HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ford Anglia



Der Ford Anglia ist das verzauberte, türkisgrüne, alte Muggelauto von Arthur Weasley, welches nach einer Bruchlandung von Harry Potter und Ron Weasley im Verbotenen Wald auf dem Hogwartsgelände zu Hause ist.
Das Auto begegnet Harry Potter das erste Mal als er kurz vor seinem zweiten Schuljahr im Ligusterweg in seinem Zimmer eingeschlossen ist und von Fred, George und Ron Weasley herausgeholt und zum Fuchsbau gebracht wird. Das Auto ist so verzaubert, dass es fliegen und durch einen Unsichtbarkeits-Servoantrieb vor den Muggeln versteckt werden kann. Außerdem bietet es magisch vergrößerten Platz für alle Weasleys und Harry Potter.
Den Vorteil des Fliegens nutzen Harry Potter und Ron Weasley, um mit Hilfe des Ford Anglias nach Hogwarts zu fliegen, als sie nicht zu Gleis 9 ¾ durchkommen. Allerdings versagt der Unsichtbarkeits-Servoantrieb und der Flug wird recht unbequem. Kurz vor Hogwarts stirbt schließlich der Motor ab und die beiden Freunde landen samt Auto in der Peitschenden Weide. Der Ford Anglia scheint von da an ein Eigenleben zu entwickeln, schmeißt seine Insassen raus und verschwindet im Verbotenen Wald, wo er wild wird und Harry, Ron und Fang im selben Schuljahr vor den Acromantulas rettet. Allerdings bringt er sie nur bis zum Waldrand zurück und verschwindet selbst wieder im Wald, wo er wohl bis heute noch lebt.
Laut der Autorin J. K. Rowling konnte sie selbst in ihrer Jugend mit Hilfe eines blauen Ford Anglias eines Freundes aus ihrer ländlichen Wohngegend entfliehen, so dass sie diesem Auto einen Part in den Büchern gewidmet hat.

Autor: Anjalina (Gryffindor)

Quellen:
Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Kapitel: „Der Fuchsbau“, „Die Peitschende Weide“ und „Aragog“
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Ford_Anglia