HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Edward Tudor-Pole



Edward „Eddie“ Tudor-Pole wurde am 6. Dezember 1955 in London, Großbritannien, geboren. Er ist ein berühmter englischer Musiker und Sänger, aber auch Fernsehmoderator und Schauspieler.
Seine Musikkarriere begann in den Siebzigern. Er gründete die britische Punkrock-Band „Tenpole Tudor“, die zuvor auch „The Visitors“ hieß. Durch seine Unterstützung entstanden einige Soundtracks zu Filmen wie „The Fury and the Filthy“. Neben seinen herausragenden musikalischen Leistungen sorgen auch seine Filmrollen für Erfolge. So spielt er zum Beispiel in „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ die Rolle des zwielichtigen Verkäufers Mr Borgin, der in einem schäbigen Laden in der Nokturngasse arbeitet. Auch im Film „Die Abenteuer von Indiana Jones“ tritt er auf.
Edward Tudor-Pole ist unter anderem auch noch als Fernsehmoderator tätig, wie zum Beispiel bei der „Chrystal Maze“-Show im britischen Fernsehen.

Autor: Lily Star (Gryffindor)

Quellen:
http://www.hp-fc.de/hpfc/board/hpfc_movie.php?id=172&mode=1&act=show
http://en.wikipedia.org/wiki/Edward_Tudor-Pole
http://www.edwardtudorpole.com/
http://www.imdb.com/name/nm0876128/
http://www.imdb.de/name/nm0876128/


Weitere Informationen zu Edward Tudor-Pole findest du auf dieser Seite.