HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Charaktertest



Die Charakter- und Fähigkeitstests werden in der Aurorausbildung eingesetzt, um die Leistungsfähigkeit der jungen Leute auszutesten.
Neben vielen anderen Herausforderungen, wie gute Noten in fünf Schulfächern, einer dreijährigen Ausbildung und die Zulassung durch das Zaubereiministerium, muss auch der Charakter der Junghexen und -zauberer den hohen Anforderungen des Aurorenberufs gewachsen sein.
Über den Inhalt und Aufbau der Charakter- und Fähigkeitstests ist nichts bekannt. Vermutlich werden jedoch den Aurorenanwärtern Ausdauer, Geschicklichkeit und Reaktionsvermögen in Krisensituationen abverlangt.
Die ersten Charaktertests dienen als Eignungsauswahlkriterien. Spätere Eignungsprüfungen sollen die Jungmagier weiter fordern und schulen.

Autor: Hexenkessel (Slytherin)

Quellen:
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Auror