HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Elfrida Cragg



Das Porträt von Elfrida Cragg hängt im Zaubereiministerium. Es ist möglich, dass der Nachname „Cragg“ ein Rechtschreibfehler ist, da Elfrida Clagg zu Lebzeiten Vorsitzende des Magischen Rates war, was ein Grund dafür wäre, dass ihr Porträt im Ministerium hängt. Dies ist allerdings nicht zweifelsfrei bewiesen. Elfrida Cragg muss vor 1995 gestorben sein, da in diesem Jahr der Angriff der Schlange Nagini auf Arthur Weasley stattfindet. Dumbledore schickt infolge dieses Angriffs Everard, einen ehemaligen Schulleiter von Hogwarts, dessen Porträt auch im Ministerium hängt, aus, um Hilfe zu holen. Als schließlich Mr Weasley an seinem Porträt vorbeigetragen wird, läuft Everard weiter zum Porträt von Elfrida Cragg, um besser im Auge behalten zu können, wie Mr Weasley weggetragen wird. Anschließend schildert er Dumbledore den genauen Ablauf der Rettungsaktion. Also muss sie zu diesem Zeitpunkt bereits tot gewesen sein. Das genaue Geburts- und Sterbejahr ist jedoch nicht bekannt.

Autor: vany89 (Hufflepuff)

Quellen:
http://harrypotter.wikia.com/wiki/Elfrida_Cragg
Harry Potter und der Orden des Phönix, Kapitel: „Das Auge der Schlange“