HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Abendprophet



Im englischen Original heißt diese Abendausgabe vom Tagespropheten „evening prophet“. Es ist nicht bekannt, ob der Abendprophet regelmäßig erscheint oder nicht. Da er jedoch nur einmal erwähnt wird, ist davon auszugehen, dass er nur erscheint, wenn wichtige Ereignisse geschehen, über welche die magische Bevölkerung noch vor der nächsten Ausgabe des Tagespropheten informiert werden soll.
Vom Abendpropheten ist eine Schlagzeile bekannt. Als Harry und Ron am 1. September 1992 zu Beginn ihres zweiten Schuljahres mit einem fliegenden Ford Anglia nach Hogwarts kommen, erwartet sie Professor Snape mit dem Abendpropheten in der Hand, der die Schlagzeile „FLIEGENDER FORD ANGLIA VERSETZT MUGGEL IN AUFREGUNG“ enthält. Darin wird erwähnt, dass sechs bis sieben Muggel – bekannt sind zwei Londoner sowie Hetty Bayliss und Angus Fleet – einen fliegenden Ford Anglia gesehen haben.

Autor: Saphyr (Slytherin)

Quellen:
Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Kapitel: "Die peitschende Weide"
http://www.harrypotterwiki.de/index.php/2V (14.11.2008)
http://lexikon.harry-potter-community.de/l-464-Abendprophet.html (14.11.2008)