HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Falkenkopf-Angriff



Der Falkenkopf-Angriff ist eine Taktik, die im Quidditch von den Jägern angewandt wird. Entwickelt wurde der Angriff von dem irischen Hüter Darren O’Hare.
Der Angriff soll einschüchternd auf den Gegner wirken und diesen auseinander zwingen. Dabei müssen die Jäger ihren Flug perfekt koordinieren können.
Die Jäger bilden bei dem Falkenkopf-Angriff die Form einer Pfeilspitze und fliegen so auf die Torstangen zu.

Autor: Hermione (Slytherin)

Quellen:
Quidditch im Wandel der Zeiten, Kapitel: "Quidditch heute"
http://www.harrypotterwiki.de/wiki/Falkenkopf-Angriff