Spielbericht der Partie Ravenclaw gegen Hufflepuff

veröffentlicht am 31.08.2012

geschrieben von Christopher Pike(Slytherin)

Archiv >> Ausgabe Nummer 105 >> Neues aus der Großen Halle >>

An dieser Stelle nun der Bericht des Quidditch-Spiels zwischen Ravenclaw und Hufflepuff vom 20. Juni 2012.
Für Hufflepuff spielten JANNiS, Inlowije, und Nicci1991 als Jäger, Emilia Olivander als Hüterin, moonbunny und RonRon als Treiber sowie Escito als Sucher.
Ihnen gegenüber in Blau gekleidet spielten Caxirta, JordanCalaim und Hyperia M. als Jäger, jerome bennings als Hüter, Milerna Lovegood und loinasa als Treiber und Alena als Sucherin.
Schiedsrichter war Anjalina, die von ihrer Schiedsrichterhilfe Lacrimabilis tatkräftig unterstützt wurde.

Bei der Vergabe des Quaffels zu Beginn des Spiels setzte sich Alena souverän durch und sicherte Ravenclaw so den Quaffel für die erste Runde.
In der ersten Runde schmetterten die Treiberinnen Milerna Lovegood und RonRon ihre Klatscher an ihren Opfern vorbei. So blieben beide Teams für die erste Runde vollständig.
JordanCalaim startete diese Runde direkt vor dem Tor der Huffles, zögerte nicht lange und donnerte den Quaffel an Emilia Olivander vorbei in die Ringe. Die anschließende Sucherrunde blieb erfolglos, keiner der beiden Sucher schaffte es den Schnatz zu sichten.
Somit stand es nach der ersten Runde 10:0 für Ravenclaw.

Zu Beginn der zweiten Runde holten die Treiber Caxirta und Escito von ihren Besen, sodass jedes Team einen Spieler weniger hatte.
Inlowije startete mit dem Quaffel im eigenen Drittel, wurde aber prompt von Hyperia gefoult. Hyperia warf den Quaffel nun auf die Ringe der Dachse, scheiterte jedoch an Emilia Olivander. Ohne Gegenspieler hatte Alena alle Ruhe bei der Suche nach dem Schnatz, der allerdings nirgendwo zu finden war.
Somit endete die zweite Runde unverändert 10:0.

In der dritten Runde wurde Caxirta auf dem Weg in das mittlere Drittel von JANNiS angegriffen. JANNiS bekam den Quaffel und wurde daraufhin von JordanCalaim gefoult. Anjalina hat allerdings nicht geschlafen. Es gab einen Freiwurf für Hufflepuff, den Nicci1991 souverän in ein 10:10 verwandelte.

Milerna Lovegood läutete die vierte Runde ein, indem sie JANNiS und Inlowije von den Besen holte.
Ganz alleine trat Nicci1991 den drei Jägern der Raben gegenüber und wurde von Hyperia prompt gefoult. Doch auch hier war Anjalina wieder aufmerksam und sprach Hufflepuff den zweiten Freiwurf zu. Nicci1991 revanchierte sich für das Foul, indem sie auch diesen Freiwurf versenkte und Hufflepuff dadurch zur 20:10 Führung warf.

Dies konnte Ravenclaw nicht auf sich sitzen lassen. Nachdem Nicci1991 und JordanCalaim vom Besen geworfen wurden, schaffte Hyperia zur Halbzeit den Ausgleich für Ravenclaw.

Erfrischt aus der Halbzeitpause zurück schaltete moonbunny Caxirta für die Runde aus. Nicci1991 warf das 30:20 für Hufflepuff.

In Runde sieben konterte Ravenclaw. JordanCalaim flog mit dem Quaffel ins mittlere Drittel und wurde dort von JANNiS gefoult. Caxirta foulte daraufhin JANNiS, flog mit dem Quaffel ins Hufflepuff-Drittel und warf den Ball durch die Ringe.
Runde sieben endete damit mit einem erneuten Gleichstand von 30:30.

Zum Auftakt von Runde acht schleuderte loinasa JANNiS mit einem Klatscher vom Besen.
In einem Handgemenge setzte sich schlussendlich Caxirta durch und flog mit dem Quaffel von R nach M. Dort passte sie den Ball zu JordanCalaim, die mit diesem vors gegnerische Tor flog und gekonnt durch die Ringe warf.
Ravenclaw ging somit mit 40:30 wieder in Führung.

Nach einem Foul von Inlowije an Caxirta in der neunten Runde sprach Anjalina Ravenclaw einen erneuten Freiwurf zu.
Caxirta führte ihn aus, konnte sich gegen Emilia durchsetzen und baute so die Führung der Raben auf 50:30 aus.

Die letzte Runde des Spiels endete wieder mit einem Freiwurf, diesmal für Hufflepuff.
Nicci1991 nahm den Ball und warf ihn auf die Ringe. jerome bennings versuchte den von Nicci1991 geworfenen Quaffel noch zu erhaschen, schaffte es aber nicht.
So endete das Spiel 50:40 für Ravenclaw

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne