Der Orden des Merlin

veröffentlicht am 12.04.2009

geschrieben von sasyan(Ravenclaw)

Archiv >> Ausgabe Nummer 74 >> Neues aus der Großen Halle >>

Anfang März fand im Zaubererministerium die seltene Verleihung des Ordens des Merlin statt.
Wie eine Nachfrage des TP beim Vertrauenslehrer, Prof. Aliquando, ergab, wurden direkt zwei Lehrer aus Hogwarts mit dieser Auszeichnung geehrt.
„Ja, wir sind sehr stolz darauf, dass Mitglieder unseres Kollegiums den Orden erhalten haben.“, so Prof. Aliquando. „ Deshalb reisten auch viele Kollegen an, um diesen würdigen Moment mitzuerleben.“
Unseren Recherchen zufolge, wurde Prof. Lucille Corona mit dem Orden des Merlin 2. Klasse für die Aufdeckung und Prof. Albertus Zweistein mit dem Merlin Orden 3. Klasse für die Abwehr schwarzmagischer Zauber in Hogwarts geehrt. Da Prof. Albertus Zweistein z.Zt. in einer Mission des Zauberministeriums unterwegs ist, nahm stellvertretend für ihn sein Hauself die Auszeichnung in Empfang.
Die Lehrerschaft nutzte die Zeit, um sich neben der feierlichen Veranstaltung auch dem Studium magischer Geschöpfe zu widmen. Des Weiteren wurde eine Unterweisung in der Erstellung verschiedener Talismane und eine Weiterbildung im Bereich magischer Sagen und Legenden für die Lehrer angeboten.
Auch wurde eine vom Zauberministerium angekündigte Unterrichtsreform ausgiebig diskutiert und die möglichen Auswirkungen besprochen.
Der Tagesprophet gratuliert den geehrten Lehrern und verweist zur erwähnten Reform auf den Artikel „Neugestaltung des Unterrichts zum 1. April“.

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne