HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Demiguise



Ein Demiguise ist ein im Fernen Osten lebendes magisches Geschöpf und der ZM-Klassifikation XXXX zugeordnet. Es ist ein friedvolles, pflanzenfressendes Wesen, das vom Aussehen am ehesten einem zierlichen Affen mit feinem, langem, silbrigem, seidenweichem Fell entspricht. Es hat große, schwarze Augen mit klagendem Blick, die jedoch meistens hinter dem langen Haar verborgen sind.

Die besondere Eigenschaft dieses Tierwesens ist die Fähigkeit, sich selbst unsichtbar zu machen. Daher ist es schwer, überhaupt ein Exemplar zu finden und nur speziell für den Fang von Demiguises trainierte Zauberer und Hexen bekommen dieses ungewöhnliche Wesen zu Gesicht.

Der Grund für die Jagd nach dem Demiguise ist sein Fell, das bei der Herstellung von Tarnumhängen sehr geschätzt und eingewoben wird. Der Effekt der Demiguise-Umhänge lässt nach einigen Jahren nach, bis sie schließlich ganz undurchsichtig sind.

Die Ursache dafür wird nicht genannt, aber es erscheint logisch, dass das Haar seine magische Wirkung verliert. Es ist anzunehmen, dass ein Demiguise wie andere felltragende Tiere das Haarkleid regelmäßig wechselt und somit ist der Ausfall seiner Fähigkeit sehr unwahrscheinlich. Außerdem wäre es fatal, wenn es diesen Schutzmechanismus nicht mehr hätte und sich nicht verstecken könnte, wenn es sich bedroht fühlt.

Dafür kann man sich den Namen des magischen Geschöpfs sehr gut herleiten. Im Englischen kann "guise" Verkleidung, aber auch einfach Gestalt bedeuten.
Das Wort "demi" ist aus dem Französischen bekannt und heißt "halb". Zusammengesetzt wäre es "die halbe Verkleidung" oder "die halbe Gestalt". Das ist bereits ein deutlicher Hinweis für die Fähigkeit des Tierwesens, dessen Anwesenheit durchaus unsichtbar sein kann.

Autor: Caxirta (Ravenclaw)

Quellen:
Fantastic Beasts & Where to Find Them. An A-Z of Fantastic Beasts
Harry Potter and the Deathly Hallows, Kapitel: "The Tale of the Three Brothers"
http://harrypotter.wikia.com/wiki/Demiguise


Weitere Informationen zu Demiguise findest du auf dieser Seite.