Arithmantik 2


Mein Name ist Professor Tanuki Sugaku. Ich begrüße Sie zu den Unterrichtsstunden in Arithmantik II.

Nun, was erwartet Sie dieses Jahr in Arithmantik?
Zunächst werden wir verschiedene Rechenoperationen vertiefen und neue Zahlensysteme kennenlernen. Es folgt eine interessante Reise in die Welt der Brüche, die von Professor Nicolas Flamel entdeckt und niedergeschrieben wurde. Seiner unermüdlichen Liebe für Zahlen haben wir es zu verdanken, dass wir nun alle Rechenoperationen mit einander durchgehen können.

Noch ein paar Tipps von meiner Seite:

  1. Seien Sie nicht vorschnell mit dem Bearbeiten. Lassen Sie sich ruhig Zeit. Es zählt immerhin Qualität nicht Quantität.
  2. Falls Sie die Aufgaben per Hand lösen, was selbstverständlich auch möglich ist, machen Sie bitte den Unterschied zwischen 0 und O deutlich. Da sich diese sehr ähneln, ist es überaus hilfreich, das O mit einem Punkt in der Mitte zu kennzeichnen. So sind Sie auf der sicheren Seite.
  3. Die Ergebnisse sollten stets in vollständig gekürzten Brüchen dargestellt werden, es sei denn, es ist ausdrücklich etwas anderes verlangt. Ob Sie dabei 3/2 oder 1 1/2 schreiben, ist dann wiederum egal.
  4. Sollten Sie unsicher sein, schicken Sie Ihre Fragen ruhig an Tanuki.Sugaku@gmx.de.
  5. Um eine zeitnahe Antwort werde ich stets bemüht sein.
  6. Weitere Anmerkungen zum Thema "Wie sollte eine Hausaufgabe aussehen?" finden Sie im allgemeinen Unterrichtsforum oder im speziellen Thema für dieses Fach.

So, nun aber genug der langen Rede. Beginnen wir mit der ersten Lektion.


Ihnen werden keine Lektionen angezeigt, weil Sie nicht eingeloggt sind oder gerade Versetzungstests stattfinden.

Wenn Sie sicher sind, dass sie eingeloggt sind und weder Februar noch August ist, wenden Sie sich bitte an einen VS.

[Klassenraum verlassen][Fragen?]