HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Elliot Smethwyck



Elliot lebte Anfang des 19. Jahrhunderts, genaue Lebensdaten sind jedoch nicht bekannt.
Der Zauberer erfand 1820 den Polsterungszauber. Mit diesem Zauber wird der Besenstiel mit einem bequemen, aber unsichtbaren Sitzkissen ausgepolstert.
Durch diese Erfindung wurden erstmals Langstreckenflüge ermöglicht.
Wie Elliot zu dieser Idee kam, ist leider nicht bekannt, und er scheint nicht zur Schokofrosch-Sammelreihe "Berühmte Hexen und Zauberer" zu gehören.
Seine Erfindung wird bis heute standardmäßig bei jeder Flugbesenherstellung aufgenommen.

Autor: RonRon (Hufflepuff)

Quellen:
http://www.harrypotterwiki.de/wiki/Elliot_Smethwyck
http://harrypotter.wikia.com/wiki/Elliot_Smethwyck
http://www.harrypotter-xperts.de/dictionary/346/