HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Magischer Koffer



In der magischen Welt ist das Phänomen der nur innerlich vergrößerten magischen Gegenstände allgemein bekannt. Beispiele sind die nur innen vergrößerten Zelte, die Arthur Weasley bei der Quidditch-WM mit den Kindern und seiner Begleitung aufbaute; auch Hermines kleine Handtasche war während ihrer Flucht vor dem Dunklen Lord magisch vergrößert. Dieser Zauber nennt sich „unaufspürbarer Ausdehnungszauber“ und kann auf viele Gegenstände angewandt werden.

Einer der bekanntesten vergrößerten Gegenstände ist der Koffer des Magizoologen Newton ‚Newt‘ Scamander, worin er seine magischen Tierwesen transportierte. Diese waren nicht nur einfach in Käfigen untergebracht, sondern in einem Ausschnitt aus ihrer natürlichen Umwelt. Dabei waren einige Landschaften sicherlich besonders ausgedehnt, wie die des Erumpents oder des Nundus. In diesem Koffer hielten sich nach heutigem Kenntnisstand folgende Tierwesen auf: Niffler, Occamy, Erumpent, Billywigs, ein Donnervogel, die letzte lebende Graphornfamilie, Grindeloh, Demiguise, Großer Mistkäfer, Mondkalb, Murtlap, Böser Sturzfalter, Bowtruckle, Nundu, Fwuuper und zumindest ein gefrorenes Aschwinderin-Ei. Außerdem befand sich ein von einem sudanesischen Mädchen getrennter Obscurus darin. Der Koffer konnte vor Muggeln ungefährdet geöffnet werden, da er an einem Schloss einen kleinen Schalter für die Ansicht durch Muggel besaß und tatsächlich Kleidung, darunter einen Hufflepuff-Schal, und normale Gegenstände beinhaltete.

Dieser Koffer war begehbar, damit Newt die Tiere füttern und sie pflegen konnte. Einmal begleitete ihn dabei der amerikanische No-Maj Jacob Kowalski. Bekannt wurde der Koffer, weil 1926 in New York einige Tierwesen nach versehentlichem Vertauschen aus dem Koffer frei gelassen wurden und von Newt Scamander, Porpentina und Queenie Goldstein sowie Jacob Kowalski wieder eingefangen werden mussten.

Autor: jerome bennings (Ravenclaw)

Quellen:
Harry Potter und der Feuerkelch, Kapitel: „Bagman und Crouch“
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Kapitel: „Ein Versteck“
Film „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“