HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Magische Wasserpflanzen des Mittelmeeres und ihre Wirkungen (Buch)



Das ist der Titel eines Buches, welches für Kräuterkundefans interessant ist, aber nicht auf dem Lehrplan von Hogwarts steht. Es enthält Informationen über allerlei Pflanzen und Gewächse, die das Klima des Mittelmeerraumes bevorzugen, wie z. B. das Dianthuskraut.
Um das Wissen über dieses Gewächs zu vermitteln, gibt der vermeintliche Professor Moody dieses Buch im vierten Schuljahr Neville Longbottom. Dieser soll mit der Erkenntnis über das Kiemenkraut im richtigen Moment Harry Potter bei der zweiten Aufgabe im Trimagischen Turnier helfen.

Im Buch „Harry Potter und der Feuerkelch“ wird allerdings nur erwähnt, dass Moody „Magische Wasserpflanzen des Mittelmeeres und ihre Wirkungen“ Neville geliehen hat, um ihn über den Schock des im Unterricht vorgeführten Cruciatus-Fluchs hinweg zu trösten.

Autor: Anne Fraser (Ravenclaw)

Quellen:
„Harry Potter und der Feuerkelch“, Kapitel: „Die Unverzeihlichen Flüche“
„Harry Potter und der Feuerkelch“, Film