HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Madam Pince



Madam Irma Pince ist die Bibliothekarin von Hogwarts. Sie hat eine lange Hakennase, pergamentartige Haut, eingefallene Wangen und ist sehr dünn. Die Schüler erinnert sie vom Aussehen her an einen unterernährten Geier.
Außerdem ist sie leicht reizbar, vor allem, wenn es darum geht, wie Schüler sich in der Bibliothek und gegenüber Büchern verhalten. Sie legt viel Wert auf absolute Ruhe, so dass manchmal nur einer ihrer Schuhe am Boden quietschend hörbar ist. Zum Beispiel, wenn sie die Regale entlang geht und mit einem gefiederten Staubwedel putzt oder knapp bei den Tischen der Schüler steht, um zu überprüfen, dass diese nichts essen, trinken oder sogar auf die Bücher schreiben. Auch das zu schnelle Gehen in der Bibliothek sollte vermieden werden.
Zur Verteidigung der Bücher hat sie einige davon verhext, so dass diese bei unsachgemäßer Behandlung schreien oder sich aktiv wehren, wie zum Beispiel der Person gegen den Kopf fliegen.

Ansonsten hilft sie den Schülern beim Ausleihen von Büchern, gibt jedes Mal eine Warnung zum korrekten Umgang mit und dokumentiert die Ausgabe mit Stempeln. Außerdem kann sie eine große Hilfe sein, um bestimmte Bücher oder Themen schnell zu finden.
Sie schließt die Bibliothek täglich um 20 Uhr.

Ihr Kleidungsstil wird nie näher beschrieben, nur einmal, dass sie bei einer Beerdigung einen dichten, schwarzen, knielangen Schleier getragen habe.

Im zweiten Band brauchen Hermine, Ron und Harry ein Buch aus der Verbotenen Abteilung der Bibliothek, für das sie Madam Pince eine Erlaubnis eines Professors zur Aushändigung geben müssen. Diese prüft das Pergament dadurch, dass sie es gegen das Licht hält und es anscheinend so – ähnlich wie bei Muggelbanknoten – auf seine Echtheit testet.
Im sechsten Band wird dem Leser das Gerücht bekannt, dass die Schüler eine Liebesbeziehung zwischen Madam Pince und Hausmeister Filch vermuten. Es wird dadurch bekräftigt, dass die Bibliothekarin besonders streng und unwirsch wird, nachdem sie Schüler schlecht über ihn sprechen gehört hat.

Ebenfalls in Harrys sechstem Schuljahr wird er einmal zusammen mit Ginny von ihr aus der Bibliothek geworfen, nachdem Madam Pince sie dort beim Essen erwischt hat. Dafür werden all ihre persönlichen Gegenstände verzaubert, so dass diese sie bis auf den Gang verfolgen. Außerdem erleidet sie beinahe einen Nervenzusammenbruch, als sie ein vollgeschriebenes persönliches Zaubertrankbuch von Harry sieht.

In der Verfilmung wird sie von der britischen Schauspielerin Sally Mortemore dargestellt. Sie hat dunkle, streng zurückgebundene Haare und braune Augen. Sie wird oft in der Nähe von Professor Snape gezeigt, so dass ein Naheverhältnis zum Haus Slytherin vermutet werden kann.

In Videospielen erfährt man unter anderem, dass sie auch sehr sprachgewandt ist und fließend Latein spricht.
Außerdem wird bekannt, dass sie, trotz ihres Geschicks, Flüche, Verzauberungen und stumme Zauber zu wirken, keinen gestaltlichen Patronus hat. Ein Irrwicht nimmt für sie die Gestalt von Lord Voldemort an.

Autor: Caxirta (Ravenclaw)


Quellen:
Harry Potter und der Stein der Weisen, Kapitel: "Der Spiegel Nerhegeb“
Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Kapitel: "Der besessene Klatscher", "Der Duellierclub“
Harry Potter und der Feuerkelch, Kapitel: "Die zweite Aufgabe“
Harry Potter und der Orden des Phönix, Kapitel: „Okklumentik“, „Berufsberatung“
Harry Potter und der Halbblutprinz, Kapitel: „Der Unbrechbare Schwur“, "Das weiße Grabmal"
http://harrypotter.wikia.com/wiki/Irma_Pince#cite_note-OP29-3