HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Porpentina Goldstein



Porpentina Goldstein ist eine amerikanische Hexe, laut Namen jüdischer Herkunft, die in den USA an einem unbekannten Ort am 19. August 1901 geboren wurde. Wie ihre Schwester Queenie ist auch sie halb muggelstämmig. Ihre Eltern starben früh an den Drachenpocken und so sorgten die Schwestern selber für ihre Erziehung und Ausbildung. Beide besuchten die Ilvermorny Schule für Hexerei und Zauberei. Porpentina hat braune Haare und Augen und ist 1,73 Meter groß. Sie wird als praktisch denkende, aber auch gefühlvolle und mutige Frau beschrieben. Außerdem ist sie eine gute Duellantin und kann quer durch die Stadt New York apparieren. Sie und ihre Schwester hatten Mitte der zwanziger Jahre die Zeitschrift „The Witch’s Friend“ abonniert.

Tina oder Teenie wie Porpentina kurz genannt wurde – Teenie allerdings nur von Queenie – arbeitete als Aurorin des Magical Congress of the United States of America, kurz MACUSA. Nachdem sie vor Zeugen die New Salemerin Mary Lou Barebone angegriffen hatte, weil diese ihren Sohn geschlagen hatte, war herausgekommen, dass sie entgegen den Weisungen ihrer Vorgesetzten die New Salem Philanthropic Society überwacht hatte. Sie wurde ins Zauberstab-Lizenzierungsbüro der MACUSA strafversetzt, wo ihre Schwester Queenie schon arbeitete. Beide wohnten damals in einem Sandsteinhaus in der 679 West 24th Street in New York.

Im Jahre 1926 nahm sie den britischen Magizoologen Newt Scamander in Gewahrsam, weil dieser in einem Koffer unerlaubterweise im Besitz von Magischen Tierwesen war. Der Koffer war allerdings zwischendurch mit dem Koffer des No-Maj (in den USA für Muggel) Jacob Kowalski vertauscht worden. Als Newt Scamander versuchte, den Koffer und die teilweise entlaufenen Tiere wieder einzufangen, wurde er von Porpentina beobachtet und erneut festgenommen. Sie brachte Scamander und Kowalski zum MACUSA, wo der oberste Auror Percival Graves Newt und auch Porpentina zum Tode verurteilte, weil scheinbar eines der Tierwesen durch ihre Nachlässigkeit inzwischen den Sohn von Senator Henry Shaw getötet hatte. Porpentina wurde von Newt kurz vor ihrer Hinrichtung befreit.

Tina machte sich zusammen mit ihrer Schwester, Newt und Kowalski auf die Suche nach den entlaufenen Tierwesen. Als dennoch weiter Zerstörungen in New York auftraten, trafen sie bei einer Aktion das gesamte Aurorenbüro, die einen gewaltigen Obscurus jagten. Nach der scheinbaren Zerstörung des Obscurus wandte sich Percival Graves wütend gegen die Auroren und wurde durch Tina, Queenie und Newt entwaffnet und als Gellert Grindelwald enttarnt. Porpentina wurde wieder in ihr früheres Amt als Aurorin eingesetzt. Bisher ist über Tinas späteres Leben wenig bekannt.

Porpentina Goldstein heiratete Newt Scamander und zog mit ihm nach England. Die beiden haben einen Sohn sowie einen Enkel namens Rolf. Über Rolf ist bekannt, dass er Luna Lovegood heiraten und mit ihr zwei Kinder, Lorcan und Lysander, bekommen wird – die Urenkel von Porpentina und Newt. Sie ist entfernt mit dem Ravenclaw-Schüler Anthony Goldstein verwandt, der in Harry Potters Jahrgang Hogwarts besuchte.

Es ist nicht bekannt, ob Porpentina Goldstein noch lebt. Ende des 20. Jahrhunderts lebte sie mit ihrem Mann Newt Scamander und ihren Knieseln Hoppy, Milly und Mauler in Dorset.

Porpentina Goldstein wird im Film von der amerikanischen - in London geborenen - Schauspielerin Katherine Waterston dargestellt.

Autor: jerome bennings (Ravenclaw)

Quellen:
Film „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“
http://de.harrypotter.wikia.com/wiki/Porpentina_Goldstein
http://harrypotter.wikia.com/wiki/Porpentina_Goldstein
https://de.wikipedia.org/wiki/Phantastische_Tierwesen_und_wo_sie_zu_finden_sind_(Film)
https://de.wikipedia.org/wiki/Figuren_der_Newt-Scamander-Reihe#Porpentina_Goldstein
https://de.wikipedia.org/wiki/Begriffe_und_Handlungsorte_der_Newt-Scamander-Reihe#MACUSA
http://www.grosseleute.de/page11.html