HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Berufsberatung



Alle Fünftklässler sind verpflichtet, in der ersten Woche des Sommertrimesters eine kurze Unterredung mit ihrem jeweiligen Hauslehrer zu führen, um ihren zukünftigen beruflichen Werdegang zu erörtern. Dabei soll über Berufsvorstellungen des Schülers geredet und entschieden werden, welche Fächer dieser im sechsten und siebten Jahr vertiefen sollte. Außerdem wird der Schüler über seinen aktuellen Notenstand informiert.

Zeitgleich zur Ankündigung am schwarzen Brett tauchen kurz vor Ende der Osterferien diverse Broschüren und Merkblätter mit Informationen zu verschiedenen Zaubererberufen in den Gemeinschaftsräumen auf, beispielsweise zum Beruf als Heiler im St. Mungo, Fluchbrecher bei Gringotts oder auf dem Gebiet der Muggelbeziehungen.
Auch die benötigten Fähigkeiten, ZAGs und UTZe sind darin aufgeführt.

Harry hat seinen Termin montags während des Wahrsagen-Unterrichts in Prof. McGonagalls Büro. Anwesend ist dabei auch Prof. Umbridge.
Harry interessiert sich für eine Ausbildung zum Auror. Prof. McGonagall informiert ihn darüber, dass dies eine sehr schwierige Laufbahn ist und welche Leistungen und UTZe dabei erwartet werden. Sie erklärt ihm, welche Fächer er im nächsten Jahr wählen sollte und welche Noten dafür erforderlich sind.
Prof. Umbridge unterbricht die Beratung mehrfach und behauptet, Harry habe keine Chance jemals Auror zu werden. Das Gespräch endet mit einem Streit zwischen Prof. McGonagall und Prof. Umbridge und dem Versprechen Prof. McGonagalls, Harry mit aller Kraft dabei zu unterstützen, Auror zu werden.

Im fünften Film wurde die komplette Berufsberatungsszene weggelassen.

Autor: rain00 (Gryffindor)

Quelle:
Harry Potter und der Orden des Phönix, Kapitel: „Berufsberatung“