Hauspokalsieger: Slytherin.

HP Allgemein 1


Erster Schultag in der Zauberschule Hogwarts. Die Schüler befinden sich bereits in der Klasse und unterhalten sich über das, was sie wohl erwartet. Alle schauen gespannt zur Tür.

Guten Morgen, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir begrüßen Sie recht herzlich in der Zauberschule Hogwarts, die in den nächsten Jahren Ihr zweites Zuhause sein wird. Bevor Sie sich mit Magie und Zaubersprüchen beschäftigen, ist es notwendig, die Geschichte von Hogwarts und der einzelnen Häuser kennenzulernen. Wir werden mit Ihnen unter anderem über die Gründer, die Hausgeister und die Personen sprechen, die für Hogwarts von Bedeutung sind. Aber damit Sie auch wissen, wer Sie in den verschiedenen Lektionen betreut, möchten wir uns vorstellen.

Ich bin Professor Daisy Whitestone und werde Ihnen alles Wissenswerte über die Häuser Ravenclaw und Slytherin erzählen. Außerdem beschäftigen wir uns mit den Schulleitern von Hogwarts, die einen großen Einfluss auf die Entwicklung unserer Schule hatten und auch heute noch haben. Wie Sie wahrscheinlich schon erfahren haben, gibt es auch noch andere Zauberschulen in der magischen Welt.

Die Professorin, die neben Professor Whitestone steht, ergreift das Wort:

Liebe Schülerinnen und Schüler,
auch ich begrüße Sie herzlich in Hogwarts. Es werden für Sie spannende, aber auch anstrengende Jahre werden, aber das soll Sie jetzt nicht abschrecken.

Mein Name ist Professor Iuventas Winterbottom und in meinem Unterricht lernen Sie mehr über das Gebäude und die umliegenden Ländereien. Das ist sehr wichtig, damit Sie sich ja nicht verirren, nicht wahr?

Die Schüler nicken beifällig.

Von dem „Verbotenen Wald“ haben Sie auch schon gehört und ich werde Ihnen erzählen, was es damit auf sich hat.
Die anderen Lektionen, die ich im kommenden Jahr unterrichte, betreffen die Häuser Hufflepuff und Gryffindor. Sie werden staunen, was Sie dort alles erfahren. Doch wir wollen auch einen kleinen Blick auf die Auswahlzeremonie und den Sprechenden Hut werfen.

Die Schulen Beauxbatons & Durmstrang werden Sie ebenfalls bei mir näher kennenlernen. Außerdem sprechen wir über das Trimagische Turnier, welches unsere Schulen gemeinsam austragen. Aber ich will nicht vorgreifen.

Bevor Sie nun die einzelnen Lektionen besuchen, beachten Sie bitte Folgendes:

Die Teilnahme an den Hausaufgaben ist freiwillig. Sie können sie in beliebiger Reihenfolge erledigen, achten Sie aber bitte darauf, dass sie den entsprechenden Professorinnen zugeleitet werden.

Wichtig ist vor allem, dass Sie in der Hausaufgabe Ihren Namen, Ihre Schüler-ID-Nr., Ihre Klasse und Ihr Haus angeben. Sonst können Ihnen die Punkte nicht gutgeschrieben werden.

Die aktuellen Regeln zur Erstellung der Hausaufgaben finden Sie hier.

Fragen zu den Lektionen können Sie per Eulenpost (E-Mail), per PN oder im Unterrichtsforum HP allgemein 1 Thread stellen. Hier halten wir Sie auch über Neuerungen auf dem Laufenden. Scheuen Sie sich also nicht, bei Unklarheiten mit uns Kontakt aufzunehmen.

Professor Winterbottom wendet sich ihrer Kollegin zu, die ihr zunickt.

So, nun ist alles gesagt und wir beginnen mit unserem Unterricht.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und auf viele schöne Hausaufgaben von Ihnen.

Professor Iuventas Winterbottom, iuventas@hp-fc.de

Professor Daisy Whitestone, whitestone@hp-fc.de


Ihnen werden keine Lektionen angezeigt, weil Sie nicht eingeloggt sind oder gerade Versetzungstests stattfinden.

Wenn Sie sicher sind, dass sie eingeloggt sind und weder Februar noch August ist, wenden Sie sich bitte an einen VS.

[Klassenraum verlassen][Fragen?]