HP-FC » Große Halle » Zauberwelt » Quidditch » Organisation der Regelanpassungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Organisation der Regelanpassungen

Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Caxirta
Schlichterin

images/avatars/avatar-35813.jpg


Haus: Ravenclaw
Abschlussjahrgang: 2010
Punkte: 0
Neuer Beitrag 11.10.2014 11:20
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Caxirta ist offline Zum Anfang der Seite springen

Kannst du genauer sagen, welche Regeländerungen du meinst? Ich habe gerade das Gefühl etwas übersehen/verpasst zu haben, aber finde gerade nur die vom letzten Jahr (09/2013).

Dass Regelvorschläge hier, also im Chatforum von jedem kommen und diskutiert werden können (und vom QOK moderiert werden), ist ja bereits so, also die Möglichkeit besteht.

Deinen Vorschlag zur Umstellung finde ich zu verkomplizierend.
Es kann auch nur meine Meinung sein, aber ich finde, dass es gerade im letzten Jahr schon immer langwieriger wurde Spieltermine zu finden.
Jetzt soll mit Stammmannschaften, Ersatzspielern und anderen Verantwortlichen ein Umfragesystem aufgebaut werden? Das ist für die Sache zu umständlich.
You know that place between sleep and awake?

That place where you still remember dreaming?
Anjalina
Löwendompteur | Filmteam

images/avatars/avatar-37239.jpg

Chatnick: Anjalina

Haus: Gryffindor
Klasse: 7
Punkte: 3373
Neuer Beitrag 11.10.2014 11:49
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Anjalina ist offline Zum Anfang der Seite springen

@Crypta Ich sehe dabei ein großes Problem: Wie willst du dafür sorgen, dass nur die stimmberechtigten abstimmen? Eine Umfrage in diesem Unterforum zu erstellen bedeutet nämlich - soweit ich die Einstellungen dieses Forums kenne - dass jeder, der in diesem Unterforum lesen kann, auch abstimmen kann. Und ich glaube nicht, dass es da reicht zu sagen: es dürfen nur die und die abstimmen, denn es wird sicherlich immer jemanden geben, der sich nicht daran hält oder einen Neuling geben, der einfach nicht weiß, was es ist und zum Spaß dann mit abstimmt.
Manchmal helfen nur noch Feensdaub und ein Einhorn und jede Menge Glidzer.
by July


Herrin der Stürme


Technikteam Löwchen
jerome bennings
Filmteam | Rex aenigmatum | Piepmatzkralle

images/avatars/avatar-37693.jpg

Chatnick: jerome, hansnashorn

Haus: Ravenclaw
Abschlussjahrgang: 2014
Punkte: 8431
Neuer Beitrag 11.10.2014 13:35
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden jerome bennings ist offline Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, Crypta ist nur daran gelegen, dass die Häuser zusammen über eine Regeländerung dabattieren. Das könnte ja auch sinnvoll sein. Und eine Abstimmung könnte ja per Post erfolgen. Im Prinzip machen wir das bei uns ja genauso. Wir sind nicht so viele, dass da eine automatische Abstimmung erfolgen muss.

Also ich bin zufrieden damit, wie wir das im Haus handhaben - würde mich aber auch nicht stören wenn wir das alle gemeinsam hier machen. Könnte bei zentralen Sachen vielleicht sogar sinnvoller sein. Was sagen denn die Leute vom QOK dazu? Wäre das möglich?
Bumm, Mrs Finnigan, BUMM

* * * + * * *

Schokolade ist Gottes Antwort auf Rosenkohl


Platinkralle 13/14
* F e e *
Goldkralle 17/18
YDSR
Shandris
Hogwarts-Alumna

images/avatars/avatar-21037.jpg

Chatnick: Shandris

Haus: Gryffindor
Abschlussjahrgang: 2008
Punkte: 0
Neuer Beitrag 12.10.2014 08:48
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Shandris ist offline Zum Anfang der Seite springen

@ Crypta

DANKE!!!

Ich erinnere mich daran, dass es vor einer ganzen Weile mal eine Debatte gab bei der ich diesen Punkt indirekt auch kritisiert hatte. Es betraf damals die Treiberregeln soweit ich mich erinnere und seit damals habe ich auch ein Problem mit dieser Abstimmungsweise aber meine Einwände wurden damals nicht wirklich gesehen. Das du nun heute das offiziell in Angriff nimmst find ich klasse.

Ich stimme auch vollen Herzens für eine Änderung der Häuserabstimmung. Es soll jeder einzelne seine Stimme bei der Abstimmung einbringen können. So ist es gerechter und man hat nicht das Gefühl so wie du es auch hattest "übergangen zu werden". Du hast ebenfalls Recht. Es dämpft die Freude am Quidditch erheblich.

Lieben Dank dafür Crypta, dass du eingeschliffene Schemata in Frage stellst.

eure Shandris
"Wer auch immer hier im Hp-Fc meine Hilfe braucht, wird sie auch bekommen. Ich bin für euch da!"

Löwenmähne 2014 u. Rubinlöwe 2015

GHA

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Shandris am 12.10.2014 08:49.

Sahira Tania Arabella Rose
VS Gryffindor

images/avatars/avatar-37939.jpg

Chatnick: SahiraSTAR

Haus: Gryffindor
Klasse: 7
Punkte: 4385
Neuer Beitrag 12.10.2014 11:01
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Sahira Tania Arabella Rose ist offline Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es Ober-Hammer-Richtig, dass du dieses Problem öffentlich, für alle lesbar, ansprichst! Denn vielmals ist dieses Problem auch wieder in Vergessenheit geraten. Mich persönlich stört es auch ziemlich, dass so viele a), b), c), ect. pp. - Auswahlmöglichkeiten gestellt werden und man eins auf Teufel komm raus auswählen muss. Klipp und klar eine Lösung macht das Problem überschaubarer und man muss wegen überhäufter variierter Lösungen sterben.
*nick nick*

Beim Unterforum seh ich auch keine Probleme, in der allgemeinen Quassel- und Spielecke sowie in allen Hausforen gibt es mehr nur ein Unterforum ;) ... edit und lese-und schreibrechte für vereinzelte Personen kann man in einer eigenen Grupp ganz sicher erstellen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sahira Tania Arabella Rose am 12.10.2014 11:02.

JANNiS
Hogwarts-Alumnus

images/avatars/avatar-37571.jpg

Chatnick: Toblerone

Haus: Hufflepuff
Abschlussjahrgang: 2013
Punkte: 0
Neuer Beitrag 12.10.2014 13:33
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden JANNiS ist offline Zum Anfang der Seite springen

Ich habe den Thread mal aus dem Feedbackthread gelöst, weil ich glaube, dass hier noch einige Antworten kommen werden :)

Crypta, du bist ja im Technik-Team – bevor wir genau überlegen, was man wie am besten ändern kann (das überlege ich ja schon seit Jahren ;) ), kannst du mal abklären, ob man überhaupt ein eigenes Forum mit eigener Benutzergruppe machen könnte? Der Grund dafür ist nämlich, dass wir vor Jahren (geschätzt 3–5) mal ein eigenes Quidditchforum bei der Technik und den Gruppenleitern beantragt hatten, eben genau um die QOK-Dinge besser abklären zu können. Das wurde aber abgelehnt, weil ihnen ein Unterforum unnötig schien und Extra-Gruppen offenbar generell problematisch sind (und wenn sich die Mitglieder regelmässig ändern ist das ein hoher Verwaltungsaufwand für die Technikleitung). Wir müssten also erst die Zusage haben, ob wir das haben könnten – vorher macht das keinen Sinn, zu überlegen, wie man was anstellen möchte.

@Shandris:
Zitat:
Es betraf damals die Treiberregeln soweit ich mich erinnere und seit damals habe ich auch ein Problem mit dieser Abstimmungsweise aber meine Einwände wurden damals nicht wirklich gesehen.


Das stimmt nicht – wir nehmen jedes Feedback ernst und darüber wird auch diskutiert. Wenn es nur etwas ans QOK war, dann nur im QOK – meistens leiten wir es aber direkt an die vier Häuser weiter, um das gemeinsam zu besprechen, damit jeder Quidditchspieler seine Stimme äussern kann. Manchmal dauert es nur eine Weile um etwas zu ändern (oder es scheitert an anderen Dingen, zum Beispiel an anderen Gruppen, die etwas genehmigen müssten, oder an Häusern, von deren Quidditchteam noch eine Antwort erwartet wird) – grundsätzlich kannst du aber gerne nach einem Zwischenstand fragen, dann sagen wir gerne, wie es gerade aussieht.
Quidditch-Organisation
🦡

It doesn't matter, put the phone away
It's never easy to walk away
It'll be okay

It's gonna hurt for a bit of time
So bottoms up, let's forget tonight
You'll find another and you'll be just fine

🦡

jannis@huffle.de
Shandris
Hogwarts-Alumna

images/avatars/avatar-21037.jpg

Chatnick: Shandris

Haus: Gryffindor
Abschlussjahrgang: 2008
Punkte: 0
Neuer Beitrag 12.10.2014 14:00
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Shandris ist offline Zum Anfang der Seite springen

@ JANNiS

Es gab diese Diskussion da bin ich mir sicher. Mag sein das ich jetzt falsch liege, dass es die Treiberregeln waren die da zur Debatte standen aber es gab diese bzw eine ähnliche Diskussion bei uns im Haus.
Ich weiß nicht ob sie weiter geleitet wurde ich weiß nur dass ich am Ende der Meinung war, dass es nicht leicht ist festgefahrene Schemata hier im Hp-FC zu ändern.

