Tom Castellani

(Künstler-)Name:Tom Castellani
Tätigkeit/AufgabeStereoscopic conversion artist
Mitwirkung in folgenden HP-FilmenHarry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 (2010) (Original: Harry Potter and the Deathly Hallows Part 1)

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2 (2011) (Original: Harry Potter and the Deathly Hallows Part 2)
Geburtstag__.__.__
BesonderheitenStereoscopic conversion artist
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
Weitere RollenFILME

als Mitwirkender

Tätigkeit im Visual Effects Department
1999: in Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung alias Star Wars: Episode I - The Phantom Menace als stereoscopic conversion artist
2001: in Shrek - Der tollkühne Held alias Shrek als stereoscopic conversion artist - nicht im Abspann
2010: in Die Chroniken von Narnia - Die Reise auf der Morgenröte alias The Chronicles of Narnia: The Voyage of the Dawn Treader als stereoscopic conversion artist
2011: in Krieg der Götter alias Immortals als show technical director for stereo conversion
2012: in Zorn der Titanen alias Wrath of the Titans als show technical director for stereo conversion
2012: in Dredd 3D als show technical director for stereo conversion
2012: in Frankenweenie als show technical director for stereo conversion

SERIEN

als Mitwirkender

Tätigkeit im Visual Effects Department
2010: in Big Babies im Bereich visual effects, roto artist: Mobius MC - nicht im Abspann
HPFC-Haus vom DatensatzerstellerRavenclaw