Kochen mit Salazar, 3. Teil

veröffentlicht am 30.06.2007

geschrieben von DarkSoul16(Slytherin)

Archiv >> Ausgabe Nummer 35 >> Klatsch und Tratsch >>

Das letzte Rezept aus Salazars Kochbuch!

So liebe Leser, wie versprochen bekommt ihr heute das letzte der Rezepte aus dem originalen Kochbuch von Salazar Slytherin. Wie wir im letzten Beitrag leider verkünden mussten, ist es uns nicht gestattet worden, mehr als drei dieser ungewöhnlichen doch teilweise schmackhaften Gerichte zu präsentieren.
Heute haben wir uns für euch folgendes und krönendes Rezept ausgesucht:

Gottesanbeterinnen - Kartoffelauflauf

Zutaten:
1 Kilo frische oder getrocknete Gottesanbeterinnen,
800 g Kartoffeln,
300 g luftgetrockneten Schinken vom Walisischen Grünling,
etwas Einhornbutter,
300 g Creme fraiche vom Einhorn,
Salz,
Pfeffer,
geriebener Käse vorzugsweise vom Einhorn,
1 Knoblauchzehe

Zubereitung:
Die Gottesanbeterinnen in etwa 3-4 cm große Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 5-10 Minuten garen und danach erkalten lassen. Kartoffeln waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Den luftgetrockneten Schinken würfeln. Eine Auflaufform mit Butter ausreiben und mit den Gottesanbeterinnen- Stücken, dem Schinken und den Kartoffeln schichtweise auslegen. Creme Fraiche mit Salz, Pfeffer und der gepressten Knoblauchzehe würzen und in der Auflaufform verteilen. Zuletzt wird der geriebene Käse drüber gestreut, und alles kommt in den vorgeheizten Backofen bei 180-200° für 20 min.

Leserbriefe


Tagesprophet © Version 2.0 2009 by Vivianne