Jim Tavaré

Tom, Wirt des Tropfenden Kessels
(Künstler-)Name:Jim Tavaré
Zu sehen in folgenden HP-Filmen:Harry Potter und die Kammer des Schreckens (2002) (Original: Harry Potter and the Chamber of Secrets)

Harry Potter und der Gefangene von Askaban (2004) (Original: Harry Potter and the Prisoner of Azcaban)
Geburtstag:30.04.1963
Sternzeichen:Stier
Geburtsort:Essex, England, Vereinigtes Königreich
Haarfarbe:Vollglatze/Spiegelglatze
Familienstand:Jim ist verheiratet mit Laura Tavaré. Die beiden haben 2 Kinder.
Wohnort:London, England, Vereinigtes Königreich/Los Angeles, USA
Weitere Angaben:Der Künstler bezeichnet sich selbst als Comedian.

Weiterer Name: Jim Tavare
Schulzeit:Kunstschule in Northwich
Ausbildung:Studium
Weitere Rollen:FILME

als Schauspieler

2004: in An Audience with Harry Hill (TV) als er selbst - Person im Publikum – nicht im Abspann
2005: in An Audience with Al Murray (TV) als er selbst
2006: in An Audience with Joan Rivers (TV) als er selbst - Person im Publikum
2006: in Rabbit Fever als Rabbit Stew
2007: in 100 Greatest Stand-Ups (TV-Dokumentation) als er selbst
2008: in Buskers; For Love or Money (Dokumentation) als er selbst
2010: in Surviving Hitler: A Love Story (Dokumentation) als Ludwig Gehre
2010: in Subprime als Otto Milano
2010: in The Black Box als Crazy Customer
2010: in Dirty South als Mr. Rumpleton
2011: in Zombies and Assholes (Kurzfilm) als Zombie
2011: in American Badass: Bernie's Back! (Kurzfilm) als Scorpion
2011: in Butterfinger the 13th (Kurzfilm) als Willie the Driver
2012: in Bloody Homecoming als Janitor Fred
2012: in Party Like the Queen of France (TV) als Pamphlet Merchant
2012: in Killjoy Goes to Hell als Scribe
2012: in Reel Evil als Doctor Klein
2013: in 15 North als Burt
2013: in Life and Death (Kurzfilm) als Tod
2014: in Das Muerte: All Those Delicate Cuts (Kurzvideo) als Jimmy the Goon
2014: in Pudsey the Dog: The Movie als The Dog Catcher
2014: in The Cursed Man als Terry
2014: in The Houses October Built als Splitz
2014: in Exit 13 als Chester
2014: in Sons of the Devil (Kurzfilm) als Henry
2015: in The Challenger als Boxer/Double Bass Player
2015: in Cockroaches als Union-Jack

SERIEN

als Schauspieler

1992: in Überflieger alias Wings als er selbst
1992: in Guest Night als er selbst - Gast
1992: in The Royal Variety Performance 1992 als er selbst
1994: in The Royal Variety Performance als er selbst
1997: in The Comedy Network als er selbst
1998: in The Royal Variety Performance 1998 als er selbst
1999: in The Jim Tavaré Show als er selbst und in verschiedenen Rollen
2001-2004: in The Sketch Show in verschiedenen Rollen
2002: in Heroes of Comedy (Dokumentation) als er selbst
2003: in Des O’Connor Tonight
2003: in Today with Des and Mel als er selbst
2003: in Raymann is laat als er selbst - Komiker
2004: in The Weakest Link als er selbst
2004: in The Ha!ifax Comedy Fest als er selbst
2004: in The World Stands Up als er selbst
2005: in Jim Tavaré Pictures Presents... als er selbst
2007: in 100 Greatest Stand-Ups als er selbst
2008: in Last Comic Standing als er selbst - Komiker; teils Szenen geschnitten
2010: in The James and Sunda Show als er selbst
2011-2012: in The Red Zone (Kurzserie) als Prime Minister
2012: in Chuck - als Jim Tavare
2012: in Californication als Alfred
2012: in Walking in LA als Satanistenführer
2012: in Courage, New Hampshire als Bill Krepps
2012: in Castlevania: Hymn of Blood als Grey Man
2013: in Jimmy Kimmel Live! Isländer/Game of Thrones Guard
2013: in Tattoo Nightmares als White Supremicy Leader
2013: in Tosh.0 als Carnie Butler
2014: in RoboSHOT (Miniserie) als Fairlane Cosgrove
2014: in Camp Abercorn: Shorts (Miniserie) als Hank

als Mitwirkender

Tätigkeit als Writer
1995: in Jim Tavaré Pictures Presents ... als writer
1999: in The Jim Tavaré Show als writer
2003-2004: in The Sketch Show als writer
2004: in The Halifax Comedy Fest als writer
2005: in Kelsey Grammer Presents: The Sketch Show als writer
HPFC-Haus vom Datensatzersteller:Gryffindor