HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Caput Draconis



Caput Draconis bedeutet übersetzt Drachenkopf (lat. Caput = Kopf, Haupt; lat. Draconis = Drache) und war vom 01. bis Mitte September 1991 das Passwort für den Gryffindor-Turm und somit das erste Passwort von Harry Potter.

Caput Draconis ist in der Astrologie ein aufsteigender „Mondknoten“ und gilt als glückbringend. Die Erreichung der Ziele ist jedoch mit viel Arbeit verbunden, sodass es vor allem für einen Neuanfang steht.
In der Geomantik symbolisiert es Konflikte: Streitigkeiten, Kämpfe, Kriege und üble Gedanken.

Autor: tamakaischa (Hufflepuff)

Quellen:
http://www.harry-auf-deutsch.de/HaD/lexikon.php?BBL=C&return_chars=25
http://www.harrypotterwiki.de/wiki/Passwort
http://schamaninkiat.over-blog.de/article-28665994.html
http://www.harrypotterwiki.de/wiki/Namen_und_Begriffe_aus_der_Geomantik