HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Everard



Everard ist ein ehemaliger Schulleiter von Hogwarts, dessen Porträt im Schulleiterbüro hängt. Das Porträt zeigt einen fahlhäutigen Mann mit schwarzhaariger Ponyfrisur. Sein Porträt hängt rechts vom Schreibtisch, weit oben unter der Decke. Er war ein sehr beliebter Schulleiter, was dazu führte, dass es in der Zaubererwelt mehrere seiner Porträts gibt. Eines davon hängt auch im Zaubereiministerium, was Dumbledore ermöglicht im Ministerium Alarm geben zu lassen, als Arthur Weasley dort von der Schlange Nagini angegriffen worden ist.

Everard arbeitet auch nach seinem Tod noch gern mit der Schule zusammen und unterrichtet Professor McGonagall, als diese die Leitung der Schule innehat, dass der damals amtierende Zaubereiminister Rufus Scrimgeour auf dem Weg nach Hogwarts sei.

Der Name Everard setzt sich zusammen aus den altdeutschen Begriffen Ever (Eber) und hard (hart), was vermutlich harter bzw. starker Eber bedeuten soll.

Autor: Kaba (Slytherin)

Quelle:
http://www.hp-fc.de/hpfc/inhalte/de/personen/personen.php?Stufe=Suche&Person=Everard


Weitere Informationen zu Everard findest du auf dieser Seite.