HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Adalbert Schwahfel



(orig. Adalbert Waffling)

Der Zauberer Adalbert Schwahfel ist Magietheoretiker und der Autor des Buches Theorie der Magie. Dieses Buch steht auf Harrys Bücherliste für das erste Schuljahr. (Band 1, Kapitel fünf) Er lebte von 1899 bis 1981.

Adalbert Schwahfel war außerdem eine der Persönlichkeiten, mit denen Albus Dumbledore schon während seiner Schulzeit Kontakte pflegte. (Band 7, Kapitel zwei)

Anmerkung: In der ersten Auflage der deutschen Version von Harry Potter und der Gefangene von Askaban wird Adalbert Schwahfel fälschlicherweise auch als der Autor des Buches Geschichte der Zauberei genannt. Eigentlich ist dies aber Bathilda Bagshot und dies wurde auch später korrigiert.

Autor: Nepomuk (Gryffindor)

Quellen:
Harry Potter and the Deathly Hallows, Kapitel: "In Memoriam"
http://www.harrypotterwiki.de/wiki/Adalbert_Schwahfel
http://www.harrypotter-xperts.de/dictionary/322/schwahfel_adalbert/?sstring=adalbert schwahfel