Gilderoy Lockhart als neuer Verteidigungslehrer auf Hogwarts?

veröffentlicht am 15.02.2015

geschrieben von lilyluna(Ravenclaw)

Archiv >> Ausgabe Nummer 131 >> In letzter Minute >>

Gilderoy Lockhart als neuer Verteidigungslehrer auf Hogwarts?

Mehrmalig ausgezeichnet für das charmanteste Lächeln als Preis der Hexenwoche und Träger des Merlinordens dritter Klasse und Ehrenmitglied der Liga zu Verteidigung der dunklen Kräfte: Gilderoy Lockhart, der berühmte Autor seiner eigenen Biografien rund um seine persönlichen Abenteuer, wird nun im Schuljahr 1992/93 auch an der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei als Verteidigungslehrer unterrichten. 

Vereinzelten Stimmen der Hexenwoche ist zu entnehmen, dass besonders die weibliche Bevölkerung den Volkshelden für eine geeignete Wahl hält. Gemäß seinen Erzählungen hat Lockhart bereits einige Erfahrungen mit den dunklen Kräften hinter sich und hat somit auch sehr vielfältiges Wissen über die Kreaturen der Nacht erlangt. Diese Erfahrung in Sachen Verteidigung gegen die dunklen Künste sollte auch im Unterricht hilfreich sein. 

Einige Fans zeigen sich sichtlich enttäuscht, ob der Tatsache, dass der Held der Zaubererwelt für einige Zeit nicht mehr vor Publikum zu sehen sein wird und fordern lautstark, dass Professor Dumbledore die Stelle an jemand anderen vergibt. „Ich fürchte mich ein wenig, wenn Mister Lockhart nicht da ist und für das Gute sorgt.“, gesteht eine Hexe dem Tagespropheten. 

Gilderoy Lockhart äußerte sich bereitwillig zu seiner neuen Stelle als Verteidigungslehrer. „Ich möchte den jungen Damen und Herren da draußen etwas von meinem Wissen und Können abgeben, damit sie sich eines Tages auch so meisterhaft gegen die Wesen der dunklen Seite verteidigen können und immer wissen, was zu tun ist. Ich bin mir sicher, Dumbledore wusste das und hat mich dieser Tatsache wegen eingestellt.“, so der Preisträger in einem Interview der Hexenwoche. 

Die Meinung um Lockharts Lehrerstelle ist umstritten, aber er selbst versicherte, dass er seine Fans trotzdem regelmäßig mit Auftritten beglücken würde. Am Montag, den 23. August wird Gilderoy Lockhart eine Autogrammstunde in „Florish and Blotts“ geben und die letzten unklaren Fragen beantworten. 

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne