für so eine Unterhaltung fände, es aber absolut verstehen könnte*
Aber, ich verspreche selbstverständlich, dass ich sowas Blödes nicht nochmal mach. Ehrenwort!
*noch hinterherschieb und einmal bekräftigend nicke*
*so dumm sicher kein zweites mal sein werd und jetzt einfach schon so verärgert über mich selbst bin*
*mir seinen Blicken dann doch ziemlich bewusst werd, es mir aber heute irgendwie leichtfällt ihnen standzuhalten*
*gerade einfach einiges an Sorgen von mir abgefallen ist, dass jetzt kaum Kraft mehr für unsinnige Unsicherheiten hab und darüber wirklich ganz froh bin*
Mhm, kaum zu glauben, dass du trotz dieses Wissens über mich noch nicht die Naser vll von mir hast.
*mit einem kleinen Grinsen sag, wobei das trotzdem irgendwie halbernst mein*
*mir ja von ihm manchmal gern eine Scheibe selbstsicherheit abscheinden würde, wenn es um solche Situationen geht*
*meinen Herzschlag dann aber ziemlich deutlich spüre, als wir uns so nah sind*
*das kleine Kribbeln in meinem Körper aber freudig willkommenheiß, weil das in letzter Zeit schon sehr vermiss hab*
*ihn ein klein wenig angrins und den Kopf leicht schiefleg*
Vielleicht sollte ich dich ab jetzt immer hier her einladen, wenn ich mal wieder irgendwas Dummes gemacht hab..
*gespielt nachdenklich antwort, gerade aber wirklich froh bin, dass die Situation so immerhin einigermaßen galant lösen konnte*
*die Spannung, die jetzt zwischen uns herrscht nämlich von ganz anderer Natur ist und mich damit gerade viel besser arrangieren kann*
*unser Kuss dann auch ziemlich intensiv ist und deutlich spüren kann, dass er damit nicht so ganz gerechnet hat*
*mich aber einfach so schrecklich nach ihm gesehnt hab und ihm einfach ganz nah sein will*
*dabei allerdings auch feststell, dass er diesmal um einiges unsicherer oder zumindest vorsichtiger zu sein scheint, als beim letzen mal*
*es mir diesmal aber selbst überraschend leichtfällt, meine Hände über seinen Körper fahren zu lassen, ohnre dabei übermäßig nervös zu sein*
*seine Berührungen hier gerade auch viel mehr genießen kann, als beim letzten mal und gerade absolut nicht die Intention hab, irgendwas zu stoppen*
*mich einen ganz kurzen Augenblick von ihm lös, um ihm einen festen, nachdrücklichen Blick zu schenken, ehe meine Lippen wieder auf seine leg und mich noch weiter an ihn drück*
*...*
*mir schwer atmend ein paar nasse Haarsträhnen aus dem Gesicht streich und nich anders kann, als Shane ein kleines Lächeln zu zu werfen*
*irgendwie ein bisschen überwältigt von dem gerade Geschehenem bin und darum auch erstmal keine Worte finde*
*ein tiefes Seufzen ausstoß, damit sich meine Atmung wieder einigermaßen beruhigt*
So hab ich mir den heutigen Abend echt nicht vorgestellt, aber das hier war viel besser als meine ursprüngliche Idee.
*schließlich leise sag, weil nicht einfach nur dumm schweigen will*


(Einen würde ich jetzt noch machen :))
* * *

» I'm scared
I've never fallen from quite this high
Falling into your ocean eyes «

* * *

Isabelle Mott Uni
Jade Dorny 7*
Noire
Schülerin

images/avatars/avatar-38040.jpg


Haus: Gryffindor
Klasse: 5
Punkte: 0
06.02.2020 00:58
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Noire ist offline Zum Anfang der Seite springen

Shane:

