HP-FC Lexikon

Hier könnt ihr Begriffe aus der Zauberwelt von Harry Potter nachschlagen.
Wenn ihr noch nicht alle Bücher kennt, ist aber Vorsicht angeraten, damit ihr euch die Spannung nicht verderbt!
Wenn ihr Begriffe vermisst, wendet euch an die Bibliothekarinnen (loinasa@hp-fc.de, milerna@hp-fc.de). Sie stöbern ja ständig in der verbotenen Abteilung der Bibliothek herum und helfen bestimmt.

Beispiel: Ihr sucht nach Professor Flitwick, wisst aber nicht, wie er geschrieben wird. Das macht gar nichts: Suche einfach nur nach einem Teil seines Namens. Also nach Flit, wick oder prof …


Suche:

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Klaus Fritz



Klaus Fritz (*1958) ist als Übersetzer beim Carlsen-Verlag tätig und übersetzte sowohl alle Harry Potter Bände als auch die Zusatzbücher „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“, „Quidditch im Wandel der Zeiten“ und „Die Märchen von Beedle dem Barden“ vom Englischen ins Deutsche.
Obwohl Fritz die Potter-Romane und „die Märchen von Beedle dem Barden“ übersetzte, unterscheiden sich die Titel der Märchengeschichten in beiden Werken – so wird im Märchenbuch aus dem Titel „Babbelhäschen und sein schnatternder Stummelschwanz“ der Name „Babbitty Rabbitty und der gackernde Baumstumpf“.
Weiter oblagen Fritz einige übersetzerische Entscheidungen; er veränderte in der deutschen Fassung zum Teil Bezeichnungen für magische Geschöpfe und gab „Hermione“ den Namen „Hermine“.
Klaus Fritz zieht sich weitestgehend aus dem medialen Geschehen zurück, allerdings gab es bereits gemeinsame Lesungen mit ihm und J. K. Rowling.

Autor: Arya Rayder (Ravenclaw)

Quellen:
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Klaus_Fritz
http://www.welt.de/print-welt/article682580/Harry-Potter-hat-mir-gleich-gefallen.html
http://www.uebersetzerportal.de/nachrichten/n-archiv/2003/2003-11/2003-11-09.htm
http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Die_M%C3%A4rchen_von_Beedle_dem_Barden