Steven Claydon

Keyboardspieler der Schwestern des Schicksals
(Künstler-)Name:Steven Claydon
Zu sehen in folgenden HP-Filmen:Harry Potter und der Feuerkelch (2005) (Original: Harry Potter and the Goblet of Fire)
Geburtstag:__.__.1969
Geburtsort:London, England, Vereinigtes Königreich
Weitere Angaben:Steven war Mitglied der electronica Band „Add N to (X)".
Neben seinen Auftritten als Musiker ist er auch als Künstler tätig.
Er zeigte seine Arbeiten in Internationalen Ausstellungen u.a. in London, Basel, New York, Düsseldorf und Frankfurt
Weitere Rollen:SOUNDTRACKS
2005: in Harry Potter und der Feuerkelch alias Harry Potter and the Goblet of Fire Lieder: Do the Hippogriff, This is the Night, Magic Works
Auszeichnungen /Ehrungen:Nominiert
2006: World Soundtrack Award für „Best Original Song Written for Film“ in Harry Potter and the Goblet of Fire, geteilt mit Jarvis Cocker, Jonny Greenwood, Phil Selway, Steve Mackey, Jason Buckle u.a.
HPFC-Haus vom Datensatzersteller:Slytherin