Mir steht gerade absolut nicht der Sinn nach anprangern.
*schlicht antworte, weil dafür jetzt Wut reaktivieren müsste, die gerade schon verraucht ist*
*außerdem einfach gerade andere Empfindungen durchlebe, die konträr zu irgendwelchen Beschimpfungen sind*
*mich dann mit ihrem Versprechen deshalb auch zufrieden geben kann*
*zwar noch nicht komplett davon überzeugt bin, dass jetzt nie wieder Missverständnisse zwischen uns entstehen, die aufgebauscht werden könnten*
*mich aber jetzt gerade nicht damit befassen möchte*
*Sachen, die dazu noch im Kopf habe, daher großzügig auf wann anders vertage*
Ach, ich lass mich davon einfach nicht stören.
*grinsend mit den Schultern zuck, da ihre eigene Unsicherheit mich bisher nicht daran gehindert hat, sie zu begehren*
*das Gefühl hab', dass die Atmosphäre zwischen uns wieder mit Spannung erfüllt ist, die aber dieses Mal mehr als angenehm ist*
Jetzt kenne ich den Trick, Madame.
*leise lachend erwidere*
Aber du kannst mich auch einfach so hierher einladen, wenn dir der Sinn danach steht.
*dagegen wirklich nichts einzuwenden hätte*
*es außerdem perfekt ist, dass hier kaum von irgendwelchen Menschen gestört werden können*
*ihre Haut an meiner spüre, was dazu führt, dass sich eine Hitze in mir ausbreitet, die schon lange nicht mehr in dieser intensiven Form verspürt habe*
*dabei auch merk, wie sehr sie mir gefehlt hat*
*mit etwas Euphorie registrier, dass sie sich dieses Mal kaum zurückhält und eher die dominante Rolle einnimmt*
*diesen Rollenwechsel zunächst etwas verwirrend find, es mich aber auch definitiv sehr erregt*
*mich daher nach einigen Momenten selbst nicht mehr sonderlich zurückhalt*
*jeden Zentimeter an ihr erkunden will und mir dafür auch die Zeit nehm*
*etwas desorientiert bin, als sie sich von mir löst*
*dann allerdings ihren Blick einffang und mir sicher bin, ihn dieses Mal richtig zu deuten*
*sie sich kurz darauf wieder eng an mich drückt, was glühend erwidere*
*....*
*mit Jade in meinen Armen an den Beckenrand gelehnt da lieg und ziemlich außer Atem bin*
*ihr kleines Lächeln seh, worauf sich ein sehr warmes Gefühl in mir ausbreitet, was nichts mehr mit Erregung oder sonst was zu tun hat*
*das Schweigen nicht drückend finde, sondern tatsächlich irgendwie genieße*
*ihr etwas geistesabwesend ein paar Strähnen aus dem Gesicht wisch*
*sie die Stille dann aber unterbricht*
Dito...
*mehr gerade nicht sagen kann, weil noch etwas außer Atem bin*
*sich mein Herzsschlag aber langsam wieder normalisiert*
Ich habe dich wirklich verdammt vermisst, Jade.
*schließlich zu ihr sage, und ihr das eigentlich schon seit Tagen sagen wollte*
*es daher vielleicht auch etwas abgekämpft und erschöpft klingt, aber einfach nur die schlichte Wahrheit ist*
*solche Empfindungungen von mir auch nicht wirklich kenne*
*es höchstens ein, zwei Freunde sowie meine Schwester gibt, die mir wirklich fehlen könnten*
*sonst immer ziemlich gut mit mir selbst auskomme und es tunlichst vermeide, mich von jemanden abhängig zu machen*
*mich zu ihr runterbeug und ihr noch einmal einen Kuss gebe, dieses Mal aber ohne Leidenschaft*
*einfach nur ihre Nähe genieße und das auch noch eine ganze Weile tue*
*wir nämlich noch eine Zeit lang hier bleiben, bis schließlich auch die letzten kleinen Hügel an Schaum verschwunden sind und das Wasser ziemlich kalt geworden ist*
*Jade dann noch, wie früher eigentlich immer, noch zu ihrem GR bring*
*selbst dann mit einem ziemlich glücklich-gelösten Gefühl, aber auch erschöpft in die Kerker verschwind*

[Ich habe ein Ende gebastelt :) Das war eine tolle Runde! <33 Schlaf gut und bis demnächst!]
If I had a heart
I could love you
If I had a voice
I would sing

-
Shane & Liam & Leandra

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Noire am 06.02.2020 01:02.

