HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bertha Jorkins



Bertha Jorkins arbeitet im Zaubereiministerium in der Abteilung für Internationale Magische Zusammenarbeit unter Bartemius Crouch. Sie bekommt heraus, dass ihr Chef seinen aus Askaban entflohenen Sohn daheim versteckt und wird von Mr Crouch sr. mit einem Gedächtniszauber belegt.
Sie wird in die Abteilung für magische Spiele und Sportarten unter Ludo Bagman versetzt und kehrt von einem Albanien-Urlaub nicht mehr zurück. Dort trifft sie nämlich auf Peter Pettigrew, der sie zu Lord Voldemort bringt, von dem sie gefoltert und letzten Endes umgebracht wird. So erfährt Lord Voldemort, der magisch erfahren durch den Gedächtniszauber dringen konnte, über die Treue seines Untertanen Bartemius Crouch jr. und kann sich diese beim Trimagischen Turnier zu Nutze machen.

Bertha ging in Hogwarts zur Schule und war etwas älter als James Potter und seine Freunde. Sie war dafür bekannt, nicht die Klügste zu sein, aber leidenschaftlich Klatsch und Tratsch aufzuspüren und weiterzuverbreiten.
Sie wird in Band 4 erwähnt, als Harry und seine Freunde bei der Quidditch-Weltmeisterschaft auf Mr Bagman treffen. Dieser macht sich keine Sorgen, dass Bertha noch nicht aus dem Urlaub zurückgekehrt ist und lässt auch nicht nach ihr suchen (da sie für ihr schlechtes Gedächtnis bekannt ist und sich ja im Weg geirrt haben könnte). Auch im Ministerium hat Bertha Jorkins schon mehrmals die Abteilungen wechseln müssen, weil sie nirgends so recht erwünscht war.
Harry sieht einmal eine Erinnerung in Dumbledores Denkarium, in dem Bertha Probleme bekommt, weil sie zwei Mitschüler beim Knutschen erwischt und verpetzen will.
Weiters bekommt er ihre Geistergestalt zu Gesicht, als sich beim Showdown am Ende vom Band 4 die Zauberstäbe verbinden und die letzten von Voldemort Ermordeten wieder auftauchen.
Laut J. K. Rowling hat Voldemort mit dem Mord an Bertha Jorkins seine Schlange Nagini zu einem der Horkruxe gemacht.

Autor: Tweety_ (Ravenclaw)

Quellen:
http://www.harrypotterwiki.de/index.php/Bertha_Jorkins
http://maennerseiten.de/harry_potter/wiki/index.php5?title=Bertha_Jorkins
http://www.harrypotter-xperts.de/dictionary/255/
Harry Potter und der Feuerkelch, Kapitel: "Weasleys Zauberhafte Zauberscherze"


Weitere Informationen zu Bertha Jorkins findest du auf dieser Seite.