HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bole



Er ist ein großer, stämmiger Slytherin und spielt als Treiber in der Quidditchmannschaft. In Harrys drittem Schuljahr spielt er im Endspiel um den Hauspokal. Bole und Derrick, der andere Treiber der Mannschaft, spielen brutal und unfair. Sie legen auf Harry an, als Harry den Sucher Malfoy von dem Schnatz ablenkt, indem er in die falsche Richtung fliegt. Derricks Klatscher verfehlt Harry knapp, der von Bole streift ihn am Ellbogen. Dann nehmen die beiden Harry in die Zange, indem sie mit erhobenen Schlägern auf ihn zufliegen. Harry reißt im letzten Moment seinen Feuerblitz hoch, sodass die beiden Treiber zusammenstoßen. Danach greifen die beiden Treiber den Gryffindorhüter Wood an, der, von zwei Klatschern in die Magengegend getroffen, beinahe vom Besen fällt.
Das ist Boles letztes Quidditchspiel, da im nächsten Schuljahr, wegen des Trimagischen Turniers, kein Quidditch gespielt wird und im Jahr darauf Crabbe und Goyle als Treiber eingesetzt werden.
Boles Vorname ist nicht bekannt.

Autor: Ginny.W. (Hufflepuff)

Quellen:
http://www.harrypotter-xperts.de/dictionary/160/bole/?sid=
Harry Potter und der Gefangene von Askaban, Kapitel: "Das Finale"


Weitere Informationen zu Bole findest du auf dieser Seite.