HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

James Sirius Potter



James Sirius Potter ist das älteste Kind von Ginny Potter, geborene Weasley, und Harry Potter.
Er hat einen zwei Jahre jüngeren Bruder, der Albus Severus heißt. Seine Schwester Lily Luna ist vier Jahre jünger als James Sirius.
James Sirius ist nach seinem Großvater und einem der wichtigsten Menschen im Leben seines Vaters benannt.
Die genauen Geburtsdaten des Jungen sind noch unbekannt. Möglich sind die Geburtsjahre 2003 oder 2004.
James Sirius hat braune Augen wie seine Mutter.
Am 1. September 2015 wurde James Sirius in Hogwarts eingeschult. Er kam ins Haus Gryffindor, genau wie seine Eltern. Im ersten Jahr bekam er zur Eingewöhnung drei Mal die Woche Briefe von Zuhause. Seine Eltern gehen liebevoll und fürsorglich mit ihm um. Es ist anzunehmen, dass James Sirius 2018 genauso selbstverständlich die Einverständniserklärung für Hogsmeade bekommen wird wie Albus Severus im Jahr 2020.
James ärgert sehr gerne seinen Bruder und übertreibt viele Abläufe in Hogwarts, um seinem Bruder Angst zu machen.
In der Schule fällt James Sirius vieles einfach in den Schoss. Er muss nicht viel lernen, um trotzdem gute Noten zu haben. Außerdem ist er beliebt und mitten im Schulgeschehen.
In seinem fünften Schuljahr wird James Sirius von Ron Weasley einen Kamm geschenkt bekommen, der seine Haare rosa färbt.
Viel Kontakt zu seinem Bruder, der nach Slytherin kommt, hat James Sirius nicht.
2017 wird auf dem Bahnsteig am Gleis 9 3/4 deutlich, wie sehr Harry Potters Patensohn Teddy zur Familie gehört. James würde ihm sogar sein Zimmer überlassen. Da allerdings James Sirius und Albus Severus so unterschiedlich sind, verrät Harry, dass beide sich niemals ein Zimmer teilen würden, um das Haus nicht in Gefahr zu bringen.
James Sirius fliegt gerne. Sein erster Besen ist ihm so wichtig, dass dieses Datum seine Kofferkombination in Hogwarts darstellt. Albus weiß das und hat so die Gelegenheit, seinem Bruder den geerbten Tarnumhang zu stehlen.

Durch eine zweite Nutzung des Zeitumkehrers von Scorpius Malfoy und Albus Severus Potter im Jahr 2020 wird die Vergangenheit so verändert, dass Harry Potter gestorben ist und dadurch James Sirius und seine Geschwister verschwinden. Diese Veränderung kann wenig später von Scorpius Malfoy wieder rückgängig gemacht werden.

Autor: Hexenkessel (Slytherin)



Quellen:
Harry Potter und das verwunschene Kind
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Kapitel: „Epilog: Neunzehn Jahre später“