HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ferien mit Vetteln (Buch)



Das Buch „Ferien mit Vetteln“, das in der Originalfassung den Titel „Holidays with Hags“ trägt, wurde vom ehemaligen Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste und Orden des Merlin-Träger Gilderoy Lockhart verfasst. Dort berichtet er über seine Begegnung mit bösen, alten Sabberhexen, die gerne Kleinkinder verspeisen, und wie ruhmvoll er sie bezwingt. Wie bei seinen zahlreichen anderen Büchern auch hat er hier abermals die Heldentat einer anderen Person als seine ausgegeben.
Dieses Buch war im Schuljahr 1992/93 Pflichtlektüre und eines der Schulbücher der zweiten Klasse für das Fach Verteidigung gegen die dunklen Künste in Hogwarts.

Bei diesem Titel gibt es eine kleine „Übersetzungsgurke“, da „hag“ sinngemäß Sabberhexe bedeutet. Dies ist die Bezeichnung für eine alte Hexe, die kleine Kinder frisst. Das Wort Vettel jedoch steht eigentlich nur für eine sehr hässliche Frau.

Autor: Lily Star (Gryffindor)

Quellen:
Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Kapitel: "Bei Flourish & Blotts" und "Der Duellierclub"
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Ferien_mit_Vetteln
http://www.had-community.de/HaD/lexikon.php?ILINK=vetteln
Friedhelm Schneidewind: Das ABC rund um Harry Potter