HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gregor der Kriecher



Gregor der Kriecher (im englischen Original: Gregory the Smarmy) ist ein Zauberer, welcher im Mittelalter gelebt hat. Doch ist seine genaue Lebenszeit nicht bekannt.
Bekannt geworden ist er durch die Erfindung eines Zaubertranks, welcher nach ihm benannt wurde und somit Gregor-Zaubertrank (im englischen Original: Gregory’s Unctuous Unction) heißt.
Dieser Zaubertrank hat folgende Wirkung: Er überzeugt den Trinkenden, dass der Verabreicher des Zaubertrankes sein bester Freund ist.
Mit diesem Trank soll er sich der Legende nach das Vertrauen von König Richard erschlichen haben und so zu großem Ruhm und Reichtum gekommen sein.
Über die Zutaten und Verabreichungen dieses Tranks ist jedoch nichts bekannt.
Er wurde in die Schokofrosch-Sammelreihe „Berühmte Hexen und Zauberer“ aufgenommen.
In Hogwarts ist eine Statue von Gregor dem Kriecher im Ostflügel des fünften Stockes des Schulgebäudes zu finden. Direkt hinter dieser befindet sich ein Geheimgang, welcher in den Potter-Büchern immer wieder eine Rolle spielt. Sie wurde von den Weasley-Zwillingen in ihren ersten Wochen in Hogwarts entdeckt und führt aus Hogwarts heraus.

In Harrys fünftem Schuljahr um fünf Uhr nachmittags starten die Weasley-Zwillinge ein Ablenkungsmanöver, damit Harry in Ruhe in Umbridges Büro eintreten und mit Sirius über den Kamin sprechen kann. Dazu verwandeln sie den Flur von Gregor dem Kriecher in einen Sumpf. Erst nachdem Dolores Umbridge von ihrem Amt enthoben wird, beseitigt Professor Flitwick den Sumpf binnen drei Sekunden, lässt aber einen kleinen Fleck unter einem Fenster im Korridor übrig.

Der Name dieses Zauberers könnte vermutlich von Dr. James Gregory abstammen. Der Erfinder des Gregory-Pulvers lebte von 1753 – 1821.


Autor: RonRon (Hufflepuff)

Quelle:
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Gregor_der_Kriecher
http://harrypotter-xperts.de/dictionary/222/gregor_der_kriecher/
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Gregor-Zaubertrank
Harry Potter und der Stein der Weisen, Kapitel: „Duell um Mitternacht"
Harry Potter und der Orden des Phönix, Kapitel: „Berufsberatung“


Weitere Informationen zu Gregor der Kriecher findest du auf dieser Seite.