Aber egal...

Ich begrüße es wie gesagt das Crypta das Problem auf den Tisch gebracht hat. Nun bin ich gespannt ob sich Tatsache etwas ändert.

LG Shandris
"Wer auch immer hier im Hp-Fc meine Hilfe braucht, wird sie auch bekommen. Ich bin für euch da!"

Löwenmähne 2014 u. Rubinlöwe 2015

GHA
JANNiS
Hogwarts-Alumnus

images/avatars/avatar-37571.jpg

Chatnick: Toblerone

Haus: Hufflepuff
Abschlussjahrgang: 2013
Punkte: 0
Neuer Beitrag 12.10.2014 16:08
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden JANNiS ist offline Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Shandris
dass es nicht leicht ist festgefahrene Schemata hier im Hp-FC zu ändern.


Das ist natürlich immer so. Wenn etwas mal beschlossen wurde, halten viele lieber am bisherigen fest, statt sich auf etwas neues einzulassen … Ich kann dir aber versichern, dass wir im QOK sehr offen sind :)

Wir müssen jetzt aber wohl erstmal auf Cryptas Antwort warten, damit wir wissen, ob wir ihren Vorschlag überhaupt umsetzen könnten.
Quidditch-Organisation
🦡

It doesn't matter, put the phone away
It's never easy to walk away
It'll be okay

It's gonna hurt for a bit of time
So bottoms up, let's forget tonight
You'll find another and you'll be just fine

🦡

jannis@huffle.de
Emilia Ollivander
Hogwarts-Alumna

images/avatars/avatar-37488.jpg


Haus: Hufflepuff
Abschlussjahrgang: 2013
Punkte: 0
Neuer Beitrag 12.10.2014 19:58
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Emilia Ollivander ist offline Zum Anfang der Seite springen

Ich finde die aktuelle Vorgehensweise gut so, wie sie ist. Wir im Haus bekommen die Themen aus dem QOK (oder bringen auch eigene Themen ein), besprechen sie innerhalb des Hauses und geben dann eine zusammengefasste Meinung inklusive unserer Argumente an das QOK zurück, sodass die anderen Häuser den Stand unserer Diskussion kennen. Andersherum bekommen wir auch Zwischenstände und Argumente aus den anderen Häusern und können dann wiederum darauf eingehen. Wie man sich hierbei übergangen fühlen kann, kann ich nicht nachvollziehen.

Ich kann mir im Gegenteil vorstellen, dass Diskussionen in großer Runde schnell zu Chaos führen, da es viele Themen und Meinungen gibt, die es auszutauschen gilt. Es würde dann wohl dem QOK die Aufgabe zufallen, dieses ganze Chaos zu strukturieren und letztendlich in Regeln zusammenzufassen. Ob sich dann weniger Leute übergangen fühlen, halte ich für fraglich. Denn letztendlich muss nunmal eine Entscheidung über die verschiedenen Themen getroffen und die Regeln/Regeländerungen formuliert werden.

Falls das QOK jedoch sagt, dass es diesen Versuch gerne wagen würde, hätte ich dagegen auch nichts einzuwenden – dann kann man z. B. ein Jahr lang ausprobieren, ob man die von Crypta vorgeschlagene Form beibehalten oder doch wieder zum alten System zurückkehren möchte. In dem Fall halte ich es für unbedingt notwendig, ein eigenes Forum zur Regeldiskussion zu haben. Denn wenn alle Regel-Themen in einem einzigen Thread hier im Chat-Forum besprochen werden, gibt das ein einziges Durcheinander. Wenn es hingegen in einem eigenen Forum für jedes Thema einen eigenen Thread gibt, kann ich mir eine gemeinsame Diskussion der Regeln durchaus vorstellen.
“Let me tell you an open secret, my darling little witch.
You don’t choose us. We choose you.”

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Emilia Ollivander am 12.10.2014 19:59.

-Der-Sucher-
Hogwarts-Alumnus

images/avatars/avatar-35608.jpg

Chatnick: -Der-Sucher-

Haus: Slytherin
Punkte: 0
Neuer Beitrag 12.10.2014 23:50
smile Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden -Der-Sucher- ist offline Zum Anfang der Seite springen

Ich habe da eine kleine Frage. Vielleicht habe ich den Aspekt auch überlesen:

Wie und mit welchen Verfahren wird sicher bzw. klar gestellt bzw. soll sicher bzw. klar gestellt werden, dass jedes Haus mit gleich vielen Stimmen abstimmt?

Ich _habe_ es in der Tat überlesen.

Lieben Gruß
Alex
Es ist nicht wie im Film.


tt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von -Der-Sucher- am 13.10.2014 00:39.

Seiten (3): [1] 2 3 nächste »
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HP-FC » Große Halle » Zauberwelt » Quidditch » Organisation der Regelanpassungen