Roxy
Aurorin

images/avatars/avatar-38008.jpg


Haus: Slytherin
Klasse: 7
Punkte: 0
06.02.2020 01:17
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Roxy ist offline Zum Anfang der Seite springen

Jade:

*über seine Antwort dann sichtlich erleichtert bin, sodass auch die letzte Anspannung von mir weicht*
*eine wütendere Reaktion zwar hätte nachvollziehen können, aber es natürlich auch nicht drauf anlegen will*
*es sicher auch noch Gelegenheiten geben wird, wo er das mal aufgreifen kann, sollte ihm danach sein*
*sein Grinsend erwidere, innerlich aber wirklich ziemlich froh über seine Antwort bin*
Da hab ich ja Glück gehabt. Hoffentlich bleibt das so..
*schließlich nicht verprechen kann, dass es nicht hin und wieder noch mehr Missverständnisse zwischen uns geben wird*
*wir was das angeht, wohl einfach nicht ganz unkompliziert sind*
Vielleicht funktionierts ja trotzdem..?
*leise antworte und ihn dabei mit einem durchdringenden Blick anseh*
*einen Wassertropfen dabei beobachte, wie er über seinen Oberkörper läuft und den Kopf leicht neig+
Dagegen hätte ich auch nichts.
*meine Gedanken einfach mal aussprech, während ihn regelrecht anschmachte*
*mich schon ein wenig zusammenreißen muss, weil meine Gedanken doch gerade ziemlich von seiner Präsenz eingenommen sind*
*das mit dem zusammenreißen allerdings nicht all zu lange klappt, wogegen allerdings wenig einzuwenden hab*
*mich auch wirklich gar nicht zurückhalten kann, weil ihn einfach so unglaublich vermisst hab*
*es auch nicht viel an Überzeugung braucht, Shane aus der Reserve zu locken und ein innerliches Kribbeln verspür, als seine Berührungen vernehm*
*sich das alles diesmal viel richtiger für mich anfühlt und ihm das mit meinem Blick dann auch unbedingt zeigen will*

*seine sanfte Berührung spür und mich gerade einfach rundum glücklich fühl*
*meinen Herz quasi einen kleinen Hüpfer macht, als ihn anseh und mich ein wenig zusammenreißen muss, keinen euphorisches Quietschen von mir zu geben*
*mich zu ihm dreh und sanft eine Hand auf seine Brust leg*
Ich dich auch. Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie sehr..
*leise antworte und seinen Kuss liebevoll erwidere*
*mich tatsächlich fühl, als wenn mir eine riesige Last von den Schultern gefallen ist*
*mich die ganze Sache aber innerlich auch einfach unglaublich beschäftigt hat, was die letzten Tage gar nicht so bewusst wahrgenommen hatte*
*mich deshalb jetzt fast wie schwerelos fühl und einfach total platt von der Menge an Gefühlen bin, die gerade in mir sind*
*mich tatsächlich schon lange bei niemandem mehr so wohl gefühlt hab, wie bei ihm und allein das total unglaublich find*
*noch eine ganze Weile mit ihm im Vertrauensschülerbad bleib und seine Nähe genieß*
*es heute aber auch nicht über mich bringen könnte, ihn so schnell schon wieder gehen zu lassen*
*mich dann irgendwann von ihm zum GR bringen lass, wo mich natürlich noch ausgiebig von ihm verabschiede*
*leise in den Schlafsaal schleiche und mich mit einem dämlichen Grinsen auf mein Bett werf, die Vorhänge zuzieh und mich glücklich, aber ziemlich entkräftet unter die Decke kuschel*

(Awww *___* Das war echt schön! Gute Nacht & bis bald! <33)
* * *

» I'm scared
I've never fallen from quite this high
Falling into your ocean eyes «

* * *

Isabelle Mott Uni
Jade Dorny 7*
Seiten (12): « erste ... « vorherige 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12]
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
HP-FC » Große Halle » FunDome » Harry Potter Personenspiel » Harry Potter Personenspiel | 05/2020