Astronomie


Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler,

herzlich willkommen im Astronomieunterricht. Dieser wird nicht in einem normalen Klassenzimmer stattfinden, wie Sie dies vielleicht von anderen Fächern gewohnt sind, sondern auf unserem Astronomieturm. Ich bin mir aber sicher, dass Sie den Weg recht schnell problemlos finden werden und sich auch auf dem Turm selbst schnell zurechtfinden können.

Mein Name ist Professor Elea von Alexandria und ich werde Sie durch den Unterricht begleiten. Zusammen werden wir uns Planeten, Sterne, aber auch Galaxien und Schwarze Löcher näher ansehen. Beginnen werden wir allerdings mit der Geschichte der Astronomie, damit Sie wissen, seit wann sich Menschen überhaupt mit unserem Universum beschäftigen.

Vielleicht fragen Sie sich an dieser Stelle, wo der Unterschied zu dem Ihnen vielleicht bereits bekannten Fach Astrologie liegt – Astrologie nutzt Himmelskörper zur Vorhersage, Astronomie untersucht das Universum in einer wissenschaftlichen Weise. Doch keine Sorge, ich werde versuchen, möglichst wenig physikalisches Wissen ausführlich zu erläutern. Mir geht es hingegen darum, dass Sie einen ersten Einblick in die Astronomie erhalten.

Gerne können Sie auch Hausaufgaben in meinem Fach absolvieren. Dazu beachten Sie bitte „Die Regeln zum Einreichen von Hausaufgaben“.

Sollten Sie Fragen haben, schreiben Sie mir entweder eine PN, eine E-Mail oder melden sich im Unterrichtsthread, damit ich Ihnen weiterhelfen kann.

Ich wünsche Ihnen nun viel Spaß im Unterricht und beim Lösen der Hausaufgaben.


Ihnen werden keine Lektionen angezeigt, weil Sie nicht eingeloggt sind oder gerade Versetzungstests stattfinden.

Wenn Sie sicher sind, dass sie eingeloggt sind und weder Februar noch August ist, wenden Sie sich bitte an einen VS.

[Klassenraum verlassen][Fragen?]