HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Festumhang



Der Festumhang ist das Zaubergegenstück zur Abendgarderobe; er wird bei speziellen Anlässen wie z. B. Bällen (Beispiel: Weihnachtsball in Hogwarts im Jahr des Trimagischen Turniers) oder Hochzeiten (Beispiel: die Hochzeit von Bill und Fleur) getragen.
Er wird von Hexen und Zauberern gleichermaßen angezogen.
Neue Festumhänge kann man z. B. in der Winkelgasse bei "Madam Malkins Anzüge für alle Gelegenheiten" kaufen.

Im Buch „Harry Potter und der Feuerkelch“ brauchen die Schüler, laut vor dem Schuljahr zugestellter Schulliste, einen Festumhang für den Weihnachtsball.
Molly Weasley besorgt die Festumhänge für Ron und Harry. Während Harry dank dem Gold aus seinem Verlies einen neuen grünen Festumhang bekommt, muss sich Ron mit einem alten, kastanienbraunen, mit Rüschenkragen und Armrüschen versehenen Secondhand Samtfestumhang, welcher wie ein Frauenkleid aussieht, begnügen.

Im Film „Harry Potter und der Feuerkelch“ bekommt Ron seinen Festumhang von einem anderen Schüler in der Großen Halle überreicht. Auch hier ist der Festumhang alt, gebraucht und nicht gerade hübsch anzusehen.

Autor: Sachmet (Slytherin)

Quellen:
Harry Potter und der Feuerkelch
Harry Potter und der Halbblutprinz
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
Harry Potter und der Feuerkelch (Film)