HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Falltür



Eine Falltür ist eine Tür, die in einer horizontalen Ebene eingelassen ist. Sie ist oftmals der Zugang zu Kellern oder Dachgeschossen.

In den Harry-Potter-Büchern werden mehrere Falltüren erwähnt.

Einige dieser Falltüren befinden sich in Hogwarts.
Im ersten Band bewacht Fluffy, ein dreiköpfiger Hund, eine Falltür im dritten Stock in Hogwarts. Hinter dieser Falltür befindet sich der Stein der Weisen. Harry, Ron und Hermine steigen schließlich durch diese Falltür, um den Stein der Weisen vor Voldemort zu retten.

Der Zugang zum Unterrichtsraum in Wahrsagen führt durch eine runde Falltür. Diese befindet sich im Nordturm von Hogwarts. Auf der Falltür ist ein Messingschild mit folgendem Wortlaut angebracht: Sibyll Trelawney, Lehrerin für Wahrsagen. Wenn sich diese Falltür öffnet, schwebt eine silberne Leiter herunter und man kann in das Turmzimmer hochsteigen.

Es gibt aber auch Falltüren, die sich außerhalb Hogwarts' befinden.
So entdeckt Harry eine Falltür, als er einem Geheimgang aus Hogwarts raus folgt. Diese Falltür befindet sich im Keller des Honigtopfes, einem Süßigkeitengeschäft in Hogsmeade. Diese Falltür ist von oben nicht zu sehen, da sie sich vollkommen in den staubigen Boden einfügt.

Eine weitere Falltür soll sich im Haus der Malfoys befinden. Unter dem Teppich im Salon befindet sich eine Geheimkammer, in der die Malfoys schwarzmagische Gegenstände aufbewahren. Diese Geheimkammer soll durch eine Falltür erreichbar sein. Dies wird in den Büchern aber nicht genau bezeichnet.

Autor: Astrum (Slytherin)

Quellen:
Harry Potter und der Stein der Weisen, Kapitel: "Duell um Mitternacht" und "Durch die Falltür"
Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Kapitel: "Der Vielsaftrank"
Harry Potter und der Gefangene von Askaban, Kapitel: "Teeblätter und Krallen", "Die Karte des Rumtreibers" und "Das Finale"
http://de.wikipedia.org/wiki/Fallt%C3%BCr
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Herrenhaus_der_Malfoys