HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Löwe



Ein aufrechtstehender goldener männlicher Löwe auf rotem Grund ist das Wappentier des Hauses Gryffindor.
In der Muggelwelt gilt der Löwe, der zu den Raubtieren gehört und den Großkatzen zuzuordnen ist, als König der Tiere. Auch dort ziert er viele Wappen, zum Beispiel das des deutschen Bundeslandes Hessen und sogar ein Sternbild wurde nach ihm benannt. Er steht für Stärke, Mut und Macht, aber auch für Gefährlichkeit, was wiederum teilweise mit dem Haus Gryffindor in Verbindung gebracht werden kann, zu welchem vor allem Schüler zugeteilt werden, die mutig sind. Aber auch der Name des Hauses und der des Gründers – Godric Gryffindor – können indirekt mit dem Löwen verbunden werden. Das englische Wort „griffin“ bedeutet übersetzt Greif. Ein Greif wiederum ist ein Mischwesen aus Adlerkopf und Löwenkörper. Somit findet sich der Löwe nicht nur im Wappen des Hauses, sondern auch im Namen und dem des Gründers.

Autor: Anjalina (Gryffindor)

Quellen:
Harry Potter und der Stein der Weisen, Kapitel „Briefe von niemandem“, „Der Sprechende Hut“
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Greif
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Godric_Gryffindor
http://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%B6we
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Gryffindors_Wappen