HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Das Zauberinternat (Buch)



„Das Zauberinternat“ ist ein Buch von Saskia und Sarah Preissner, die auch den HP-FC gegründet haben. Es ist das Nachfolgebuch von „Die Zauberschule“ und erschien 2001 im Ullstein Taschenbuchverlag.
Darin wird der Aufbau und die Intention des HP-FC erklärt, nämlich Fans des berühmtesten Zauberlehrlings der Welt aus verschiedenen Ländern zusammenzubringen und ihnen die Möglichkeit zu bieten, Kontakte mit ihresgleichen zu knüpfen.
Zu Beginn des Buches findet man Allgemeines zum HP-FC wie die Anzahl der Mitglieder, deren Herkunftsländer und ihre Aufteilung auf die einzelnen Häuser. Allerdings sind dies natürlich Zahlen aus dem Jahr 2001 und damit veraltet. Anschließend findet man ein kurzes Kapitel zur damals noch sehr kurzen Pokalhistorie, d. h. den bisherigen Gewinnern des Hauspokals.
Im Anschluss daran sind die verschiedenen Möglichkeiten, die der HP-FC bietet (unter anderem Wettbewerbe, Malen und Fotografieren) aufgelistet und erklärt.
Auch eine Erläuterung zur Webseite des HP-FC auf damaligem Stand darf natürlich nicht fehlen.
Den Hauptteil des Buches bilden Erläuterungen der verschiedenen Unterrichtsfächer des HP-FCs inklusive Übungsaufgaben. Unter anderem sind dabei: Graphologie, Eulenkunde, Zauberhomepages, Zauberkräuterkunde und noch einige mehr.
Darauf folgen eine kurze Auswahl der Schauspieler, die im Film (damals war gerade "Harry Potter und der Stein der Weisen" erschienen) mitwirken, ein beispielhafter Erstklässler- Versetzungstest sowie einige Rätsel.
Nach einer kurzen Erklärung zum Chat und seiner Intention inklusive verschiedener Chattypen und einer Liste der Drehorte des Films findet man am Ende des Buches ein “Kleines Zauberlexikon“ mit Erklärungen zu Begriffen aus „Harry Potter“.
Bei dem Buch „Das Zauberinternat“ handelt es sich also um die Geschichte des Harry-Potter-Fanclubs.

Autor: vany89 (Hufflepuff)

Quellen:
Saskia und Sarah Preissner: Das Zauberinternat
http://de.wikipedia.org/wiki/Harry_Potter_und_der_Stein_der_Weisen_(Film)