HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

David Heyman



David Heyman wird 1961 als Sohn von John Heyman (Filmproduzent) und Norma Heyman (Filmproduzent) in London geboren. Er macht 1983 seinen Abschluss in Kunstgeschichte an der Harvard Universität.
Im Jahre 1986 assistiert er beim Film „A passage to india“, womit er in die Filmbranche einsteigt.
1992 produziert er erstmals einen Film alleine mit dem Titel „Juice“. Weitere Filme, wie z. B. „Seitensprung in Manhattan“(1996) und „Ravenous – Friss oder stirb“ (1998), „I am legend“ (2007) und „Der Junge im gestreiften Pyjama“ (2008) folgen.
1997 gründet der Produzent eine eigene Produktionsfirma Heyday Films in London.
Bekannt wird der britische Filmproduzent 1999, als er sich für 2 Millionen Dollar die Rechte für die ersten vier Teile der Harry-Potter-Reihe sichert, er produziert letztendlich aber nicht nur diese vier, sondern auch alle anderen Teile.
Dafür wird er für verschiedenste Preise nominiert, u. a. für den Alexander Korda Award für den besten britischen Film (2002 und 2005) und für den BAFTA Children's Award für den besten Spielfilm (2002 und 2004).

David Heyman ist mit der Innenarchitektin Rose Uniacke verheiratet und hat mit ihr einen Sohn.

Autor: RonRon (Hufflepuff)

Quellen:
http://de.wikipedia.org/wiki/David_Heyman
http://en.wikipedia.org/wiki/David_Heyman
http://filmindustrie.suite101.de/article.cfm/david_heyman_im_portraet
http://outnow.ch/Person/David-Heyman/